Leuchten in Sockelleiste - Welche und woher?

Dieses Thema im Forum "Elektro" wurde erstellt von bral78, 14. Nov. 2009.

  1. bral78

    bral78 Mitglied

    Seit:
    22. Juni 2009
    Beiträge:
    22

    Hallo liebe Leute,

    wiedermal benötige ich Euren Expertenrat. Wir gerade mit dem Aufbau unserer neuen Küche beschäftigt (aufgebaut wird in Eigenregie) und hatten spontan die Idee, die silberfarbene Sockelleiste mit LED's auszustatten, quasi als "Bodenbeleuchtung". Nun habe ich mal Google befragt, leider aber nichts gefunden:

    - Welche LED's sollte man verwenden (sind es spezielle?)
    - Von welchem Hersteller und
    - Was sollte man generell beim Einbau beachten?

    LED's sind übrigens Grundvoraussetzung für diese Idee...

    Die Verkabelung usw. sollte kein Problem darstellen, bedienbar wären sie dann über einen Schalter am Sockel (oder Boden, das wäre noch zu überlegen) oder habt Ihr bessere Ideen???

    Wieder einmal vielen DANK für die Hilfe!!!

    VG,
    bral78
     
  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.683
    AW: Leuchten in Sockelleiste - Welche und woher?

    Hallo Bral,
    ich hoffe, du hast den Fotoapparat auch ein wenig bedient und stellst dann hier nachher auch mal ein paar Fotos zur Verfügung ;D;D ... weißt ja, die hiesige Währung ;-)

    Vielleicht hilft dir der |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|, Seite 8 bis 14.
     
  3. MoArt

    MoArt Premium

    Seit:
    7. Mai 2009
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Meerane
    AW: Leuchten in Sockelleiste - Welche und woher?

    Hallo brahl78,

    gibt es z.B. von ALNO schon ferig, ist aber nicht billig.

    [​IMG]

    Oder Du nimmst Sockelstrahler

    [​IMG]
     
  4. missjenny

    missjenny Mitglied

    Seit:
    13. Jan. 2009
    Beiträge:
    922
    Ort:
    eigentlich linker Niederrhein (landschaftlich eins
    AW: Leuchten in Sockelleiste - Welche und woher?

    Ich wurd dich da zu Ikea schicken, da kosten 4 ca 20 cm lange Leisten zum Kleben oder Schrauben 50€, entweder in weiß oder mit Farbwechsler...

    Gruß,

    jenny

    hier der link, seit August sind die farbigen um glatte 9€ teurer geworden!

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Nov. 2009
  5. bral78

    bral78 Mitglied

    Seit:
    22. Juni 2009
    Beiträge:
    22
    AW: Leuchten in Sockelleiste - Welche und woher?

    DANKE für Eure Tipps, dann werd ich mich heute Abend mal durchwühlen.

    Von der fertigen Küche stelle ich dann natürlich Fotos ein. Das ist das Mindeste für die tollen Tipps und Ratschläge, die ich hier schon bekommen habe!

    VG,
    bral78
     
  6. mantishrimp

    mantishrimp Mitglied

    Seit:
    18. Mai 2009
    Beiträge:
    5
    AW: Leuchten in Sockelleiste - Welche und woher?

    Hallo brahl 78

    ich hätte die bisher günstigste Lösung anzubieten!
    Gesamtkosten ca 12 € + eine halbe Stunde Arbeit für ca 7 m Sockel.
    Ich hatte auch überlegt wie ich eine Beleuchtung im Sockel realisieren kann, als Eyecatcher für unser Wine & Fruit´s Laminat.
    Einbaustrahler kamen für mich nicht in Frage, man schaut entweder direkt ins Licht oder es wird nur punktuell ausgeleuchtet bei nach unten gerichteten Strahlern.
    Also hab ich mir drei längen braunen ( passt am besten zu unserer Sockelfarbe und ist nahezu unsichtbar) 15 x15 mm Kabelkanal besorgt und diesen mit Silikon unter die Schränke vor den Sockel geklebt. Die Spülmaschiene musste ich halt ausparen und von den Ecken habe ich ca 5 cm Luft gelassen.
    Dann habe ich einen Led Lichtschlauch genommen und diesen einfach von unten in den Kabelkanal gedrückt, im bereich der Spülmaschiene hatte ich Luft zwischen Sockel und Maschiene so das ich den Schlauch dort verstecken konnte um die Tür noch öffnen zu können. Der Vorteil ist das Licht ist wirklich nur nach unten gerichtet un man wird nicht geblendet (Alternativ gibt es durchsichtige Kanäle).
    Materialliste:
    9 m Lichtschlauch a 9 €
    3x 2 m Kabelkanal a 1,20 €
    etwas Silikon ...
    die Deckel der Kabelkanäle braucht man nicht!

    Ich hoffe das man auf den Fotos etwas erkennen kann!

    Gruss Mantishrimp
     

    Anhänge:

  7. bral78

    bral78 Mitglied

    Seit:
    22. Juni 2009
    Beiträge:
    22
    AW: Leuchten in Sockelleiste - Welche und woher?

    Hallo,

    das sieht ja toll aus! Auch für diesen Tipp herzlichen DANK :-)
     
  8. Daenni

    Daenni Mitglied

    Seit:
    16. Sep. 2009
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Lage - OWL
    AW: Leuchten in Sockelleiste - Welche und woher?

    Das sieht ja mal geilomat aus mit der versteckten Leiste *2daumenhoch*... müsste ich bei unserer Insel mal schauen..
    Am besten heimlich einbauen und sagen dass es zur Küche gehörte.. :rolleyes:
     
  9. darkman203

    darkman203 Mitglied

    Seit:
    10. Sep. 2009
    Beiträge:
    41
    AW: Leuchten in Sockelleiste - Welche und woher?

    Hallo, das ist ja echt ne super Idee mit dem LED-Lichtschlauch - nur zu einem so günstigen Preis haben wir nichts finden können. Kannst du bitte eine Bezugsquelle nennen oder verlinken? Vielleicht kannst du auch schon etwas dazu sagen, ob es im Bereich der Spülmaschine keine Probleme mit dem Lichtschlauch und der Tür gibt - das hört sich schon etwas problematisch an.
    LG
    Andrea und Dirk
     
  10. mantishrimp

    mantishrimp Mitglied

    Seit:
    18. Mai 2009
    Beiträge:
    5
    AW: Leuchten in Sockelleiste - Welche und woher?

    Hallo,

    unser Lichtschlauch kam aus einem Baumarkt, aus welchem genau weiß ich nicht mehr. Habe mal bei google geschaut, du hast recht ganz so günstig gibt es sie nicht mehr. Na ja es ist jetzt Adventszeit, da haben wahrscheinlich alle Händler gedacht das es der richtige Zeitpunkt für eine Preiserhöhung ist!!!
    Ich denke aber das der Preis hier |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| ganz ok ist.
    Bei uns war es so das wir den Lichtschlauch zwischen Sockel und Spülmaschiene stecken konnten, ob es bei dir möglich ist? Einfach mal nachschauen, wenn nicht könnte man auch zwei Lichtschläuche nehmen, die Kabel sind ja wesentlich dünner.

    Gruss Mantishrimp

    Ps: oder du wartest bis zum Sommer da fallen die Preise bestimmt wieder!
     
  11. darkman203

    darkman203 Mitglied

    Seit:
    10. Sep. 2009
    Beiträge:
    41
    AW: Leuchten in Sockelleiste - Welche und woher?

    Wir hätten halt auch gern LED - aber so ´ne Sockelbeleuchtung ist ja auch kein muss, sondern nur ein hübscher Eyecatcher und kann auch später noch nachgerüstet werden - planen wir halt nur schonmal den Strom ein.
    Naja, nachschauen geht noch nicht - wir planen noch...
    Bei den Problemen, die wir zur Zeit haben dauert´s wahrscheinlich eh so lange bis wir die Küche haben.
    LG
    Andrea und Dirk
     
  12. alex_e

    alex_e Mitglied

    Seit:
    22. Aug. 2012
    Beiträge:
    6
    AW: Leuchten in Sockelleiste - Welche und woher?

    Hi, ich möchte diesen Thread noch einmal aus der Versenlung holen.
    Unsere Küche kommt im kommenden Monat. Aktuell erfolgen die Elektroarbeiten.
    Nun kam mir die Idee die Sockel mit LED-Stripes auszustatten. So sollte der LED-Stripe an der Unterkante der Schränke hängen und gen Boden leuchten.

    Wo könnte man die Kabel durchführen? Kann man die Sockelleisten nach Montage einfach abmontieren oder so? Dann würde ich kurz über dem Boden einfach Kabel vorbereiten.

    Vielen Dank für eure Hilfe :-),
    Alex
     
  13. mozart

    mozart Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2007
    Beiträge:
    1.939
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Leuchten in Sockelleiste - Welche und woher?

    Hi,
    ja, die Sockeleisten sind abnehmbar, deshalb wäre ein Kabel unter den Schränken das einfachste.
    Eigentlich reicht es, das Kabel mit Buchse bei der Montage der Sockel an passender Stelle durchzuführen, dann muß man diesen gar nicht mehr abnehmen.
    [​IMG]
    Das ist ziemlich schnell erledigt.

    Ich verarbeite z.Z. stripes von der 5m-Rolle mit 120leds/m mit mittlerer Helligkeit (540lm/m) für 65€ brutto pro Rolle, entsprechend 13€/m. Lieferant ist licht-projekte.de.
    Falls jemand was besseres weiß-sehr interessiert.


    Grüße,
    Jens
     
  14. alex_e

    alex_e Mitglied

    Seit:
    22. Aug. 2012
    Beiträge:
    6
    AW: Leuchten in Sockelleiste - Welche und woher?

    Besten Dank für deine Antwort.
    Genau so habe ich es mir auch vorgestellt. Ich denke ich werde wie üblich einen RGB-Stripe verwenden. So bleibt man sehr flexibel in der Farbwahl *2daumenhoch*

    Ich hätte noch Fragen zur Technik:
    Das Kabel wird wahrscheinlich dann an einer unauffälligen Stelle durch eine Bohrung im Sockel geführt, oder?

    Den Controller / das Netzteil lässt du dann unter den Schränken?

    Klebst du den Streifen pur mit der Klebeseite unter die Schränke oder verwendest du zusätzlich ein Profil?

    Danke für deine Hilfe :-)
     
  15. mozart

    mozart Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2007
    Beiträge:
    1.939
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Leuchten in Sockelleiste - Welche und woher?

    Hi,
    bei den hier verwendeten stripes geht das ohne Kühlprofil, es wird kaum handwarm.
    Ansonsten nehme ich ein Alu-Flachprofil 10x3, klebe es (nach gründlichem Reinigen mit Spiritus!) mit einem guten doppelseitigen Tape auf das Möbel und dann die stripes aufs Aluprofil. Schrauben geht natürlich auch. Die Kühlprofile, die als LED-Zubehör angeboten werden, finde ich unverhältnismäßig teuer.
    Das Netzgerät ist im Schrank besser aufgehoben, weil es dann im Falle eines umgefallenen Putzeimers nicht mitgeflutet wird.
    Grüße,
    Jens
     
  16. MZPX

    MZPX Mitglied

    Seit:
    25. Juni 2011
    Beiträge:
    326
    AW: Leuchten in Sockelleiste - Welche und woher?

    Kannst Du die bitte mal direkt verlinken, habe nichts gefunden. Womit hast Du die Stromversorgung gemacht?

    Gruß
     
  17. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Leuchten in Sockelleiste - Welche und woher?

    Bei Aldi gibts Grad LED-Lichter ab Rolle ;-) inkl. Fernbedienung etc.
     
  18. mozart

    mozart Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2007
    Beiträge:
    1.939
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Leuchten in Sockelleiste - Welche und woher?

    Hi MZPX,

    das sind diese hier, bzw. diese Serie, je nach Farbe:

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Der Abstand zwischen den einzelnen LED ist mit 8mm schön klein, es zeichnet sich nichts ab.

    Ich verwende auch die Netzteile dieses Shops, Leistung nach Bedarf.


    Grüße,

    Jens
     
  19. MZPX

    MZPX Mitglied

    Seit:
    25. Juni 2011
    Beiträge:
    326
    AW: Leuchten in Sockelleiste - Welche und woher?

    Danke für den link, das schaut gut aus. Warum meinste die haben nur mittlere Helligkeit, von den Werten her (520lm/m) sollte das schon recht ordentlich sein?

    Es gibt ja die IP20 und die IP67 Variante, meinste man braucht 67 für die Küche?
    Mir geht es dabei nicht um die 10 Euro Preisdifferenz.

    Haste noch eine Empfehlung für eine Stromversorgung, die sich auch per Funk dimmen läßt?

    Danke MZPX
     
  20. mozart

    mozart Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2007
    Beiträge:
    1.939
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Leuchten in Sockelleiste - Welche und woher?

    Hi,
    die 520lm/h sind für die Sockelbeleuchtung ziemlich viel. Für die Nische unter Oberschränken sollte es aber nicht weniger sein. Ich bevorrate nach Möglichkeit nur 1 Sorte, deshalb dieses. Das IP20-Band kannte ich noch gar nicht, das scheint neu im Programm zu sein.
    Wenn mir jetzt noch jemand erklärt, was IP20/67 bedeutet....
    Grüße,
    Jens
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Höhe Pendelleuchten über Küchentresen Küchen-Ambiente 16. Nov. 2016
Einbauleuchten zum selbst Montieren Teilaspekte zur Küchenplanung 22. Sep. 2014
Hochvolt-LED-Leuchten zusammenklemmen Elektro 16. Sep. 2014
LED- Einbauleuchten => Kabel nicht sichtbar verlegen => Bohren die Profis? Do it yourself 9. Sep. 2014
Küchenzeile beleuchten Elektro 22. Juni 2014
LED Einbauleuchten als Arbeitsplattenbeleuchtung Teilaspekte zur Küchenplanung 13. Juni 2014
Deckenleuchten-Positionierung - WARNUNG BRANDGEFAHR Küchen-Ambiente 15. Nov. 2013
Unterbauleuchten Hängeschrank Küchen-Ambiente 11. Okt. 2012

Diese Seite empfehlen