Neue Küche die 2te

Beiträge
117
Hallo Forum, ich bin es wieder :-)

Fertiggestellte Küche - Suchen eine Küche für einen verzwickten Raum | Seite 4 | Küchen-Forum | Community


Wir sind am vergrößern und suchen nun wieder Hilfe bei euch :-)

Dabei möchten wir natürlich unsere bisherigen Küchenmodule mitnehmen :-)


Ich hab mal grob gezeichnet, leider natürlich nur stümperhaft :-(

unser erster gedanke war das:

Checkliste zur Küchenplanung

Anzahl Personen im Haushalt: 2
Davon Kinder?:
Art des Gebäudes?:
Bestandsbau, Umbauten ausgeschlossen
Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm: 187
Brüstungshöhe des Fensters (in cm): irrelevant, da davor nicht gebaut werden soll
Fensterhöhe (in cm): irrelevant, da davor nicht gebaut werden soll
Raumhöhe in cm: 2,50m
Heizung: Heizkörper wie im Grundriss
Sanitäranschlüsse: variabel an aktueller Wand
Ausführung Kühlgerät: Integriert im Hochschrank (60cm)
Kühlgerät Größe: bis 102 cm Höhe
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: Nicht erforderlich bzw. steht woanders
Dunstabzugshaube: Umluft
Backofen etc. hochgebaut?: Nein
Hochgebauter Geschirrspüler?: Nein
Kochfeldart: Induktion
Kochfeldbreite ca. (in cm)?: 80
Spülenform: 1,5 Becken mit Abtropffläche
Geplante Heißgeräte: Backofen
Küchenstil: Modern
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich: Gesonderter Tisch
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: für 2 Personen
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche: Vorhandener Tisch
Gewünschte o. vorhandene Tischgröße: 160cm x 100cm
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig?: Zum Essen täglich
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?: offen
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?: Kaffeevollautomat, Küchenmaschine, Allesschneider, Toaster
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden?: Küchenmaschine, Handrührgerät, Mixer, Eierkocher
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden?: ALLE Vorräte, Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
Welchen Stauraum gibt es sonst noch?:
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw):
Alltagsküche
Wie häufig wird gekocht?(fast) täglich 1x warm[/COLOR]
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?: Allein
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?: Neue Wohnung, neue Küche, alte Möbel :-)
Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden?:
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt?: Nolte
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt?:
Preisvorstellung (Budget): bis 3.000,-
--------------------

Im Threadverlauf hinzugekommen:
Liste der vorhandenen Schränke
1x15er,
1x80er,
5x60er,
1x60er Hochschrank ,
1x40er 35tief

GRUNDRISS:
dsc_4609-jpg.170017

Wand planoben mit Vormieterküche - WICHTIG: Rechts am Schacht Wasserablesestellen
dsc_4610-jpg.170018
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Beiträge
117
irgendwie konnte ich nicht im ersten beitrag etwas hochladen?

dafür müssten wir uns noch ein zwei schränke dazukommen, aber es sieht irgendwie bescheiden aus :-)

auch haben wir noch ein paar Ideen/fragen:

ist es sinnvoll einen herd in die ecke zu machen?
wohin mit dem jalousienelement?
gerne wollen wir, da es nun der platz zulässt einen stand alone kühlschrank kaufen und das jetzige vom kühlschrank als normalen schrank benutzen.
ist es jetzt vielleicht sinnvoll, herd und ofen wieder untereinander zu bekommen?
oder den herd nun hochzubauen?


fragen über fragen. aber wir sind uns sicher, hier werden wir wieder geholfen :-)
 

Anhänge

Evelin

Mitglied
Beiträge
7.946
Wohnort
Perth, Australien
hallo Patrick und herzlich Willkommen im Forum.

Du bist etwas sparsam mit Bildern, denn ohne die geht's nicht. Wir wäre es mit einem bemaßten Grundriss und ein paar Bildern deiner Planung und einem screenshot deines Alnogrundrisses? Das geht am besten mit dem snipping tool von windows. Denn im Moment verstehe ich nur Bahnhof.
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
Uns fehlen noch ein paar Infos:
  • genau vermasster Küchengrundriss
  • Liste der vorhandenen Schränke
  • Ansichten Deiner Alno-Planung
  • Gesamtgrundriss für unsere Uebersicht
  • für uns ist alles was wir abfragen Relevant - deshalb bitte ausfüllen
 
Beiträge
117
hallo Patrick und herzlich Willkommen im Forum.

Du bist etwas sparsam mit Bildern, denn ohne die geht's nicht. Wir wäre es mit einem bemaßten Grundriss und ein paar Bildern deiner Planung und einem screenshot deines Alnogrundrisses? Das geht am besten mit dem snipping tool von windows. Denn im Moment verstehe ich nur Bahnhof.

Vielen dank, aber ich bin schon bissi länger hier :-)
Grundriss hab ich nun mit angehängt, ist doch aber auch anhand der hochgeladenen datei aus dem alno nachvollziehbar?

Screenshot meines Alnogrundrisses? Sorry, ich finde das nicht, wo ich den abfotografieren kann. Aber das Maß ist doch in der AlnoPlanung, die ich hochgeladen habe, ersichtlich?


Meine Planung ist ganz einfach: Ich hab die Elemente meiner Küche genommen und reingestellt. :-) Aber das ist wohl nicht zielführend/schick.

Mir geht es prinzipiell darum: Wie ordne ich die Elemente, die ich habe, in der neuen Küche am sinnvollsten an und nach welchen Elementen muss ich mich noch umschauen um diese dann zu ergänzen.

Um deinen Bahnhof mit Zügen zu vervollständigen :-)

Irgendwie bekomme ich meinen scanner nicht zum laufen, deshalb hat es jetzt so lang gedauert. ich hab es mal abfotografiert, ich hoffe, es reicht auch?

das eine ist der grundriss der küche, das andere war die küche, die dort drin war. vielleicht auch interessant, weil dort noch paar maße stehen

Neue Küche die 2te - 310552 - 14. Nov 2014 - 10:08 Neue Küche die 2te - 310552 - 14. Nov 2014 - 10:08
 
Beiträge
117
Uns fehlen noch ein paar Infos:
  • genau vermasster Küchengrundriss ist angehtängt
  • Liste der vorhandenen Schränke 1x15er,1x80er, 5x60er,1x60er Hochschrank,1x40er 35tief
  • Ansichten Deiner Alno-Planung das war leider nur "einfach so dahingestellt"
  • Gesamtgrundriss für unsere Uebersicht ist angehängt
  • für uns ist alles was wir abfragen Relevant - deshalb bitte ausfüllen klar, verstehe ich, ich bin froh über diese kompetenz hier und hoffe, so detailiert wie möglich helfen zu können
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.963
Ja eben, weil du schon länger dabei bist, ist es um so verwunderlicher, dass alles fehlt ;-)

Zur Kontrolle haben wir gerne einen normal vermaßten Grundriss. In Alnodateien schleichen sich schnell Fehler ein.
Leider ist dein Grundriss nicht voll vermaßt. Leider keine Angaben zum Fenster ...wir Fragen das ja nicht aus Spaß. Heizungsposition .. wie weit reicht sie wo in den Raum rein.

Von einer Alnoplanung sollten dann auf jeden Fall immer 1 oder 2 Ansichten und der Grundriss als Screenshot direkt angehängt werden. Dann muss nicht jeder andere erst 2 Dateien herunterladen, den Alnoplaner starten um sich dann irgendwann deine Planung anzusehen. Das war schon immer so. Es gibt auch Leute, die haben keinen Alnoplaner und wollen sich trotzdem an der Diskussion hier beteiligen.

Wenn eine vorhandene Küche verwendet werden soll, dann ist es auch immer hilfreich, wenigstens alle vorhandenen Schränke einmal als Liste einzustellen, denn, man plant ja damit weiter und wenn man dann hinterher nirgendwo mehr erkennen oder nachlesen kann, was die Ausgangsbasis ist, dann ist das eben auch nicht hilfreich. Ergänzend dazu kann man die Grundrisszeichnung des Küchenstudios von der gekauften Küche anhängen, dann sind evtl. Eckschränke eindeutig erkennbar.



Soll das eine Planung sein?
dsc_4610-jpg.170018


Was soll das rechts sein?
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.963
1x40er nur 35 tief ... Unter- oder Hochschrank ?

1x60er Hochschrank für welche Art Gerät?

Hängeschränke?

5x60er Unterschränke ... was für welche?
 
Beiträge
117
das war die alte küche die vorher dort drin war. das rechts ist eine art kaminschacht. die 2 runden dinger sind die ableseteile vom Wasser
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.963
Patrick ... bitte nur zitieren, wenn notwendig. In 99,9 % aller Fälle ist es nicht notwendig.

Ja, die 5x60er Unterschränke aufgliedern ... was ist was usw.
 
Beiträge
117
Reset und nochmal von vorne :-)

Habe es auch so notiert, wie ich es jetzt in die Planung genommen habe.

Wir haben:
- 1x Stollenschrank mit Handtuchhalter Vollauszug 15cm
- 1x Korpus bzw. die Frontplatte für eine vollintegr. Spülmaschine 60cm
- 1x Spülenunterschrank 60cm
- 1x Auszugsschrank mit 2 Innenschubkästen, 1 Auszug 60cm
- 1x Auszugsschrank mit 1 Schubkasten, 2 Auszügen 80cm, hier ist die Induktionsplatte darauf
- 1x Herdumbau 60cm
- 1x Auszugsschrank mit 1 Schubkasten und 2 Auszügen 60cm
- 1x 212cm Hochschrank mit 88cm Nische für Kühlschrank, oben 1 Klappfach, unten 1 Tür mit 1 Boden
- 1x Unterschrank 50 breit, 39 tief mit 1xSchub, 1x Tür mit 1 Boden
- 1x Aufsatzschrank 115cm hoch, 60cm breit, 35cm tief


Noch 1-2 Sachen:
- Wo finde ich einen Backofenumbau ohne Herd?
- Ich finde das es viel zu wenig Arbeitsfläche ist. Vorgestellt hatte ich mir Links und rechts neben spüle 60cm, sowie neben Herd je 60cm.
wird aber wohl mit den vorhandenen möbeln allein nicht machbar sein?
 

Anhänge

Beiträge
117
Da wir uns gerne einen großen Standkühlschrank wünschen, möchten wir das hier auf kurz oder lang realisieren.
Der jetzige Schrank für den Kühlschrank soll dann quasi ein Vorratsschrank werden.
Der kleine Schmale Unterschrank passt irgendwie nirgends mehr rein.
Das Kochfeld selbst fände ich ganz schick wieder direkt über dem Herd, ist zwar ein 80er, aber kann man das realisieren?
Habe mir auch noch überlegt, den Ofen hochzubauen direkt neben den "Kühlschrankschrank, aber dann geht wieder Arbeitsfläche verloren.
Die Fläche ist im moment schon recht knapp (siehe mein alter thread)
 

Anhänge

bibbi

Spezialist
Beiträge
3.550
Wohnort
Ruhrgebiet
Wenn ein neuer Standkühlschrank gekauft wird ,würde ich den Backofen in den ehemaligen Kühlschrankumbau planen.Das soll wohl ein Küchenumbau mit vorhandenen Möbeln werden ?? hast Du denn geprüft ob alles noch lieferbar ist ?

LG Bibbi
 

Ähnliche Beiträge

Oben