Bulthaup Küche Probleme mit Leuchten - schlechter Service

Fonebone

Mitglied
Beiträge
10
Mag sein, dass das heute mit LED-Technik alles besser funktioniert. Aber es ist schon echt schwach von Bulthaup , nicht zu einer Problemlösung beizutragen.

Ich habe zwei Unterschrankleuchten mit je 20W Halogen-Stiftsockelleuchten. Damals (vor über 10 Jahren) der letzte Schrei - heute defekt. Das Problem: die Halogenleuchtmittel werden heiß. Mit der Zeit werden die Lampenfassungen deswegen marode, die Steckverbinder ebenso. Ich liste mal auf, was so alles nichts taugt:
  • Halogenlampen, die nach unten strahlen und bei denen die Wärme nicht abziehen kann, erzeugen einen Hitzestau.
  • Die Kunststoffabdeckung der Leuchtmittel lassen sich nur mit Gewalt entfernen, um die Leuchtmittel auszutauschen.
  • Die Leuchtmittel austauschen ist fast nicht machbar, ohne sich die Finger zu brechen.
  • Um die Fassungen auszutauschen muss ein ganzes Brett entfernt werden - das Hauptproblem aber ist es, von Bulthaup eine Ersatzlieferung zu erhalten. Beim ersten Versuch bei einem Händler aus Aschaffenburg habe ich nach 2 Monaten Wartezeit aufgegeben und die Ersatzfassungen bei einem anderen Händler bestellt. Jetzt sind die Fassungen wieder defekt (vermutlich durch die Stauhitze, die die nach unten leuchtenden Halogenlampen erzeugen). Und wieder warte ich zwei Monate auf Ersatz bzw. eine Nachricht, ob ich mit einem Ersatz rechnen kann.
  • Ich besitze gleich 2 Küchen von Bulthaup und kann leider niemandem empfehlen, bei diesem Hersteller zu kaufen! Dort wird Service leider klein geschrieben, ebenso wie Produktpflege. Ich bin nämlich nicht der einzige Kunde, der dieses Problem hat. Einen Ersatz durch ein modernes LED-Leuchtmittel scheint es leider auch nicht zu geben.
IMG_1010.JPG
 

Fonebone

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
10
Die Leuchten wurden damals original von einem autorisierten Bulthaup Händler zusammen mit der ganzen Küche eingebaut und auch die Ersatzfassungen wurden über einen Bulthaup Händler geliefert.
 

bibbi

Spezialist
Beiträge
6.710
Wohnort
Ruhrgebiet
Es gibt LED Platinen mit G4 Stiftsockel,die anstelle der alten Halogenbirnen eingesetzt werden können.
Vorh.12V Transformator kann bleiben.
Oder es werden die kompletten Leuchten ausgetauscht,da gibt's genug Auswahl für das vorh. Bohrmaß
von 58mm.
Leuchten sind nun mal Verschleissteile.
 

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
11.701
Wohnort
Barsinghausen
Das Problem haben alle Hersteller. Halogen-Leuchten sind dank unseres Energiesparwahnes ein Auslaufmodell.
 

Fonebone

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
10
Es gibt LED Platinen mit G4 Stiftsockel,die anstelle der alten Halogenbirnen eingesetzt werden können.
Vorh.12V Transformator kann bleiben.
Oder es werden die kompletten Leuchten ausgetauscht,da gibt's genug Auswahl für das vorh. Bohrmaß
von 58mm.
Leuchten sind nun mal Verschleissteile.

Danke für den Hinweis.

Verschleißteile hin oder her - dass man bei Bulthaup jedes Mal 2 Monate braucht, um auf eine Anfrage zu reagieren enttäuscht doch sehr.
 

bibbi

Spezialist
Beiträge
6.710
Wohnort
Ruhrgebiet
Der Hersteller ist nicht dein Ansprechpartner sondern dein Küchenstudio .
Für eine Ersatzbirne beim Autoscheinwerfer ist ja auch nicht der Hersteller,sondern der Händler bzw die entsprechende Werkstatt zuständig.
 

Fonebone

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
10
Das mag schon sein. Aber idR fällt es negativ auf den Hersteller zurück, wenn seine Vertragshändler nicht funktionieren. Die würden vermutlich kommen, wenn ich sie anrufen würde und einen Auftrag über den Wechsel von zwei Leuchtmitteln erteilen würde. Dann würden die das gleiche feststellen wie ich, 2 Monate brauchen, um eine Ersatzfassung herbeizubekommen, 2x Fahrtkosten in Rechnung stellen, 2 Arbeitsstunden, und in drei Jahren hätte ich das gleiche Problem wieder - ja, so etwas fällt schon auf den Hersteller zurück.

Wäre ich damit betraut, Bulthaup zu vertreten oder den Service für die Marke zu machen, dann würde ich sofort reagieren, wenn ich angeschrieben oder angerufen würde und einen konkreten Termin und Preis nennen. Nichts dergleichen scheint für Bulthaup- Händler zu gelten.

Das führt dann dazu, dass man sich in einem Forum anmeldet und dort Hilfe sucht.
 

moebelprofis

Spezialist
Beiträge
5.242
Wohnort
Neumarkt i.d.OPf.
du bekommst Ersatzteile - auch wenn die Lieferzeit etwas lang sein mag.

Hast du dich hier nur angemeldet um zu schimpfen oder gibts etwas konkretes, bei dem man dir helfen kann?
 

Fonebone

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
10
Erwartet hätte ich eine Antwort auf die Frage: Gibt es einen Ersatz (Durchmesser 76mm) für die Unterbau-Leuchte für LED-Leuchtmittel?

Nein, ich habe mich hier nicht angemeldet, nur um zu meckern. Ich bin auch in ein paar anderen Foren (gelegentlich) unterwegs und habe schon oft auf diesem Weg geholfen bekommen. Trotzdem fasse ich es nicht, wie leichtfertig manche Firmen ihren Service nehmen.
 

Fonebone

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
10
Danke für den Tipp!

Das ist aber eine Aufbauleuchte. Ich würde zwei Einbauleuchten benötigen. Siehe Foto:

img_1010-jpg.241577
 

moebelprofis

Spezialist
Beiträge
5.242
Wohnort
Neumarkt i.d.OPf.
das stimmt, die Einbauvariante ist nicht mehr auf der Website zu finden und die Nachfolgerin (Need LED) noch nicht.
 

Cooki

Team
Beiträge
8.941
Wohnort
3....
Normalerweise wird in einen Unterboden ohne Wärmeableitung ein max. 10 Watt Halogen-Strahler eingebaut. Daher hast Du auch diese Probleme.

Wenn man bei den Halogen-Sets die LED-Platinen verbaut, kommt man um einen Trafotausch selten herum, da die Leuchten anfangen zu flackern. Auch wenn Naber etwas anderes behauptet. Wir haben es ausprobiert.

Die Naber NEED Led sollte eine Alternative sein. Bohrung 68 mm, Fassung 76mm.
 

Willem2308

Mitglied
Beiträge
1
Zuerst ich bin Holländer, und mein Deutsch (schreiben) ist nicht sehr gut. Ich habe genau dieselbe probleme und suchte nach ein Manual. So kan ich auf dieses Forum..
Mein Küchenhandler hat mir aber eine Lösung gechickt:

Hera
AR-78 met dimmer led sets - 24 V Hera
ArtikelnummerLVSET5AR78DI
EAN-nummer 8717662134173

Vielleicht hat sich das Problem schon gelöst. Ich suche jetzt wie ich das Brette demontieren kann um die Leuchte montieren zu können.
 

elfselol

Mitglied
Beiträge
1
Habe dasselbe Problem gehabt. Lösung: 2 LED Aufputz Panele installiert inklusive Trafowechsel. Die Panele sind ca. 100 X 100mm und überdecken das bestehende Loch. Funktioniert super und ist viel heller als vorher!!
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben