Neue Küche mit Miele

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von carl1856, 17. Juni 2008.

  1. carl1856

    carl1856 Gast


    Hallo,

    auch wir haben uns für eine neue Küche entschieden. Da wir 4 Geräte in der gleichen Optik verbauen wollen, sind wir auch auf Miele gekommen. Es sollen Backofen, Dampfgarer, Kaffeevollautomat und Mikrowelle sein.

    Zu 2 Geräten ahbe ich die Bezeichnung:

    Miele DGC 5080 Dampfgarer und Miele CVA 5060 Kaffeeautomat.

    Nun zu den Fragem:

    Kann mir jemand seine Erfahrungen bzw. Meinungen zu den Geräten geben ?

    Sind die Geräte Ihren Preis wert, oder zu teuer ?

    Ist der Kaffeeautomat qualitativ gut (Cappucino usw) oder nur schön ?

    Wie ist die Bezeichnung für die anderen Geräte (gleiche Optik !!, also ohne Knebel) ?

    Ist Miele Quatsch und man sollte ..... nehmen ?

    Danke für die Infos im voraus.

    Weitere Fragen zur Küche an sich werden folgen. *top*
     
  2. Küchen Klaus

    Küchen Klaus Spezialist

    Seit:
    9. Nov. 2007
    Beiträge:
    1.309
    Hallo Carl,

    ist der Zusatz 1856 dein Geburtsjahr ??? ;D

    So, nun Quatsch beiseite.

    Miele hat m.E. die sauberste und konsequenteste Linienführung.

    Die Geräte sind auf jeden Fall Ihren Preis wert und du kannst davon ausgehen, dass die Funktionen der Teile optimal sind.
     
  3. carl1856

    carl1856 Gast

    Danke für die Antwort.

    Ist der Kaffeeautomat sein Geld wirklich wert, oder sollte man sich eine gute Maschine sep. kaufen und hinstellen ?

    Was gibt´s denn für Alternativen zu Miele und wieviel Geld kann bei gleicher Ausstattung gespart werden ?

    Danke
     
  4. KurtHelmut

    KurtHelmut Spezialist

    Seit:
    10. Dez. 2007
    Beiträge:
    629
    Hallo Carl,

    Miele Geräte sind weltweit die Spitze bei Haushaltsgeräten mit der besonderen Eingenschaft
    einer überdurchschnittlichen Lebensdauer. *top*

    Da macht man grundsätzlich nichts falsch.

    Und wg. der hohen Lebensdauer relativiert sich auch der Preis. Es gibt hin und wieder mal anderer
    Hersteller, die in der einen oder anderen Eigenschaft Miele voraus sind, aber das sind Ausnahmen.

    Aber wenn man(n/frau) vom kochen nix versteht, nützt auch der beste Miele-Herd nix.

    Gruß Kuhea
     
  5. carl1856

    carl1856 Gast

    Noch mal ne neue Frage:

    Beim Dampfgarer finde ich es ja klasse, den mit Navitronic zu haben. Falls jemand aus der Familie mal nicht weiß, wie lange gegart werden muß, hat das Gerät das richtige Programm.

    Was meint Ihr, ist das beim Backofen und der Mikrowelle (werden 2 sep. Geräte) auch nötig ?

    Wird evtl. die Optik dadurch kaputt gemacht, dass man 2 x Navitronic, also ohne Knöpfe (Kaffeeautomat + Dampfgarer) und 2 x mit Knöpfen (Mikro und Ofen) hat ?

    Danke für eure Hilfe !
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Neue Küche in 3 TürenKüche Küchenplanung im Planungs-Board Gestern um 14:44 Uhr
Offene (kleine) Küche in neuer ETW Küchenplanung im Planungs-Board Samstag um 15:46 Uhr
Neubau -> Neue Küche Küchenplanung im Planungs-Board Samstag um 02:34 Uhr
Neue (alte) Küche im neuen (alten) Haus Küchenplanung im Planungs-Board Freitag um 22:14 Uhr
Neue Küche im RH Küchenplanung im Planungs-Board 17. Apr. 2017
Neue Küche in U-Form Küchenplanung im Planungs-Board 17. Apr. 2017
Oranier KFL selbst montieren in neuer Küche Montage-Details 31. März 2017
Küchenumzug / Neue Geräte Einbaugeräte 28. März 2017