Ullaschrank

U Ullaschrank

Der hier oft gebrauchte Begriff Ullaschrank resultiert aus der Planung von Ullas Küche. Es bezeichnet den aufgesetzten Schrank über der toten Ecke.

Der abgebildete Ullaschrank von Michel hat noch eine Besonderheit:
Es handelt sich hierbei nicht um einen Aufsatz auf der toten Ecke, sondern um einen Seitenschrank, der in die Ecke gestellt wurde. Unten ist wirklich eine richtige Tür, die natürlich nicht mehr als solche fungiert. Das ist wohl preisgünstiger, als eine Blende o. ä., da es dann ein Standardschrank ist.
Gegen die Tür läuft dann die APL. Das gibt in meinen Augen einen schöneren Anschluß als bei der gängigeren Lösung, bei der die APL in den Schrank hinein läuft oder bei der die APL noch einen kurzes Stück um die Ecke geführt wird und dann dort ein Schrank aufgesetzt wird.

Und auch mit Ikea ist das Bauen eines Ullaschranks möglich. Exakt beschrieben in diesem Beitrag von Nachtvogels Küchenplanung.
  • Ullaschrank geschlossen.jpg
    Ullaschrank geschlossen.jpg
    73,3 KB · Aufrufe: 533
  • Ullaschrank links geschlossen.jpg
    Ullaschrank links geschlossen.jpg
    15,2 KB · Aufrufe: 555
  • Ullaschrank rechts geöffnet.jpg
    Ullaschrank rechts geöffnet.jpg
    55,1 KB · Aufrufe: 577
  • Ullaschrank.jpg
    Ullaschrank.jpg
    18,5 KB · Aufrufe: 634
  • 2632-ullaschrank-17-1474006652.jpg
    2632-ullaschrank-17-1474006652.jpg
    58,9 KB · Aufrufe: 537
  • 2632-ullaschrank-57-1506181263.jpg
    2632-ullaschrank-57-1506181263.jpg
    90,8 KB · Aufrufe: 553
Autor
Michael
Aufrufe
15.193
Erstellt am
Letztes Update
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben