Neue Granit APL mit Mängel

superkater

Mitglied
Beiträge
5
Hallo,
wir haben vorgestern unsere neue Granit APL Nero Assoluto (3cm poliert) zur neuen Küche bekommen.

Bei einer Platte habe ich jedoch ein paar unschöne Mängel entdeckt.
Eine Ecke ist anscheinend Abgeplatz und wurde mit irgendwelchem Material schon ab Werk korrigiert.
Neue Granit APL mit Mängel - 315711 - 25. Dez 2014 - 13:40

Dann sind zwei Macken in dem Flächenbündigem Ausschnitt der Spüle.

Neue Granit APL mit Mängel - 315711 - 25. Dez 2014 - 13:40

Neue Granit APL mit Mängel - 315711 - 25. Dez 2014 - 13:40


Der Küchenlieferant will jetzt den Werkskundendienst des APL Plattenherstellers kommen lassen.

Laut Monteur, müssen wenn die Platte getauscht wird, alle anderen Platten auch wieder raus da die Platte am Anfang von einem U liegt.

Jetzt gibt es die Möglichkeit zu Reparieren, Austauschen oder Nachlass.

Was haltet Ihr von Reparieren ? Geht das in dem Fall überhaupt ?
Hält die Reperatur überhaupt ?

Was wäre ein realistischer Nachlass ? Angeboten wurde uns 200 € was ich aber als Witz empfinde. Die Küche hat insgesamt 15.500 € gekostet, nur das Granit 5000 €.

Ich bin eigentlich auf dem Standpunkt Austauschen oder Nachlass von 1000 €

Was meint Ihr ?

Beste Grüße und schöne rest Weihnachten
SK
 

superkater

Mitglied
Beiträge
5
ja die Silikonfuge stört auch vor allem bei dem flächenbündigen Induktionsfeld ist aber jetzt nicht so ein "großes" Problem und sollte einfach zu ändern sein...

Als Nero assoluto wurde uns die Platte verkauft steht auch so auf der Rechnung wo der Stein abgebaut wurde kann ich nicht sagen...
der Monteur meinte der Stein käme von einem neuen Lieferant aus Holland...

wieso meinst du das das kein Nero assoluto ist ?


beste grüße
sk
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
Lass Dir die Herkunft des Steins sagen.

Echter Nero assoluto kommt aus Simbabwe
 

superkater

Mitglied
Beiträge
5
Ich glaube der Stein sieht nur auf den Fotos so hell aus...
habe jetzt nochmal ein Foto gemacht...


Neue Granit APL mit Mängel - 315748 - 25. Dez 2014 - 23:11



Wenn der Stein nicht aus Simbabwe kommt ist es kein Nero assoluto?
 
martin

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.233
Wohnort
Barsinghausen
Nero assoluto ist keine geschützte Bezeichnung. Deshalb sind ja auch einige pfiffige Asiaten auf die Idee gekommen in der Struktur ähnliche Steine schwarz zu färben. Wenn Du also das Original aus Zimbabwe haben möchtest, brauchst Du eine Herkunftsangabe.
 

superkater

Mitglied
Beiträge
5
hmmm bekommt man so eine Herkunftsnachweis überhaupt?
wie kann man als Laie feststellen ob es ein richtiger nero assoluto ist oder ein gefärbter ?


wir haben die Küche bei meda küchen gekauft das ist ja kein kleiner Laden die werden einem ja wohl kein Müll andrehen....


aber mal zurück zu meiner eigentlichen Frage wie sieht es mit Reperatur aus ?
 
racer

racer

Team
Beiträge
4.881
Wohnort
Münster
also, es gibt mehrere Abbaugebiete für schwarze Steine und Nero Assoluto ist lediglich ein Sammelbegriff für schwarze Steine... und ja, je nach dem aus welcher Entfernung man fotografiert, sieht Stein komplett anders aus.. das letzte Bild zeigt unzweifelhaft das was im allgemeinen als Nero Assoluto bezeichnet wird... das größte Verbrechen an dieser Platte sind die transparenten Silikonfugen (hier würde ich zudem klären wollen, ob es sich überhaupt um Natursteinsilikon handelt) aber die Fugen gehören natürlich in schwarz...

mfg

Racer
 
martin

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.233
Wohnort
Barsinghausen
Eine fachgerechte, gut gemachte Reparatur hält lange, länger als die darunter stehenden Küchenteile. Ein wirklich guter Steinmetz macht solche hochwertigen Reparaturen bei einem Nero assoluto problemlos. Die meisten Konfektionäre beherrschen dieses Metier derzeit nicht wirklich.
 

superkater

Mitglied
Beiträge
5
vielen Dank für eure Tipps...
ich habe jetzt erstmal beim Küchenstudio die Granitplatte, die Macken an der Spüle, den nicht flächenbündigen Einbau der Spüle sowie das Silikon an Spüle und Induktionsplatte bemängelt...

mal schauen was dabei rauskommt...

Eigentlich bin ich aktuell auf dem Standpunkt das die Platte mit der Macke wo auch die Spüle drin ist getauscht werden muss. Da ich neue Ware bezahlt habe und auch neue einwandfreie haben will. Ich bezweifle nämlich das die Reperatur 1a und nicht zu sehen ist.

beste grüße
sk
 

Mitglieder online

  • palermo1
  • Helmut Jäger
  • Razcal
  • Shania
  • TomiTom
  • moebelprofis
  • Conny
  • doppelkeks
  • Snow
  • Boschibär
  • Ritterburg2.0
  • Elba
  • SanniK

Neff Spezial

Blum Zonenplaner