Nolte Küche - weiß hochglanz mit Eiche rauchsilber - Umgebung nicht zu kühl?

JulePule

Mitglied

Beiträge
69
Hallo zusammen,

bekommen im Frühjahr eine neue Küche und ich bin mit meinen Gedanken schon bei der Boden-/ Wandgestaltung.

Hier findet ihr meine Planung. Wird eine L-Küche in weiß hg (nolte brillant) mit Korpus, APL, Wangen, Sockel,... in EIche rauchsilber. Ebenso ein Spritzschutz hinterm Herd.

Beim Boden bin ich soweit, dass ich keine Fliesen möchte :-)
Vom Design her hätte ich gerne was, was nicht zu kühl wirkt, da der Raum an sich nicht der hellste ist.

Sowas gefällt mir ganz gut, oder auch sowas . (beide Vinyl)
Wobei die sicher schon was zu unruhig sind?

Aber ich weiß nicht, ob das passt? Ich tu mich mit sowas immer etwas schwer...

Die lange Wand des L würde ich gerne mit "Beere" oder ein grün (pistazie oder Kiwi) anstreichen, ebenso die Seite, wo die Tür ist (gegenüber der kurzen Seite). Die anderen würde ich gerne in einem gebrochenen Weiß halten.
Decke und Fenster sind weiß und die Tür ist eine Glastürhttp://www.bauelemente-bohm.de/images/innen/Intarsia-I-1-LA.png mit Buche.

Wirkt bei so einer grauen Fläche der Küche auch ein Holzdesign, also normale helle Eiche o.ä.? Puh ist das schwer...

Ach ja, das Eiche rauchsilber ist das graue hiervon.
UND VIELEN DANK!!!
LG Julia
 

Nice-nofret

Moderatorin

Moderator
Beiträge
20.660
Wohnort
Schweiz
AW: Nolte Küche - weiß hochglanz mit Eiche rauchsilber - Umgebung nicht zu kühl?

Hallo Jule

es gibt inzwischen Fliesen im Holzbodenlook - das würde ich dem Vinyl-Boden vorziehen - es ist deutlich robuster.
 

unkenrufe

Mitglied

Beiträge
126
Wohnort
FFM
AW: Nolte Küche - weiß hochglanz mit Eiche rauchsilber - Umgebung nicht zu kühl?

Hallo JulePule,

ist die Küche schon bestellt? Wir nehmen auch eine Nolte in Hochglanz weiß, allerdings in Trend Lack.

Wir kombinieren auch mit Eiche, allerdings Massivholz. Eine „Wand" ist bei uns eine olivgrüne deckenhohe Glasscheibe. Die anderen Wände mit gebrochenem Weiß gestrichen, sind aber nur 1 1/2 weitere Wände, da die Küche offen ist. Die Farbkombi (oliv)grün, weiß Hochglanz und Eiche sieht großartig aus :kiss: Unser Boden wird schieferfarben (Feinsteinzeugfliesen). Ein Holzdekor mit einem anderen Holzdekor zu kombinieren wird vermutlich gruselig aussehen, abgesehen von Fliesen in Holzoptik. Die können vom Aussehen und der Haptik wirklich toll sein. Sicher ließe sich da etwas passendes zu Eurer Arbeitsplatte finden.

LG ally
 

JulePule

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
69
AW: Nolte Küche - weiß hochglanz mit Eiche rauchsilber - Umgebung nicht zu kühl?

Hallo,

danke Euch beiden!

Wenn ich nächste Woche mal "kinderfrei" hab, werd ich mich mal in verschiedenen Geschäften beraten lassen.

Ich kann mir die Farbkombi bei euch gut vorstellen!
Sieht sicher toll aus!
Da wir aber kein Massivholz wollten und mir die anderen Korpifarben nicht so wirklich gefallen hatten (will schon seit 2 Jahren weiß grau) haben wir uns für die "weiche" Graufarbe entschieden.
Wildeiche (gibts bei anderen herstellern) hätte mir auch SEHR gut gefallen, aber hat Nolte nicht angeboten.

LG Julia
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
50.906
AW: Nolte Küche - weiß hochglanz mit Eiche rauchsilber - Umgebung nicht zu kühl?

Ich habe mir eine rauhe Feinsteinzeugfliese ausgesucht, die ich als sehr angenehm und überhaupt nicht kühl empfinde.

Foto in der Sonne:
FlieseFeinstein.jpg
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben