Beurteilung eines Küchen-Angebotes (Preis Häcker Küche)

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von Pommbär, 10. Aug. 2016.

  1. Pommbär

    Pommbär Mitglied

    Seit:
    13. März 2016
    Beiträge:
    1

    Hallo!

    Ich treibe mich hier nun bereits eine Weile unauffällig herum und habe schon viele wertvolle Tipps für die Planung meiner neuen Küche abgestaubt.

    Nun wollte ich mal fragen, ob es hier im Forum auch möglich ist, nicht nur eine Einschätzung zu einer Planung sondern auch zu einem konkreten Angebot, also dem Kostenvoranschlag zu erhalten?
    Wir haben uns eine Häcker Küche ausgesucht und mangels Küchenstudios in näherer Umgebung, die mit Häcker arbeiten, sind wir ein wenig verunsichert, ob das Angebot fair kalkuliert ist und wir den Auftrag erteilen sollen. Ich möchte erwähnen, dass wir einen positiven Eindruck haben und mit der Beratung sehr zufrieden, also nicht, was uns "unseriös" erscheint. Aber ganz ohne Vergleichsangebot den Zuschlag erteilen?

    Danke für eine kurze Einschätzung!
     
  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.699
    Ich schiebe dich zu den Teilaspekten der Küchenplanung.

    Zu deinem Anliegen:
    Zuerst ist zu sagen, dass wir uns hier nicht als Preisauskunft verstehen. In unserem Planungsboard geht es vorrangig um Planungsoptimierung. Wenn es zum Preis kommt, dann kann man schon Aussagen treffen wie "zu teuer", "ok" mit Alternative nichts zu sagen oder "echtes Schnäppchen". Für mehr wirst du hier niemanden finden. Eine Küche ist immer auch ein individuelles Kalkulationsobjekt.
    Faktoren wie

    • Kosten des Studioinhabers (unterschiedliche hohe Mieten, Lohn usw., z. B. wg. der Region)
    • Entfernung Montageort
    • Vorrätigkeit, evtl. Auslaufmodelle etc. oder auch Konditionen für Geräteeinkauf
    spielen eine Rolle, die hier niemand beurteilen kann.
    Damit wir überhaupt etwas zum Preis sagen können benötigen wir folgende Infos:

    1. Aussagekräftige Planungsbilder, oder im Alno-Planer genau nachgebildet
    2. Hersteller, Frontmaterial, Korpushöhe, Übertiefen, Preisgruppe, Griffart, Innenausbau, Arbeitsplattenmaterial, sonstige Extras
    3. wenn Stein- APL : Steinname & Herkunft; Bearbeitung, Randgestaltung, Oberflächenfinish
    4. mit/ohne Lieferung & Montage
    Ausserdem:
    1. ermittle den MITTLEREN Internetpreis, plus Versandspesen, plus ca. €100 für den Einbau/Gerät und vom Preis abziehen (Geräte, Spüle , Armaturen).
    2. Verlinke die Geräte / Armaturen / Spüle auf die jeweilige Herstellerseite, wenn wir die Auswahl kommentieren sollen.

    Und dann bietet es sich immer an, das ganze so darzustellen:

    Bilder der Planung: xx
    Gesamtpreis: xxx
    davon ermittelter Internetpreis Geräte: xxx
    Hersteller / Serie: xxx
    Korpushöhe: xxx
    Frontmaterial: xxx
    Wangenmaterial: xxx
    APL-Material: xxx
    Das wäre dann übersichtlich.
    -
     
  3. moebelprofis

    moebelprofis Spezialist

    Seit:
    5. Juni 2013
    Beiträge:
    2.197
    Ort:
    Neumarkt i.d.OPf.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Einbaugeräteliste zur Beurteilung und bitte um Tipps Einbaugeräte 10. Nov. 2015
Beurteilung Küchenplanung Küchenplanung im Planungs-Board 21. März 2015
Beurteilung der Küchenplanung Küchenplanung im Planungs-Board 10. Jan. 2014
Bitte um Beurteilung folgender Einbaugeräte Einbaugeräte 23. Nov. 2013
Eure Beurteilungen bitte: Side by Side Bosch-KAN99-VL30 Einbaugeräte 20. Juli 2013
Bitte um Beurteilung Plana Küchenplanung Küchenmöbel 20. Dez. 2012
Beurteilung- Angebot für Brinkmeier und Alno Küche Küchenmöbel 12. Mai 2012
Bitte um Nobilia-Küchenangebotsbeurteilung Küchenmöbel 4. Sep. 2011

Diese Seite empfehlen