CocaCola

Mitglied
Beiträge
8
Hey grüß dich, hoffe dir geht es gut.

Bin schon länger stiller mitleser und konnte bis jetzt für jedes Problem eine Lösung hier im Forum finden aber heute brauche ich deine persönliche Hilfe.

Meine Blanco Etagon 6 Spüle ist heute angekommen und für mich macht Sie einen mangelhaften Eindruck, als wäre ein Stück abgebrochen und geflickt oder B-Ware? Vielleicht hast du mehr Erfahrung und kannst mir was dazu sagen?

Bilder sind beigefügt
Danke im Voraus
 

Anhänge

  • IMG_3318.jpeg
    IMG_3318.jpeg
    337,8 KB · Aufrufe: 167
  • IMG_3315.jpeg
    IMG_3315.jpeg
    413,4 KB · Aufrufe: 165
  • IMG_3316.jpeg
    IMG_3316.jpeg
    415,3 KB · Aufrufe: 161
  • IMG_3308.jpeg
    IMG_3308.jpeg
    255,4 KB · Aufrufe: 167
Das ist Mineralguss oder wie auch immer das exakt heißt. Für mich schaut es jedenfalls so aus als ob da beim Gießen das Material an dieser Stelle nicht hingekommen wäre, Luft eingeschlossen wurde. Vielleicht war auch die Masse hier nicht optimal gemischt, Klumpen oder so drin.
Ich würde sie auch reklamieren, da dies vermutlich eine Art Sollbruchstelle darstellt.
Aber es gibt hier KFBs, die sicher schon deutlich mehr Spülen von unten gesehen haben als ich. Eventuell können sie das besser einschätzen.
 
Das ist Mineralguss oder wie auch immer das exakt heißt. Für mich schaut es jedenfalls so aus als ob da beim Gießen das Material an dieser Stelle nicht hingekommen wäre, Luft eingeschlossen wurde. Vielleicht war auch die Masse hier nicht optimal gemischt, Klumpen oder so drin.
Ich würde sie auch reklamieren, da dies vermutlich eine Art Sollbruchstelle darstellt.
Aber es gibt hier KFBs, die sicher schon deutlich mehr Spülen von unten gesehen haben als ich. Eventuell können sie das besser einschätzen.
Hey, ich danke dir für deine Antwort. Es ist zwar schade, weil mit der Spüle wäre auch meine Küche fertig aber so wie es aussieht muss ich die reklamieren. Mal sehen wie andere KFB‘s das sehen.
 
Ich habe zahlreiche solcher Spülen eingebaut. Lunkerige Stellen sind bei Blanco und auch anderen immer zu finden, mal mehr, mal weniger wie bei Deinem Becken. Als Ursache für Brüche habe ich das nie erlebt.
 
Die Spüle muss nicht reklamiert werden. Das sieht immer so aus und ist in Ordnung so.
 
Die Spüle muss nicht reklamiert werden. Das sieht immer so aus und ist in Ordnung so.
Ich habe zahlreiche solcher Spülen eingebaut. Lunkerige Stellen sind bei Blanco und auch anderen immer zu finden, mal mehr, mal weniger wie bei Deinem Becken. Als Ursache für Brüche habe ich das nie erlebt.
Ich sehe so eine Spüle zum ersten Mal von unten und in meinen Augen sah das nach zu wenig Material bzw. Zu viel abgetragenes Material aus und diese Risse und die dickere schwarze Stelle daneben als hätte man was drauf gespachtelt. Ich habe versucht andere Bilder von Blanco Spülen zu finden, erstens gibt’s da nicht so viele und zweitens sah keines dieser Spülen so „schlimm“ aus wie meine.
Also kann da nichts passieren bzgl. Sollbruchstelle?
@martin @Michael Danke sehr
 
Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Weibel - Intelligente Küchenlüftung

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Weibel Abluft-Tuning

Weibel Abluft-Tuning
Zurück
Oben