1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Fertig mit Bildern kniffliges Küchenproblem

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von mbrevolution, 27. Feb. 2012.

  1. mbrevolution

    mbrevolution Mitglied

    Seit:
    14. Feb. 2012
    Beiträge:
    88

    Schönen guten Abend:-)

    Mir wurde das Küchen-Forum wärmstens empfohlen*kfb*


    Es geht um folgendes:

    Meine Frau und ich werden im November in unsere neue Wohnung ziehen. Es handelt sich um eine Neubauwohnung mit relativ kleiner, aber offenen Küche (ca. 2,2m x 2,6m).

    Wir haben bereits eine Planung im Kopf und wir würden gerne wissen, was ihr davon haltet. Evtl. liegen wir ja komplett falsch oder es gibt einige Ratschläge, die uns helfen würden, die für uns perfekte Küche zu schaffen.

    Sachen die uns wichtig sind:
    - Backofen/Dampfgarer-Kombi im Hochschrank
    - Mikrowelle im Hochschrank
    - Kochstelle vor dem Fenster
    - Küche in L-Form mit Insel wäre bevorzugt, außer es gibt eine bessere Idee, die nicht zu weit ins Wohnzimmer hineinragt.

    Welcher Küchenhersteller es sein soll, ist komplett noch offen. Die APL wird in Granitform bevorzugt. Die Front der Küche hmm da sind wir noch am überlegen. Folie soll es aber nicht sein. Wir dachten eher an Lack, aber evtl hat der Ein oder Andere ja eine bessere Empfehlung.

    Bitte seid nachsichtig mit mir, ich bin mir sicher, dass ich viel vergessen habe. Ihr sollt wissen, dass ich hochmotiviert bin, die (möglichst) perfekte Küchenlösung für uns zu finden und ich/wir würden uns sehr über Eure Unterstützung freuen.

    Grüße

    Revolution





    Checkliste zur Küchenplanung von mbrevolution
    Ergänzungen in lila durch Infos aus dem Threadverlauf
    Anzahl Personen im Haushalt : 2
    Davon Kinder? : keine
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 175cm und 182cm
    Art des Gebäudes? : Neu-/Umbau, Planänderungen möglich
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 126cm
    Fensterhöhe (in cm) : 100cm
    Raumhöhe in cm: : 240cm
    Heizung : Fussbodenheizung
    Sanitäranschlüsse : variabel an aktueller Wand
    Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank
    Kühlgerät Größe : bis 175 cm Höhe
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Im Kühlschrank ab 3 Schubladen unten
    Dunstabzugshaube? : keine
    Hochgebauter Backofen? : Ja
    Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
    Kochfeldart? : Induktion
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 60cm
    Spülenform: : Noch nicht festgelegt
    Weitere geplante Heißgeräte : Einbaumikrowelle, Dampfgarer ohne Wasseranschluß
    Küchenstil? : modern
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Keine
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : nein
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Keine
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : Nein
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : Nein
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 92cm
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine, Wasserkocher, Messerblock, Toaster
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Mixer, Eierkocher
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Geschirr/Gläserschrank im Wohn-/Esszimmer
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Aufläufe, Nudeln, Fleisch, Fisch, viel Gemüse
    Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : Häufig zu zweit
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : Platz haben, relativ kleinen Raum-->perfekt ausnutzen
    Preisvorstellung (Budget) : bis 10.000,-
    Sonstige Infos:
    - >vermaßte Grundrisse, die weiter unten hochgeladen wurden <

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. Feb. 2012
  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.718
    AW: kniffliges Küchenproblem

    :welcome:
    hier im Forum und ja, du hast so einiges vergessen, was in Was wir benötigen ausführlich beschrieben ist ;-)

    - bemaßter Grundriss (Koch-/Ess-/Wohnbereich)
    - Alnodateien, da gibt es immer 2 (KPL und POS), am besten mal genau das komplette Alnohilfe Kapitel 3 lesen. Entsprechende Ansichten etc. anfertigen und anhängen ;-)
    - Da offene Küche doch mal die wichtigsten Möbeln mit Maßen angeben. Soll die Möbelaufteilung wie im Wohnungsgrundriss sein? Denn wichtig ist ja, dass nachher Übergänge von offener Küche in den Restbereich stimmen.
     
  3. mbrevolution

    mbrevolution Mitglied

    Seit:
    14. Feb. 2012
    Beiträge:
    88
    AW: kniffliges Küchenproblem

    Hi Kerstin, danke fürs willkommenheißen:-)
    ich wusste, dass ich einiges vergessen habe.
    Also in dem Grundriss, sieht man ja so in etwa wie wir uns das vorstellen. Die Küche und der Sessel im Wohnzimmer können Außen vorgelassen werden, der rest ist aber ok. Also der Essbereich wird ziemlich geunau so aussehen. Ich füg mal eine Handzeichnung bei.
    als Sofa haben wir uns ein Ecksofa vorgestellt. Die Küche dürfte nicht soweit ins Esszimmer bzw Wohnzimmer hineinragen.

    Bevor ichs vergesse, auf der Skizze kann man es sehen. Im Eck, links neben dem Fenster, befindet sich ein Versorgungsschacht. Größe ca. 25x25cm
     

    Anhänge:

  4. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.718
    AW: kniffliges Küchenproblem

    Von welchem Grundriss redest du, wo ich Essbereich oder so sehen kann?

    Es fehlen der Grundriss deiner Alnoplanung (STRG+ALT+S im Planungsmodus oder Screenshot) und die beiden Alnodateien (KPL und POS), damit man mit deiner Planung weiterarbeiten kann.

    Wollt ihr wirklich auf eine DAH verzichten?
     
  5. mbrevolution

    mbrevolution Mitglied

    Seit:
    14. Feb. 2012
    Beiträge:
    88
    AW: kniffliges Küchenproblem

    Moment ich versuche das mal mit dem alno planer. das mit der DAH ist so eine Sache-.- wir sind uns nicht wirklich einig, aber vom platz her ist eine DAH glaube ich nicht möglich. würde es mit einem gekipptem oder offenen Fenster nicht auch funktionieren?
     

    Anhänge:

  6. mbrevolution

    mbrevolution Mitglied

    Seit:
    14. Feb. 2012
    Beiträge:
    88
    AW: kniffliges Küchenproblem

    Ich meinte den Wohnungsgrundriss. Ich habe jetzt mal eine pos-Datei mit angehängt und den Grundriss der Küche vom Alno-Planer. Ich hoffe das war richtig.
     
  7. Meinkei

    Meinkei Premium

    Seit:
    8. Nov. 2011
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Norddeutschland
    AW: kniffliges Küchenproblem

    die Datei mit der endung *.kpl fehlt noch!;-)
     
  8. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: kniffliges Küchenproblem

    *w00t* Meinst Du nicht, dass es bei der Raumsituation angebracht wäre, den ganzen Raum im Alnoplaner anzulegen und nicht nur das Küchenfizelchen? *rofl*
     
  9. mbrevolution

    mbrevolution Mitglied

    Seit:
    14. Feb. 2012
    Beiträge:
    88
    Sollte ich mehr als nur den küchenbereich im alnoplaner darstellen?
     
  10. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: kniffliges Küchenproblem

    :cool: GENAU

    Bilde den ganzen Raum ab - dann wird das eher was - und möbliere den Raum mit Sofa, Tischen etc.... so wie wir das auch machen (guck mal in andere Threads ;-)).

    Das machen wir ja nicht nur zum Spass, sondern weil es hilfreich ist :-)
     
  11. mbrevolution

    mbrevolution Mitglied

    Seit:
    14. Feb. 2012
    Beiträge:
    88
    Ich dachte ihr macht das, weil ihr zuviel zeit habt:-)
    Also küche + wohn und essbereich oder reicht küche und essbereich?
     
  12. Tara

    Tara Premium

    Seit:
    14. Apr. 2011
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    AW: kniffliges Küchenproblem

    Küche wohn- und Essbereich....dann bekommt man einen Gesamteindruck...
     
  13. mbrevolution

    mbrevolution Mitglied

    Seit:
    14. Feb. 2012
    Beiträge:
    88
    Ok, ich dachte das der grundriss der wohnung reicht, aber um es richtig zu machen, werde ich die räume im alno planer darstellen. Vielen dank schonmal :-)
     
  14. mbrevolution

    mbrevolution Mitglied

    Seit:
    14. Feb. 2012
    Beiträge:
    88
    [​IMG]
    Als ergänzung habe ich nochmal maße in wohn und essbereich eingetragen. Der abstand zwischen der gestrichelten grenze und dem sofa ist 90cm. Uns wäre es wichtig, diesen abstand nicht zu verringern.
     
  15. Tara

    Tara Premium

    Seit:
    14. Apr. 2011
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    AW: kniffliges Küchenproblem

    ich denke, dass du nochmal einen Zollstock in die Hand nehmen solltest und die restlichen Wände, Fenster, Durchgänge misst und im Plan einträgst....

    ich muss mühsam ausrechnen, dass der Flur wohl 1,20 breit ist?, dass insgesamt die Breite bis zum Sofa 3,50 beträgt etc.... Wie breit ist das Wandstück zwischen Küchen und Wohnraum? Mit den mageren vorliegenden Angaben kann man den Raum nicht ordentlich abbilden und im Alno Planer umsetzen, oder gelingt es dir?
     
  16. mbrevolution

    mbrevolution Mitglied

    Seit:
    14. Feb. 2012
    Beiträge:
    88
    Hallo tara, du hast recht. Ich hoffe die aktuelle bemaßung ist besser.[​IMG]
     
  17. Tara

    Tara Premium

    Seit:
    14. Apr. 2011
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    AW: kniffliges Küchenproblem

    na, das ging ja fix....
    und tröste dich, wir haben alle mit Fehlern angefangen[​IMG]
     
  18. mbrevolution

    mbrevolution Mitglied

    Seit:
    14. Feb. 2012
    Beiträge:
    88
    Danke für deine mutmache:-) manchmal sind wir echt kurz vorm verzweifeln:-)
     
  19. Tara

    Tara Premium

    Seit:
    14. Apr. 2011
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    AW: kniffliges Küchenproblem

    also vorweg ich bin weder die Möbelschubserin noch die, die so toll mit dem Alnoplaner umgehen kann....
    aber ich habe mich mal versucht und bitte die Alnogöttinnen alle Maße zu überprüfen, ob ich es richtig gemacht habe.
    Vielleicht erleichtert es euch ja die Arbeit?
     

    Anhänge:

  20. mbrevolution

    mbrevolution Mitglied

    Seit:
    14. Feb. 2012
    Beiträge:
    88
    Wow tara, vielen dank, dass sieht ja super aus, aber leider kann ich die dateien nicht öffnen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Feb. 2012
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
"Kleines" Küchenproblem mit kleiner Küche Küchenplanung im Planungs-Board 1. März 2012
Umzug in neues Haus - Küchenproblem Teilaspekte zur Küchenplanung 23. Juli 2011

Diese Seite empfehlen