Fertig mit Bildern kniffliges Küchenproblem

AW: kniffliges Küchenproblem

Das wäre auf jeden Fall sinnvoll. Also Stromanschluß zur Mitte legen lassen.

Steckdosen kann man dann am besten in den Seitenwangen der Insel unterbringen. 2 würde ich da schon setzen lassen.

Küchenmaschine, Pürierstab, Handmixer, für Büffett eine Warmhalteplatte, für Frühstück in Tischnähe ein Toaster usw. sind alles mögliche Anwendungen.
 
Guten morgen kerstin,

Stromanschluss ist kein problem, habe das mit der bauleitung besprochen. Die würden dann einfach ein kabel aus dem boden gucken lassen.
Ich kann mir nicht ganz vorstellen wie der monteur das mit dem anschließen der steckdose in die schränke macht.
Morgen mittag ist es soweit. Wir gehen dann zum küchenstudio bei uns um die ecke. Bin echt gespannt was bei raus kommt:-)

Tausend dank an alle schonmal vorab. Thank you:thumbup:
 
Ahh ok so machen die das.
sollte eigentlich kein problem darstellen, wenn das stromkabel aus dem boden rausguckt.
 
AW: kniffliges Küchenproblem

soo, wir hatten heute mittag einen Termin im hiesigen Küchenstudio . Ich würd Euch gerne vorstellen, was uns angeboten wurde.

Küche: Nobilia
Fronten: lackiert hochglanz weiss
APL: Granit Bengal Black (5cm stark G-Kante)
Kochfeld: flächenbündig
Spüle: untergebaut
Arbeitshöhe 92cm

Schränke:
Hochschrank für Kühl- Gefrierkombination
Hochschrank für Einbau Dampfbackofen (mit zusätzlicher Niesche für Standmikrowelle)

80er Auszugsschrank für Kochstelle
60er Spülmaschinenschrank
60er Spülenschrank
40er drehtürenschrank

Insel:
2 mal 80er Auszugsschränke

Hängeschrank:
40er drehtürenschrank 40tief

Geräte:

Kühl-Gefrierkombi:
Siemens-Hausgeräte Deutschland - Produktsuche - Kühlen und Gefrieren - Kühl- Gefrier-Kombinationen - Einbaugeräte - KI28SA60

Induktionskochfeld:
Siemens-Hausgeräte Deutschland - Produktsuche - Kochen und Backen - Kochfelder und Kochstellen - Kochstellen - EH601EB11

Spülmaschine:
Siemens-Hausgeräte Deutschland - Produktsuche - Geschirrspülen - Standard-Geschirrspüler - Einbaugeräte (vollintegriert) - SX66M055EU

Dampfbackofen:
AEG | Produkte | Kochen/Backen | Einbauherde und -backöfen | BS7304001M

Topfset:
Siemens-Hausgeräte Deutschland - Produktsuche - Kochen und Backen - Kochfelder und Kochstellen - Kochstellen - HZ390041

Spüle:
BLANCOSUBLINE 340/160-U | BLANCO

Armatur:
BLANCO Küchenarmatur BLANCOLINUS - Edelstahl gebürstet Hochdruck: Amazon.de: Baumarkt


So das war mal das Angebot zusammengefasst. der Preis beläuft sich auf ca.9600€ inkl. Lieferung und Montage

Lieferung: 380€
Montage: 763€

Der Kfb war sehr nett und die chemie zwischen uns hat auch gestimmt. Was ich aber schade fand, dass er am Anfang gleich von selbst mit der Nobilia-Küche geplant hat und das auch komplett durchgezogen hat. Er wollte uns dann auch zu Folienfronten raten, aber genau diese Folienfronten von Nobilia haben wir jetzt und die lösen sich an manchen stellen nach nicht einmal 3,5 Jahren ab...

Das fand ich echt schade. Ich meinte dann, was die nächst höhere Schiene wäre und er hat dazu Nolte gesagt, aber wir sind dann bei Nobilia geblieben (Warum kann ich echt nicht sagen, ich persönlich möchte eigentlich keine Nobilia Küche haben und mir wäre Nolte lieber gewesen)

Ich hoffe sehr, dass Ihr mir schreiben könnt, was Ihr von dem Angebot haltet?

Grüße
M
 

Anhänge

  • 2012-03-10 18.09.02.jpg
    2012-03-10 18.09.02.jpg
    41,9 KB · Aufrufe: 266
AW: kniffliges Küchenproblem

Habt ihr die 92 cm Arbeitshöhe als praktikabel für euch ermittelt? Wo soll der 40er Hängeschrank hin? (EDIT: habe es gesehen) Soll die Insel nur aus 2x80er in 60 cm Tiefe bestehen oder steht die APL da etwas über, so dass sich ca. 75 cm Arbeitsinsel-APL-Tiefe ergeben? 60 cm sieht mickrig aus.

Weder Nobilia (bei 92 cm Arbeitshöhe ist das nur der 72 cm hohe Korpus) noch Nolte würde ich bei euch in Erwägung ziehen (Nolte 75 cm aber nur 5 Raster), sondern eher Häcker Systemat, Schüller C2, Bauformat Cube, Ballerina etc. eben 6rasterig, weil ihr dadurch Stauraum gewinnt. Ihr werde keine Hängeschränke haben, in Schubladen bekommt man aber auch Tassen und Gewürze unter. In den Auszügen dann höhere Gläser, Teller usw.

Von Menorca:
Der größte und auch für Laien sichtbare Unterschied ist das Raster und das spricht eindeutig für den 78 cm Korpus. So kann eine Stauraumoptimierung erreicht werden.
Selbst größere Töpfe bekommt man in 26cm hohen Auszügen unter, bei 30cm Auszügen hast du einfach 4cm mehr Luft, also ungenutzten Stauraum dazu.
In die hohen 39cm Auszüge bekommst du dafür zB Flaschen, Mixeraufsätze, Cornflakesschachteln, die aber für 30cm Auszüge wiederum zu hoch sind.
Und dein Besteck braucht auch keine 15cm hohe Schublade, 13cm reichen.
full


EDIT:
Wie wird der KFB Steckdosen in der Insel unterbringen? Solltet ihr unbedingt immer ansprechen.
 
AW: kniffliges Küchenproblem

hi kerstin,

also auf die 92cm sind wir gekommen, weil wir jetzt 91cm haben und die uns ein wenig zu niedrig sind. eigentlich gingen locker auch 95cm oder 96cm.

Die Insel wollte wir ursprünglich wie mit dir besprochen, aber aus irgendeinem grund hat er es nicht gemacht. :(ich hab ihm gesagt wie es mit überlangen schränken aussieht, aber er ist nicht darauf eingegangen. die apl steht 5cm umlaufend über.

ja die 3cm mehr bei nolte lohnen sich nicht. die Geräte haben wir zusammen ausgesucht und er hat uns diese empfohlen. :(

der 40er hängeschrank kommt rechts neben die hochschränke in die niesche zw hochschränken und versorgungsschacht

die steckdose ist möglich und kein problem!
 
AW: kniffliges Küchenproblem

warum am Rand ein 40er Drehtürenschrank? Den wüde ich mit Schubladen machen, sieht auch besser aus...
 
AW: kniffliges Küchenproblem

hi tara, ja das wäre besser und wird auch so sein. danke fürs aufdecken!!:-)
 
AW: kniffliges Küchenproblem

der Hängeschrank in der Ecke gefällt mit da auch nicht richtig....

entweder einen Ullaschrank , oder mit Regalen arbeiten, das würde ruhiger wirken
 
AW: kniffliges Küchenproblem

an regale haben wir auch gedacht bzw glashängeschrank, aber wo kommen dann die gläser hin? edit: ich habe jetzt gesehen was kerstin geschrieben hat. gläser in auszugsschränke.

was haltet ihr im Allgemeinen von dem Gesamtangebot?
 
AW: kniffliges Küchenproblem

Es hört sich nicht schlecht an, aber, ihr solltet wirklich nochmal 6rasterig und mit übertiefen Unterschränken anbieten lassen.

Wenn Schrank in die Ecke, dann finde ich ihn so schon ganz gut. Ulla-Schrank bis unten hin ist wg. Kochfeld unpraktisch. Allerdings fände ich es wohl schöner, wenn die Front des Hängeschranks bündig mit der Hochschrankfront wäre. Wird dann wohl nur so 20 bis 25 cm tief - oder? Sähe aber wirklich besser aus.

Damit ihr mal seht, was man in Schubladen alles unterbringen kann und daher statt 1-2-2 besser 1-1-2-2 rasterig werden (alles meine Schubladen):
full


full


full


full


full


full


full


full


full


full


Das waren jetzt nur meine Schubladen ;-)
 
AW: kniffliges Küchenproblem

hallo kerstin, ich möchte mich, auch im namen meiner frau, ganz herzlich bei dir (natürlich auch bei tara, elke, angelika und und und:-)) bedanken, vielen dank für deine/eure mühen!!

also, den ausatzschrank finde ich eigentlich recht schön, aber aufgrund des kochfeldes könnte es echt problematisch werden :/

ja der hochschrank müsste auf 20cm gekürzt werden, aber ich denke, dann kann man ihn gleich weg lassen und macht regale hin. wir haben anfang nächster woche noch einen termin bei einem küchenstudio . dort gibt es häcker systemat küchen. ich weiß aber nicht ob er auch granit-apl anbietet. das küchenstudio heute ist eig. auf granitarbeitsplatten speziallisiert und kann deswegen auch gute granit angebote machen. was aber auch pos. zu erwähnen wäre, waren mMn die Preise für die Geräte.
Ich habe mal kurz in Idealo verglichen und die Preise des Küchenstudios haben sich da um den gleichen preis bewegt.

häcker stystemat ist mir iwie sympathischer wie nolte oder nobilia :-)
ich habe unser budget heute nochmals nachgerechnet. es ist nicht möglich über 10.000€ zu gehn.

was ich vergessen habe zu erwähnen:
die zeile (fensterseitig) ist 5cm vorgesetzt worden. also die arbeitstiefe beträgt da 65cm. Vorteil: mehr Platz UND die Spülmaschine kann VOR der Spüle platziert werden. Aufgrund der Abwasserführung wäre dies sonst nicht möglich gewesen. So hat das Rohr im hinteren bereich noch 5cm um verlegt zu werden:-) Das war eine SUPER erkenntnis heute, dafür hab ich mich 3mal beim kfb bedankt:-)
 
AW: kniffliges Küchenproblem

Was heißt eigentlich "Teleskopmauerkasten" auf der Zeichnung? Und, ist das Fenster 2-geteilt?

bc63a6f1-fd43-377f.jpg


__________________________Wenn eh 5 cm vorgezogen wird, dann könnte man die Zeile:
73569d1331399568-kniffliges-kuechenproblem-2012-03-10-18.09.02.jpg


- die Ecke wie bisher
- 60er GSP
- 50er Spülenunterschrank mit Blancosubline 400 U (statt dem kleinen zusätzlichen Becken halt das eine breiter. Da könnte man dann auch mal einen Abtropfkorb mit reinhängen. Habe ich aktuell so in meiner etwa gleichgroßen Systemceram -Spüle
- 50er Auszugsunterschrank
- 80er (evtl. ginge ja auch 90er) Auszugsunterschrank für Kochfeld, Kochfeld auf jeden Fall linksbündig.

Dann steht die GSP-Klappe nicht mitten im Weg und sperrt auch nicht die ggü-liegenden Auszüge beim Ausräumen. Dann kann in der Ecke links die Kaffeemaschine recht nah beim Wasser stehen.
Nachteil wäre halt, dass nur 20 (evtl. 30) cm rechts vom Kochfeld wären. Evtl. gibt es auch mehr Probleme mit Wasserhahn und Fenster.
 
Teleskopmaurerkasten ist der ausgang der DAH
Fenster ist doppelflüglig und Brüstungshöhe ist 126cm. Wenn die armatur nicht so hoch ist, gibt es keine probleme. Ich bespreche den rest deiner ideen mit meiner frau. Moment bitte:-)
 
AW: kniffliges Küchenproblem

DAH-Ausgang zwischen den beiden Fensterflügeln oder oberhalb des Fensters?

DAH wollt ihr ja erstmal nicht. Aber, es wäre ja ganz günstig, wenn man das Kochfeld dann doch irgendwo in die Nähe bringt.

Wieviel Platz ist denn oberhalb des Fensters?
 
Oberhalb des fensters sind noch ca. 20cm.
Was sagst du zu:
80er für kochfeld, 40er auszugsschran, 50er spülenschrank und dann die spülmaschine? Also die spülmschine ganz außen. Wir würden immernoch auf die dah verzichten wollen. Wie haben da mal eine dah gesehen, die aus der apl herauskommt, das war nicht schlecht. Allerdings soll diese variante min. 2000euro kosten...
 
AW: kniffliges Küchenproblem

Ja, das wäre auch noch eine Variante und die große Arbeitsinsel ist ja auch direkt ggü.
Dann aber 50er Auszugsunterschrank zwischen Kochfeld und Spüle, wenn du die Spüle so wie von mir vorgeschlagen übernimmst.

Warum das Kochfeld als erstes? Würde euch sonst Platz rechts vom Kochfeld fehlen? Problem mit der GSP ganz außen ist eben, dass dann auf jeden Fall eine bodentiefe Wange hinmuß, da die GSP ja kein eigener Schrank ist, sondern nach rechts und links nur die blanke Maschine hat. Das ist auch einer der Gründe, warum ich die GSP gleich nach den Hochschränken angedacht hatte.
 
Ok dann 50er dazwischen. Als abschluss kommt ja so oder so eine wange ganz nach rechts, macht es da einen unterschied wenn die gsp ganz rechts ist?
 
Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Weibel - Intelligente Küchenlüftung

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Weibel Abluft-Tuning

Weibel Abluft-Tuning
Zurück
Oben