Bodenfliesen Küche Feinsteinzeug???

Dieses Thema im Forum "Küchen-Ambiente" wurde erstellt von beetleblau, 26. Feb. 2014.

  1. beetleblau

    beetleblau Mitglied

    Seit:
    27. Nov. 2011
    Beiträge:
    3

    Hallo,
    wir stehen noch vor der Wahl der Bodenfliesen in unserer neuen Küche.
    Die Küche wird weiß(glänzende Glasfronten und graue Granitarbeitsplatte und Nischenverkleidung)
    Für den Boden schwebt uns semi poliertes Feinsteinzeug (also nicht matt, aber auch nicht hochglänzend) in grau vor.
    Ist das sehr pflegeintensiv?Wie verhält es sich mit Fettflecken die in der Küche ja schon mal entstehen?
    In den Fliesenfachgeschäften wurde uns keine befriedigende Auskunft gegeben.
    O Ton: Es gibt ja Spezialpflegemittel:rolleyes:....ich dachte eigentlich eher an handelsübliche Reiniger und keine teuren Spezialprodukte.
    In unsere neuen Küche sind weiße Bodenfliesen( mit etlichen Macken:'( Von heruntergefallen Gegenständen *stocksauer*) verlegt und so etwas empfindliches möchte ich jetzt natürlich nicht mehr haben.
    Kork oder Linoleum scheiden aus als Alternative aus*sleep*....
    danke für jeden Tipp

    LG Dörte
     
  2. Snow

    Snow Spezialist

    Seit:
    30. Okt. 2010
    Beiträge:
    2.692
    Ort:
    78655 Dunningen
    AW: Bodenfliesen Küche Feinsteinzeug???

    Die Frage ist doch recht einfach zu beantworten. Topf oder sonst was schweres fällt aus der Hand, Boden nimmt Schaden. Fettfleck oder sonstige Verunreinigungen sind mit einfachen Mitteln, wie z. B. Wasser mit irgendwelchem fettlösenden Mittel, sofern man sie nicht monatelang einwirken lässt, rasch weggewischt.
     
  3. beetleblau

    beetleblau Mitglied

    Seit:
    27. Nov. 2011
    Beiträge:
    3
    AW: Bodenfliesen Küche Feinsteinzeug???

    Hallo Siggi, danke für die schnelle Antwort,
    wenn das so einfach ist bin ja froh.
    Ich hatte Angst das Feinsteinzeug sehr pflegeintensiv ist.:-[
    Das der Küchenböden Schaden nimmt ist mir auch klar,aber bei Fliesen hast du je nach Tonmaterial die Glasur weg und dunkle Macken - das soll bei Feinsteinzeug nicht der Fall sein.*top*

    Liebe Grüße
    Dörte

    - - - Aktualisiert - - -

    Sorry Sigi, ein G zu viel:-[;-)
     
  4. Snow

    Snow Spezialist

    Seit:
    30. Okt. 2010
    Beiträge:
    2.692
    Ort:
    78655 Dunningen
    AW: Bodenfliesen Küche Feinsteinzeug???

    Eines würde ich im Küchenbereich empfehlen, egal welches Material man wählt, es sollte eine glatte leicht zu reinigend Oberfläche haben. Wie gesagt, herunterfallende Gegenstände nimmt dir jeder Boden übel.
     
  5. Hobby-Chef

    Hobby-Chef Mitglied

    Seit:
    3. Aug. 2011
    Beiträge:
    2.495
    AW: Bodenfliesen Küche Feinsteinzeug???

    Welchen Grauton hat denn die Küche APL, hell od dunkel?

    klassisch wie ich sie gesehen habe ist Anthrazit Farbe Fliesen bzw Feinsteinzeug. Es gibt Fliesen in Schieferoptik - sieht auch schön aus u verleiht Natürlichkeit.
    Wir selbst nehmen Holzoptikfliesen Farbe Räuchereiche. APL u Rückwand weißer Granit. Küche seidenglatt Altweiss. Mal schauen, wie alles wird ;-)

    LG, h-C
     
  6. küchenluxus

    küchenluxus Mitglied

    Seit:
    23. Dez. 2013
    Beiträge:
    18
    AW: Bodenfliesen Küche Feinsteinzeug???

    Ich habe Feinsteinzeug als Material der Arbeitsplatte verwendet. Finde ich toll: Du kannst bedenkenlos eine heiße Grillpfanne draufstehen, wenn Dir die Messer egal wären drauf Schneiden, kurz: unverwüstlich.
     
  7. Bärbel123

    Bärbel123 Mitglied

    Seit:
    17. Jan. 2012
    Beiträge:
    485
    AW: Bodenfliesen Küche Feinsteinzeug???

    Also Feinsteinzeug wird irgendwie härter gebrannt als normale Fliesen (kann ich als Laie nicht besser erklären), aber wir haben uns Feinsteinzeug als Bodenfliesen und an 2 Wände der Gästetoilette verlegen lassen. Es war eine unglaubliche Mühe in diese Wand zwei Löcher für die Halterung des Waschbeckens zu bekommen, einfach irre hart - habe ich so nie bei normalen Fliesen erlebt. Somit wird es wohl einfach viel weniger Macken geben. Ich müsste gerade nochmal nachschauen, aber meines Wissens sind die Platten auch durchgefärbt, somit fallen evtl. Macken sicher auch weniger ins Auge.
     
  8. träumerle

    träumerle Mitglied

    Seit:
    28. Apr. 2011
    Beiträge:
    173
    Ort:
    Nideggen
    AW: Bodenfliesen Küche Feinsteinzeug???

    Hallo,

    wir haben seid 2 Jahren in unserem gesamzen Wohnbereich - außer WZ - Feinsteinzeugfliesen liegen.
    Unsere sind ohne Glasur in einer Schieferfarbe und Optik. Feinsteinzeugfliesen sind durchgefärbt und sehr wiederstandsfähig. Glasur wollte ich keine da sie dann so glänzen und da unsere Küche auch weiß glänzend ist wäre es mir zu viel.
    Da darf auch mal eine 1l Glasflasche fallen ohne das ein Schaden zu sehen ist :-).
    Fettspritzer gehen bis jetzt ohne viel Arbeit beim normalen putzen weg und bei mir wird viel gekocht!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Bodenfliesen und Farbgestaltung ??? Küchen-Ambiente 9. Apr. 2009
Küche um 3000 EUR - Angebot eingeholt, plötzlich Zusatzkosten für Material! Tipps und Tricks Vor 40 Minuten
Landhausküche in Fachwerkhaus Küchenplanung im Planungs-Board Gestern um 17:47 Uhr
Wasserdruck plötzlich niedrig in der Küche Sanitär Gestern um 15:29 Uhr
Wasserschaden in meiner neuen Küche Mängel und Lösungen Gestern um 09:56 Uhr
Die Küche von morgen Tipps und Tricks Mittwoch um 20:06 Uhr
Hausneubau, Küche mit schmalen Fenstern, Anregungen willkommen! Küchenplanung im Planungs-Board Mittwoch um 18:06 Uhr
Küchenfront - weiß oder kristallweiß Küchen-Ambiente Dienstag um 22:10 Uhr

Diese Seite empfehlen