kleines bad, hilfe!

Dieses Thema im Forum "Sanitär" wurde erstellt von rossaluna, 6. Jan. 2012.

  1. rossaluna

    rossaluna Mitglied

    Seit:
    4. Jan. 2012
    Beiträge:
    5

    hallo,
    nachdem ich bei euren beiträgen immer wieder mal mitgelesen habe, schalte ich mich nun auch ein, weil ich etwas planlos bin :-\
    wir sind grad dabei unser haus zu planen u es geht sich nur ein kleines bad (2,90x2,55) aus. anbei schon mal meine badplanung. wir hätten gerne ein wc, eine badewanne, eine dusche u einen waschtisch drin. hättet ihr vl andere ideen bzgl der einteilung?! das fenster u die tür kann man natürlich gerne noch verschieben, sie liegen auf der längeren seite des bades.
    ein radiator ist auch vorgesehen u wenn möglich sollten bad u dusche eher im hinteren bereich des bades sein, um nicht ständig in diesen nassbereich zu rennen, wenn man sich nur schnell mal die hände wäscht oder aufs wc muss.
    besten dank für eure vorschläge!
    schöne grüße
    christine
     

    Anhänge:

  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: kleines bad, hilfe!

    Hallo Christine,
    so völlig losgelöst vom Rest des Grundrisses kann man aber nicht erkennen, wie weit man Tür/Fenster schieben kann.

    Soll das Fenster eine Mindestbreite haben?

    Ist das WC wg. Abflußrohr frei positionierbar?

    Was heißt Radiator? Du meinst einen Heizkörper? Fußbodenheizung?
     
  3. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: kleines bad, hilfe!

    Radiator = Heizkörper

    Soll es ein Handtuchwärmer werden? Frei positionierbar? Wieviele Personen werden das Bad benutzen?
     
  4. Magnolia

    Magnolia Mitglied

    Seit:
    25. Dez. 2010
    Beiträge:
    6.517
    AW: kleines bad, hilfe!

    Hallo Christine,

    ohne die Nebenräume zu kennen, aber vielleicht ist das auch eine Möglichkeit für Dich:

    Ich habe die Dusche quasi in das Nachbarzimmer (Kinderzimmer) "geschoben", so daß im Bad praktisch die Glasduschtür nur eine Unterbrechung der Wand ist.
     
  5. rossaluna

    rossaluna Mitglied

    Seit:
    4. Jan. 2012
    Beiträge:
    5
    AW: kleines bad, hilfe!

    danke schon mal für eure tipps.
    anbei mal unser plan, zurzeit noch selber am pc erstellt. teilweise fehlen noch türen, also bitte nix dabei denken :rolleyes:
    die größe des badfensters ist frei wählbar.
    da wir eine fußbodenheizung geplant haben, reicht ein handtuchwärmer.
    2 erw u 2 kd werden das bad in anspruch nehmen, sobald die kids dann größer sind, gibts ein eigenes bad für sie.
    @magnolia: die idee mit dem verschieben der dusche ins nachbarzimmer wär gar keine blöde idee.....
    lg
     

    Anhänge:

    • plan.pdf
      Dateigröße:
      33,2 KB
      Aufrufe:
      112
  6. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: kleines bad, hilfe!

    Hallo,
    hier mal zur direkten Ansicht der Grundriss als JPG
    Thema: kleines bad, hilfe! - 170510 -  von KerstinB - kf_rossaluna_20120107_Gesamtgrundriss.jpg

    War der Plan schon mal beim Architekten? Wo soll denn mal das eigene Bad für die Kinder entstehen?

    Hast du mal z. B. das Schlafzimmer möbliert?

    Der Weg von den Kinderzimmern zum Bad soll durch das WZ gehen? Denn ich nehme mal an, eine der vergessenen Türen ist vom WZ zum Vorraum Schlafzimmer.

    Wo ist denn Norden auf dem Plan?

    Zum Bad selber ... egal auf welcher Seite, ein Kinderzimmer oder euer Schlafzimmer hat die WC-Ableitung in der Wand. Ich denke, hier sollte erstmal der Grundriss an sich abgesichert sein, bevor man die Badplanung vornimmt.

    Grundsätzlich solltest du dir allerdings über die Prioritäten im Bad Gedanken machen. Soweit ich deinen Plan interpretiere, möchtest du gerne:
    - WC etwas versteckt
    - Badewanne ... wie groß seid ihr? Wie oft nutzt ihr die?
    - Dusche .. welche Größe denkst du? So, wie du sie eingezeichnet hast, war sie wohl mit ca. 90x90 angedacht. Die Position der Dusche erfordert allerdings einen Eckeinstieg, den ich ok für kleine Gästebäder finde, aber nicht fürs Hauptbad.
     
  7. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: kleines bad, hilfe!

    - ich finde den Grundriss auch noch nicht ausgegoren; auch am Eingang und der als AR bezeichnete Raum sind ungünstig geschnitten
     
  8. Frankenbu

    Frankenbu Mitglied

    Seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    665
    AW: kleines bad, hilfe!

    Die einzige möglichkeit das Bad vernünftig zu möblieren ist m.M. nach rechts oben eine Duschwanne setzen (so eine wo man ebenerdig rein kann aber mann auch baden kann)
    Thema: kleines bad, hilfe! - 170554 -  von Frankenbu - I1105_134_003.jpg


    Dann Planoben unter das Fenster die Toilette, Plan links oben den Heizkörper und mittig an der linken Wand Waschtisch mit schönen Möbeln. Ein Handtuchregal passt dann rechts vorne in die Ecke, quasi hinter der Tür versteckt, Türanschlag DIN links ;-)
     
  9. rossaluna

    rossaluna Mitglied

    Seit:
    4. Jan. 2012
    Beiträge:
    5
    AW: kleines bad, hilfe!

    hallo,
    zu euren fragen....
    also vom plan her können wir nicht viel ändern, wir sind gebunden an die aussenmauern u müssen auch mauern unterfangen. somit können wir kaum was ändern. die grundidee kommt von einem architekten u wir hatten auch schon viele andere pläne, die alle nix waren.
    der eingang ist für uns so ideal u der AR (waschraum....) ist leider nicht anders möglich.
    im pc raum werden vorkehrungen für ein bad gemacht, somit lässt sich dieser, falls nötig, in ein kinderbad umwandeln.
    schlafzimmer haben wir schon möbliert, geht sich super aus. unser jetztiges schlafzimmer ist auch nicht größer u reicht vollkommen.
    ja genau, vom wz in den vorraum zum schlafzimmer fehlt die tür....
    wenns nach mir geht, bräuchten wir im bad kein wc, aber mein freund möchte unbedingt eins. aber darüber sind wir uns noch nicht ganz einige.
    eckeinstieg wär uns egal, das haben wir auch schon so eingeplant. die badewanne wird anfangs sicher mehr von den kids benutzt als von uns, somit reicht uns eine kleinere.... natürlich baden wir auch mal, aber die größe ist uns nicht allzu wichtig.
    norden ist oben, also zeigen alles schlafzimmer dorthin.
    danke für eure tipps!
    lg u schönes we!
     
  10. Pegasus

    Pegasus Mitglied

    Seit:
    1. Jan. 2012
    Beiträge:
    26
    AW: kleines bad, hilfe!

    Ich würde einfach mal der WC mit der Dusche wechseln. Tür etwas zum Waschtisch versetzen, dass es hinter dem Tür ca. 1,10m abstand ergibt. Die Dusche würde ich einfach in 1,20m - 1,40m x 0,80m als Walk-In einsetzten, halb gemauert und halb mit Glas.

    Bei der Eckwanne müsst man bedenken, ob man ohne in der Wanne einzusteigen auch die Armatur zu bedienen ist.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Kleines Budget - Alternative zu Ikea? Küchenmöbel 16. Juli 2016
Küche im EFH - kleines Budget Küchenplanung im Planungs-Board 15. Juni 2016
Status offen Planung für kleines L mit IKEA Metod Küchenplanung im Planungs-Board 12. Juni 2016
Unbeendet Kleine Küche, kleines Budget Küchenplanung im Planungs-Board 17. Juni 2015
Die erste richtige Küche (kleines Budget) Küchenplanung im Planungs-Board 26. März 2015
Unbeendet Kleine Küche - kleines Buget - aber einige Wünsche Küchenplanung im Planungs-Board 2. Okt. 2014
kleines Domino-Kochfeld - welches? Einbaugeräte 19. Juni 2014
Umluftlösung für hohe Decken (3,20), großen Koch (1,92) und kleines Geld gesucht Lüftung 24. März 2014

Diese Seite empfehlen