Pflegeleichtigkeit Polygloss Küchenfront

Dieses Thema im Forum "Küchenmöbel" wurde erstellt von Ursula14, 3. Nov. 2010.

  1. Ursula14

    Ursula14 Mitglied

    Seit:
    18. Sep. 2010
    Beiträge:
    13

    Hallo liebes Forum !


    Ist eine Polygloss - Oberfläche von der Pflege und Robustheit mit Schichtholz- Hochglanz oder Lack zu vergleichen.?

    Ich habe eine Polygloss - Front jetzt zu Hause und habe das Gefühl, dass es sehr schnell zu Fingerabdrücken kommt. Allerdings kann man diese auch schnell entfernen. ??

    Ist das nun für unsere Entscheidung wichtig.

    Liebe Grüße
    Ursula:-)
     
  2. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Pflegeleichtigkeit Polygloss Küchenfront

    An Schichtstoff kommt kein Material heran, was die Robustheit angeht, Ursula.

    Aber der Unterschied Polygloss - echter Lack in Bezug auf Robustheit, der würde mich auch interessieren!

    Habe zwar Lack in der Küche, aber keine Kinder, die noch mit Bobbycars dagegen fahren ;-)
     
  3. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.807
    Ort:
    Münster
    AW: Pflegeleichtigkeit Polygloss Küchenfront

    Hallo Ulla,

    hier darf ich wiedersprechen...

    der Vorlieferant der Polyglossfronten hat am letzten Messetag eine ausführliche Schulung über Frontenmaterialien und Eigenschaften gegeben.

    Die Polyglossfronten sind in der Oberfläche deutlich härter als Schichtstoff-Glanz-Oberflächen..

    Die Polyglossfront läßt sich bei hartnäckigen Verschmutzungen sogar mit feiner Stahlwolle säubern (selbst ausprobiert) ohne, dass man Kratzer sieht. Versuche das mal mit Schichtstoff-Glanz...

    zudem liegt der Glanzgrad bei Polygloss deutlich höher als bei Schichtstoff...

    das Material ist somit nicht zu verachten und sollte zukünftig ruhig als gute Alternative zum glänzenden Schichtstoff genannt werden..

    mfg

    Racer
     
  4. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Pflegeleichtigkeit Polygloss Küchenfront

    Danke, ich lerne immer gerne dazu!
     
  5. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Pflegeleichtigkeit Polygloss Küchenfront

    Würde es Sinn machen Polygloss in die Materialkunde aufzunehmen? ;-) ... damit könnte das KF mal wieder zeigen, dass es die Nase ganz vorne hat *kiss*
     
  6. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.807
    Ort:
    Münster
    AW: Pflegeleichtigkeit Polygloss Küchenfront

    Es gibt hierzu auch noch das Pendant in matt, also Polymatt..

    Diese Fronten sind ebenso hart und haben gebenüber den Melaminharzfronten keine Miniperlstruktur sondern eine glatte Oberfläche mit einer lackierten Haptik...

    mfg

    Racer
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
polygloss Küchenmöbel 8. Okt. 2010
Polygloss/Polymatt Fronten - schon Erfahrungen?? Küchenmöbel 6. Jan. 2010

Diese Seite empfehlen