Spüle verlegen?

Nimm den rechteckigen Eckschrank von Ikea und bau die Spüle so ein, dass der Wasserhahn, wenn man davor steht, ganz links am Becken ist. Evtl. Becken auch leicht nach links, so ca. 5 bis 10 cm über die Ecke reichen lassen.

Die GSP ist am Rand wesentlich besser aufgehoben. Stell dir das Ausräumen vor, da kannst du dann schön vorm Spülenschrank stehen und durch leichte Drehungen an alle Schränke rankommen.
 
Oder wir lassen es jetzt so und machen hier den Wasserhahn hin, dann müsste das Fenster auch auf gehen.
 

Anhänge

  • Kueche01.jpg
    Kueche01.jpg
    98,7 KB · Aufrufe: 493
Auf die Schnelle habe ich beim Großhändler Naber diese ND-Fensterarmatur gefunden. Alternativ kannst Du natürlich auch einen Druckspeicher verwenden. Dann wird die Armaturenauswahl deutlich größer, Dein Portemonaie allerdings leerer.
 
Auch wenn das Thema schon alt ist, hänge ich mich mal hier dran:
Auch wir würden gerne die Spüle etwas versetzen (Unser Planungsthread falls von Interesse)
Der Wasseranschluss ist 1,2 m von der rechten Wand entfernt (an welcher auch das Kochfeld ist). Um etwas mehr Platz zwischen Kochfeld und Spüle zu haben (und auch aufgrund der Symmetrie von Unterschränken) würden wir die Spüle gerne in den Schrank setzen, welcher ca. in 1,65 m Entfernung von dieser Wand beginnt. Im Idealfall den Wasserhahn sogar links von der Spüle und damit nochmal rund 60 cm weiter entfernt.
WIr planen derzeit nicht mit extrem tiefer Arbeitsplatte (rund 61 cm mit Standard-US von Schüller 78 cm).
Kann man den Wasserhahn also um rund 1 m versetzt vom ursprünglichen Anschluss montieren, ohne aussergewöhnlich viel Platz hinter der Unterschränken und ohne extra Schlitze in die Wand zu klopfen?
Gleiches gilt natürlich für den Ablauf des Spülbeckens...
 
Die Frage passt auch in deinen Thread @Jay2k ... Die Wasserzuleitungen sind nicht das Problem, Abwasser ist das Problem, da mind. 5 cm Rohrdurchmesser plus Wandbefestigung. Sinnvoll also ein Foto .. wo kommt das Abwasser aktuell aus der Wand usw. Außerdem tatsächlich einen Grundriss der aktuellen Planung, damit man sehen kann, wo man vielleicht doch 5 cm rausholen kann (also tiefere APL und Schränke vorziehen).
 
Für andere die später nach ähnlichen Themen suchen (so wie ich es getan habe), dachte ich ist eine getrennte, spezifische Fragestellung einfacher zu finden.
Die Planung entspricht noch immer der Planung wie auf Seite 2 meines Planungsthemas zu sehen.
Ich schaue aber nun, dass ich die Frage in meinem Planungsthread ergänze und dort auch nochmals einen Plan sowie die Position des Wasseranschlusses reinhänge.
 
Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Weibel - Intelligente Küchenlüftung

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Weibel Abluft-Tuning

Weibel Abluft-Tuning
Zurück
Oben