Le Mans Eckschrank

schnuppi1956

Mitglied
Beiträge
22
Hallo in die Runde,
ich plane für nächtes Jahr eine neue Küche. Ich hatte auch schon einenBerater im Hause. Nach seiner Planung würde fast alles so bleiben nur neue Schränke. Ich hatte mir aber etwas anderes vorgestellt. Nun plane ich sehr leihenhaft auf Millimeterpapier undes kam folgende Frage auf. Kann man in den Le Mans Schrank ein Induktionsfeld einbauen? Ich habe noch keinen Planer wie den von Alno für meinen Mac gefunden.
Ich freue mich schon auf eine Antwort.

Gruß Schnuppi
 
racer

racer

Team
Beiträge
4.881
Wohnort
Münster
AW: Le Mans Eckschrank

Mal ein Tipp:

Wenn Du die Küche in genau dem neuen Küchenraum wieder einbaust, hast Du doch mindestens einige Jahre Vorteil gegenüber jedem Küchenberater: Deine Erfahrungen...

verändere doch einfach das, was Dich in der Vergangenheit immer am meisten genervt hat. Alles andere, was Dich nicht gestört hat, hat sich ja offensichtlich bewährt, also lasse es so.. frei nach dem Motto: "Never touch a function kitchen" wenn Du verstehst was ich meine...*kfb*

mfg

Racer
 
Tara

Tara

Premium
Beiträge
3.260
Wohnort
Am schönsten Ort der Welt
AW: Le Mans Eckschrank

schnuppi, was hältst du davon, uns am Grundriss teilhaben zu lassen?

dann könnten wir dir vielleicht auch bei der Planung helfen, und vielleicht käme auch eine andere Küche heraus?
Muss ja nicht immer die gleiche Küche sein, oder;-)

hierfür kannst du einen Planungsthread aufmachen.

und bitte vorher lesen: https://www.kuechen-forum.de/forum/...ard-bitte-lesen-vor-eroeffnung-v-thread.1503/

- - - Aktualisiert - - -

Wenn du einen Mac hast...auch nicht schlimm...
nur ein vermaßter Grundriss wäre gut, dann können wir zumindest planen und du kannst dir die Bilder anschauen...
 
Karl_Napp

Karl_Napp

Mitglied
Beiträge
495
Wohnort
Rheinhessen
AW: Le Mans Eckschrank

Ob man einen Lehmann mit nem Kochfeld kombinieren kann, das weiß ich nicht.

Nach eifriger Recherche hier im Forum weiß ich aber, daß man auf teure Ecklösungen wie den Lehmann zu Gunsten einer "toten" Ecke gut verzichten kann. Tote Ecke und Kochfeld geht bestimmt.

Nutze die Suchfunktion und suche nach "Tote Ecken gute Ecken".
Z.B. https://www.kuechen-forum.de/forum/themen/warum-tote-ecken-gute-ecken-sind.1616/

Ich werde im nächsten Jahr ne neue Küche kaufen (mit 3 Ecken) und die Ecken werden mausetot sein...


Grüße
Michel
 

schnuppi1956

Mitglied
Beiträge
22
AW: Le Mans Eckschrank

Ich werde wenn ich wieder zu Hause bin den Plan mit den Daten mal einstellen. Dort habe ich auch Window und kann mit dem Alno Planer eine Menge machen.
Da ich den Plan nun schon x-mal gezeichnet habe, habe ich die Maße im Kopf. Ich bin mir nur mit meiner Messung nicht 100% sicher. Aber wenn ich soweit bin, kommt ja jemad und vermißt die Küche.
Hier wurde das Magic Corner angesprochen. Welcher Hersteller hat so ein Teil im Programm? Ich habe bei You Tube ein Video gesehen, und bin wirklich begeistert. Dieser Schrank könnte eine gute Lösung sein.
Nochmals vielen Dank.
Schnuppi
 
Magnolia

Magnolia

Mitglied
Beiträge
6.847
AW: Le Mans Eckschrank

Hallo,

dieser "Magic-Corner" wurde bei uns in der Gegend von verschiedenen Küchenstudios im Geiste wieder rausgeschmissen, also auf gut deutsch: wird nicht mehr gerne verkauft, da er anscheinend zu viele Probleme macht und viele Reklamationen nach sich zog.

Tote Ecken sind wirklich eine sehr gute Alternative. Hier hast Du mit einem Griff bei den nebenstehenden Auszügen alles übersichtlich und griffbereit vor Dir.


Im Vergleich zu den Ecklösungen verlierst Du keinen Stauraum, dafür ist dieser bequem erreichbar. ;-)
 
Hobby-Chef

Hobby-Chef

Mitglied
Beiträge
2.493
AW: Le Mans Eckschrank

Ein Magic Corner packt, nach eigener Erfahrung, auch nicht viel wie man es denkt. Mechanik koennte evtl. noch anfaellig sein. Er macht es ein wenig bequemer, tief im Eck gestaute Sachen rauszuholen - aber dafuer im Kauf v. Stauraum...

Viel Spass beim Mitlesen u. VG,
H-C
 
martin

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.233
Wohnort
Barsinghausen
AW: Le Mans Eckschrank

Beim MagicCorner ist bei 20kg pro Tablar absolut Schluss. Bei einfacheren Karrussels ist der angegebene Grenzwert zwar auch nicht höher, aber im Gegensatz zum MC überstehen sie auch längerfristig eine 25%ige Überladung relativ gut.
 
racer

racer

Team
Beiträge
4.881
Wohnort
Münster
AW: Le Mans Eckschrank

Wie man es nimmt, Eckschränke sind purer Luxus.

Das was sie an wenigen Quadratzentimetern mehr an Platz bieten, wird mit sehr sehr vielen teuren Euro´s bezahlt...

wer es sich leisten möchte... o.K.

wer jedoch auf die Preisleistung seiner Küchenplanung schaut, entscheidet sich wohl eher dagegen....

mfg

Racer
 
auklar

auklar

Mitglied
Beiträge
220
Wohnort
München
AW: Le Mans Eckschrank

Also auch mit dem Risiko hier :knuppel: einzufangen... Ich hab 2 Lemans in den Ecken und ich möcht nicht verzichten, aber racer hat nicht ganz unrecht, man bezahlt sie teuer und man muss vorher ganz genau wissen, was man dort verstaut, denn:
1.) Man zieht sie auf dauer ungern raus, sprich für jedes Thema muss man wissen, dass hinten die unwichtigen Dinge rein sollten...
2.) Man sollte nicht planen Dinge rein zu tun, welche man ins unendliche stapeln will, denn die Lemans haben seitlich keine hohen "Umrandungen".
Schau Dir also genau an was Du für das Geld kaufst und wenn es dies für Dich wert ist und die Dinge welche Du dort unterbringen möchtest, lass Dich nicht von den toten Ecken irritieren...
 
Hobby-Chef

Hobby-Chef

Mitglied
Beiträge
2.493
AW: Le Mans Eckschrank

Wenn man die unbedingt haben mag, dann muss man die halt nehmen. Auch ich habe LeMans gleich beim ersten Blich wegen der Nierenform der Faecher abgeleht - wusste sofort, ich kann da f. viel Geld nicht viel v. meiner Sachen stauen u. was nutzt mir dann viel Aussenflaeche durch deren Schenkel zu verlieren?

VG,
H-C, LeMans Nichtbefuerworter
 
Schreinersam

Schreinersam

Team
Beiträge
7.453
Wohnort
Schorndorf
AW: Le Mans Eckschrank

seinen bisher vorletzten LeMans wollte der Samy gleich Videotechnisch zu Werbezwecken verewigen.
Das Ergebnis ist der im Forum gelegentlich so genannte Lemans-Unfall
Viel Spass

Samy
P.S.: wobei diese Einbausituation eine ist, wo LeMans nicht ganz unvernünftig ist, hier wäre nur recht aufwändig eine bessere Stauraumlösung machbar gewesen, bspw. mit einem Samy-Schrank
 

Mitglieder online

  • Kiwip
  • Snow
  • Tux
  • johnnyger
  • h.wai@gmx.de
  • angeliter
  • bibbi
  • die_Gutemine
  • BloodRayne
  • Flo0815
  • moebelprofis
  • Elba
  • Bettina B.
  • DaniR.
  • Breezy
  • Captain Obvious
  • frankfurtmama

Neff Spezial

Blum Zonenplaner