Nobilia - leider kein Apfelgrün mehr

HeAn

Mitglied
Beiträge
3
Hallo,

als erstes vielen Dank an die Betreiber und alle Aktiven dieses Forums.

Wir sind noch in der Anfangsphase unserer Küchenplanung, aus diesem Grund sind auch keine Grundrisse ec angehängt.

Die Front sollte ähnlich "Natura" evtl. "Cosmo" in apfelgrün, bis Ende 2007 bei Nobilia , sein. Ein Küchenstudio hat uns zugesagt dies bewerkstelligen zu können, bisher ohne Herstellerangabe - für mich undurchsichtig und inakzeptabel.
Hat hier jemand Ideen, evtl. Hersteller?

Nachdem wir uns für einen Hersteller entschieden haben, werden wir Angebote für die Möbel (hier nur Anfertigung, Lieferung), E-Gerätepaket, Arbeitsplatten Granit (vom Steinmetz - erhebliche Kostenersparnis) getrennt einholen. Der Aufbau erfolgt durch einen im Küchenaufbau erfahrenen Möbeltischler. Nebengewerke (Elektriker, Installateur usw.) ist geklärt.
Nun meine Frage: Hat jemand Erfahrung mit einer solchen Vorgehensweise? Ansonsten bitte alle Tipps und Ratschläge, auch Vorbehalte.

Ach ja, die Küche wird im Süden Berlins stehen.

Danke
HeAn
 

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.322
Wohnort
Barsinghausen
AW: Nobilia - leider kein Apfelgrün mehr

Ein Küchenstudio hat uns zugesagt dies bewerkstelligen zu können, bisher ohne Herstellerangabe - für mich undurchsichtig und inakzeptabel
Wenn zu mir ein Kunde kommt und einen besonderen Farbton haben möchte, den meine üblichen Lieferanten nicht im Lieferprogramm haben, dann muss ich mich auch erstmal schlau machen, wer mir das liefern kann und Verkaufsunterlagen anfordern. Niemand kann das gesamte Lieferprogramm aller Küchenhersteller im Kopf haben. Dazu sind es zu viele. Da ist für mich zunächst mal nichts undurchsichtig. Inakzeptabel wird das Ganze erst, wenn Du nach einigen Tagen immer noch nicht weißt, welchen Hersteller Dir das Küchenstudio anbieten wird.
 
Beiträge
1.276
AW: Nobilia - leider kein Apfelgrün mehr

Könnte sich um MEK Küchen handeln.

Ich weiß, dass irgend ein Hersteller dies noch
im Programm hat.
 
Beiträge
74
AW: Nobilia - leider kein Apfelgrün mehr

Ich hab neulich eine Front von Schüller creativ in Pistazie gesehen, das geht in die Richtung von Apfelgrün.

Gruß

Verena
 

HeAn

Mitglied
Beiträge
3
AW: Nobilia - leider kein Apfelgrün mehr

Hallo,

@ martin

"undurchsichtig und inakzeptabel" ist meiner Vermutung geschuldet, dass er den Hersteller dauerhaft nicht nennen möchte.

Bei MEK bekomme ich den Katalog nicht runter, ist wohl die PDF zerschossen (habe sie angemailt) und bei Schüller habe ich auch nichts gefunden.

Die ersten Entwürfe habe ich angehängt. Bei der Kochinsel musste ich schummeln, um den Herd vorzuziehen fand ich nicht die passenden Möbel.
Ebenfalls auch ein Bild einer apfelgrünen Küche - hoffe immer noch diese Farbe zu bekommen.

Statt der auf den Bildern ersichtliche Stirnwand ist hier ein bogenförmiger Durchbruch von 2,20 m B und 2,40 H zum Esszimmer.

Die APL - sollten Granit (Juparana Colombo) sein. Wie ist hier die Erfahrung? "Fett - Wasserflecken". bei 30mm für ca. 250,- €, je Bohrung (Steckdose ec.) 15,- € Ausschnitt Spüle (eingesetzt) 40,- €.
OK ?

Fußboden ist Parkett Buche massiv.

LG
 

Anhänge

Beiträge
1
AW: Nobilia - leider kein Apfelgrün mehr

HALLO UND GUTEN ABEND !! ICH BIN AUF DER SUCHE NACH TÜREN VON NOBILIA COSMO IN APFELGRÜN ZUR KÜCHEN ERWEITERUNG NACH UMBAU !!! kann jemand mit gebrauchten teilen weiterhelfen ????
 
Beiträge
1
AW: Nobilia - leider kein Apfelgrün mehr - hätte eine zu verkaufen

Hallo,
ich bin zufällig über Google auf dieses Fourm gestoßen, als ich versucht habe Infos für den Verkauf zu der Küche meiner Schwiegereltern zu finden.
Diese hatten sich die Nobilia-Küche in Apgelgrün gekauft und mußten leider nach nicht mal einem Jahr wg. Eigenbedarf umziehen und sitzen jetzt auf einer kaum benutzten Top-Küche.
Also wenn noch jemand Bedarf hat, bitte melden, ich gebe alle Abmassungen etc. weiter!!! Die Geräte sind absolut hochwertig, alles gepflegt und kaum benutzt.

Danke,

touchdown_mel
 
Beiträge
1
AW: Nobilia - leider kein Apfelgrün mehr

Hallo, habe gerade ihr Thema gelesen, Ich habe das gleiche Problem mit meiner Nobilia Küche in Apfel-Grün, und brauchte noch Schränke, Haben Sie noch was da von der Küche, ich währe bereit etwas abzukaufen?. Bitte um kurze mitteilung. Danke Mfg. Sobeck
 

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
16.009
Wohnort
München
AW: Nobilia - leider kein Apfelgrün mehr

Hi rhsobeck,

touchdown-me hat das letzte Mal im Mai hier reingeschaut. Am ehesten hast du Erfolg, wenn du ihm eine PN (private Nachricht)schickst. Dann bekommt er wahrscheinlich eine Email dafür und bemerkt es.
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.163
@AlKiefah .. hier in diesem Thread wirst du wohl keinen Erfolg haben. Vermutlich wirst du über Ebay und Ebay Kleinanzeigen am ehesten evtl. auf Schränke, die du gebrauchen kannst, stoßen.
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.163
@DHP .. sei nicht so geizig mit den Infos. Welche Höhe? Bevorzugter Anschlag, falls jemand das gebraucht hat und schon Griffe montiert sind.
 

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
16.009
Wohnort
München
Und es ist eine profilierte Front, die weiter oben gezeigten Fronten sind abgerundete glatte Fronten (in Ö mit dem netten, anschaulichen Namen "Polsterfronten" bezeichnet).
 

DHP

Mitglied
Beiträge
3
Hallo, ja sorry es ist eine "Landhausstil" Front, aber ich dachte, dass passt hier ;-)

hier sind die Maße:

1 Tür 121 x 59.4
1 Tür 71,7 x 59.4

VG Dirk
 
Beiträge
2
Also meine komplette Kühlschrankummantelung von der Nobilia ist mittlerweile weg. Ich hätte noch ne Spülmaschinenfron und diverese Küchenschränke, Apotheker etc. Und meine wäre auch mit "runden" Ecken gewesen, nicht im Landhausstil.
 

Ähnliche Beiträge

Oben