aufgesetzte Griffleiste oder Griffe und Farbe der Arbeitsplatte

menorca

Moderatorin

Moderator
Beiträge
18.322
Wohnort
München
Vielleicht helfen dir als Inspiration die fertiggestellten Küchen, wobei deine gewünschte Arbeitsplattenfarbe eher ungewöhnlich ist. Der Trend sind schon seit längeren Jahren weiße Fronten mit sehr dunklen APLs (schwarz, anthrazit, Granit "nero assoluto"), was mir persönlich einen zu starken Kontrast bildet. Ich mag es, wenn Holzfarbe eine gewisse Wärme in den Raum bringt, entweder am Boden oder als APL.

Und dann hätten wir noch die Threads mit Bildern der fertigen Küche, die es nicht in den oben verlinkten Bereich geschafft haben.
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
52.815
Finde diese Kombination z. B. gar nicht passend. Zu grau
img_7451-jpg.237323




Während diese Kombination passen könnte:
img_7446-jpg.237319
 

Manuela2017

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
16
Danke erstmal, ich werde am Wochenende noch mal Fliesen angucken.

Jetzt noch eine andere Entscheidung.
Soll die rechte Abschlusswange in weiss oder Eiche marone?

Hab mal 2 Bilder gemacht.
 

Anhänge

  • IMG_7455.JPG
    IMG_7455.JPG
    96 KB · Aufrufe: 261
  • IMG_7456.JPG
    IMG_7456.JPG
    110,7 KB · Aufrufe: 828

Manuela2017

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
16
von der Wandfarbe im Hintergrund dürft ihr euch nicht irritieren lassen. Das ist einfach vom
KFB gemacht worden. wird wahrscheinlich ein helles grau oder so werden.
 

Starlightsha

Mitglied

Beiträge
414
Meine Stimme geht an die Eiche. Und dann das Gleiche nochmal als waterfall edge im Rest der Küche.

Hier finde ich sogar die Highboards, die mir sonst immer eher wie teure Müllsammler vorkommen ganz chic:2daumenhoch:
 

Manuela2017

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
16
den Schrank links in der Ecke muss man sich wegdenken, der kommt auf die Rückseite der Halbinsel unten drunter als Stauraum.
 

Bodybiene

Premium
Beiträge
6.231
Wohnort
Kleines Kaff in Ostwestfalen
Wenn du die Auszüge noch ändern kannst, dann nimm lieber 1-1-2-2 oder 2-2-2. So viele hohe 3er Auszüge braucht man nicht, es sei denn man stapelt wieder alles.

LG
Sabine
 

Kücheplanlos

Mitglied

Beiträge
1.700
Wenn würde ich die linke Wange auch in Holz nehmen sonst sieht das komisch aus.

Wenn du dich für weiß entscheidest würde ich die Fußleiste nicht braun nehmen sondern nur die Deckplatte
 

Starlightsha

Mitglied

Beiträge
414
Du hast bei einem Schrank 6 Ebenen, die du auf Schubladen und Auszüge verteilen kannst. Die heißen dann Raster. Wenn du davon die Hälfte (3) auf einen Auszug entfallen lässt, wird der sehr hoch und du wirst viel stapeln müssen, was unpraktisch im Handling ist.
1 Raster sind Schubladen, die sind schon unheimlich praktisch und es geht wahnsinnig viel rein. 2 Raster sind normale Auszüge, bei mir passt da ein Stapel von 28 Suppentellern aufeinander gestellt rein. Es empfiehlt sich eher, mehr weniger hohe Schubladen etc zu haben als hohe.

Wird vorne rechts auch nochmal eine Eiche-Wange kommen oder ist da eine Wand?

Das Kochfeld auf der schmalen Halbinsel wäre für mich als Putzmuffel ja ein Alptraum, aber... na ja, bin halt Putzmuffel:cool:
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
52.815
img_7456-jpg.237358


Ich würde weiß wählen, auch bei der Sockelleiste . Und, an der rechten Seite vorne im Bereich des Sockels die Seitenwand rückgehend wählen. Ich finde, das sieht immer total komisch aus, wenn links die Sockelleiste durchgeht und die Blende weiß ist und rechts dann dieser Stopp bei der Sockelleiste und in Braun würde ich die auch nicht wählen.

Die Abdeckplatte dort, soll die so schwarz werden?
 

Melanie 75

Premium
Beiträge
1.280
Hallo! Ich darf mit meiner Familie auch nicht mehr über Küchen sprechen :rofl: Vielleicht solltest du dir entweder vorher einen Boden aussuchen, der neutral ist und dir gut gefällt (könnte ja auch ein dunkleres grau oder so sein ..) und danach die Arbeitsplatte (da gibt es ja eine riesige Auswahl) oder du wählst einen ausgefallenen Boden- Holztöne finde ich da sehr schöne mit einer schönen Maserung und dann würde ich die Arbeitsplatte eher dezent halten.
Lg Melanie
 

Fernblau

Mitglied

Beiträge
582
...möglicherweise hat Manuela2017 inzwischen, nach fast vier Jahren, doch eine Entscheidung treffen können und benötigt unsere Hilfe schon gar nicht mehr... ;-)
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben