SIEMENS Einbaugeräte - Auswahl i. O.?

Beiträge
2
Hallo zusammen,

lese schon länger hier mit aber da es langsam über den Küchenkauf geht musste ich mich jetzt auch mal Registrieren .. uuund natürlich gleich eine Frage stellen.. ;-)

Da ich mir meine Geräte wohl selbst besorgen werde bin ich zu folgender Zusammenstellung (für meine Bauformat Küche) gekommen:

Kochfeld -
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

Geschirrspüler -
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

Backofen -
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

Dunstabzug -
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

Kühlautomat -
Siemens-Hausgeräte Deutschland - Energiespargeräte - Kühlen und Gefrieren - Kühl- und Gefriergeräte - Kühlschränke - KI24LA60


Was haltet ihr von den Geräten oder gibt es gar andere Empfehlungen?

Vom Backofen meinte ein Händler noch ich solle einen höherwertigen nehmen (HB75..) weil die Isolierung nicht so gut sein soll?! ???

Hoffe auf gute Tipps bzw. Hilfestellungen..

MFG

Seeandfeel
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.959
AW: SIEMENS Einbaugeräte - Auswahl i. O.?

Mir fällt die GSP auf. Sollte es eine offene Küche sein, würde ich ein Gerät mit max. 44 dB wählen.

Ansonsten bevorzuge ich bei Backöfen mit Pyrolyse das neue System der Backbleche in den Rillen. Denn das Teleskopgestänge muss man für die Pyrolyse entfernen und dann manuell putzen. Und das kann mühsam werden.
 
Beiträge
2
Zuerst einmal danke für die Antwort.. :-)

Hmm die Küche ist geschlossen, dann sollte das wohl nicht ins Gewicht fallen.. - ob Großraum oder nicht bin ich mir noch nicht ganz sicher. KüchenStudio meinte Großraum wäre besser..?!

Erkennt man das beim Herd? Blick da ehrlich gesagt noch nicht ganz durch ;-).. Und die Dichtung etc sollte kein Problem sein? Irgendwie versteh ich nicht was das KüchenStudio da wollte...

Sent from my Transformer TF101 using Tapatalk
 

Ähnliche Beiträge

Oben