Angebot - wie lange gebunden?

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von ulla, 2. Dez. 2008.

  1. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München

    Hallo, ich habe mein Angebot von einem Küchenhaus für eine Poggenpohl-Küche vor 2 Wochen erhalten. Wie lange muß sich das Küchenhaus gebunden halten? Die argumentieren sicher damit, daß ich noch vor Jahresende den Kaufvertrag abschließen soll, wegen neuer Preise in 2009. Wie lange darf ich mir Bedenkzeit einräumen?

    Danke und lieben Gruß, Ulla
     
  2. kalterkaffee

    kalterkaffee Mitglied

    Seit:
    26. Nov. 2008
    Beiträge:
    12
    AW: Angebot - wie lange gebunden?

    Das kann dir dein Küchenstudio sicher am besten beantworten?
     
  3. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Angebot - wie lange gebunden?

    Schon, aber will nicht jedes Küchenstudio möglichst kurze Entscheidungszeiten bei den Kunden? Ich bin schon öfter damit bedrängt worden, daß die Preise oder die Aktion nur bis... gilt und ich mich demzufolge baldigst entscheiden müsse?

    Stimmt es, daß - wie das eine Möbelhaus sagt - ab 1. Januar neue (höhere) Preise gelten und ich noch in diesem Jahr unterschreiben muß?

    Das andere Möbelhaus sagt, der Rabatt gelte nur bis 13.12.

    Ich bin ziemlich im Streß.

    Danke ! Ulla
     
  4. kalterkaffee

    kalterkaffee Mitglied

    Seit:
    26. Nov. 2008
    Beiträge:
    12
    AW: Angebot - wie lange gebunden?

    Es ist sicherlich so, dass vermutlich die meisten darauf drängen, möglichst schnell und ohne nachzudenken kaufen. Je teurer das Angebot wird, desto mehr dürfte gedrängt werden.
    Steht denn nicht im Angebot wie lange das gültig ist? Im Zweifel gilt der Termin, aber ich glaube nicht, dass du danach mehr zahlen müsstest.
    Ob direkt zum ersten neue Preise kommen, kann ich nicht sagen und ob die auch erst dann weitergegeben werden, gleich gar nicht. Das dürfte wohl auch von den Geschäftspraktiken einzelner Häuser abhängen. Eventuell kann ein Profi bessere Auskunft geben. Ist aber ein beliebtes Argument, um Kunden zum Kauf zu drängen. Ich für meinen Teil glaube daran nicht, vor allem, da schon Messe war und meines Wissens schon teilweise solche Küchen geplant werden. Wieso sollte es da ausgerechnet zum 1. teurer werden?
    Wenn du wieder mal damit bedrängt wirst, frag einfach mal locker nach, wieso das nur bis da-und dahin gelten sollte. Gerade unter dem Jahr könnten die Antworten interessant sein;-)
     
  5. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.681
    Ort:
    3....
    AW: Angebot - wie lange gebunden?

    Es ist schon richtig, das einige Hersteller zum 01.12. und andere zum 01.01. Ihre Kataloge umstellen und ggf. die Preise erhöhen. In diesem Fall muss der Verkaufspreis natürlich hochkalkuliert werden.

    Ob dieses nun immer der Fall ist, das die Preise steigen,kann man natürlich nicht sagen. Daher ist es ratsam, lieber noch im neuen Jahr abzuschliessen, um einer Preiserhöhung aus dem Weg zu gehen.

    Bei einer Summe von 10.000 Euro sind dieses bei 5% schon 500,-- €.

    Ich finde, das ist viel Geld. Verschenken würde ich es nicht. Wer gerne zockt, kann es ja ausprobieren !!! ;-) Aber weniger bezahlt man eigentlich selten.
     
  6. Tinolino

    Tinolino Spezialist

    Seit:
    11. Mai 2008
    Beiträge:
    1.109
    Ort:
    Berlin
    AW: Angebot - wie lange gebunden?

    in unseren Angeboten sichern wir eine Angebotsgarantie von 1 Monat zu. sollten besondere Rabattaktionen gelten, gilt das Angebot allerdings nur solange die Aktion läuft, logischer weise. die Umstellung auf neue Kollektionen sind bei uns alle durch, letzte Änderungen waren 1.12. bei der ALNO-Gruppe. somit laufen unsere Angebote nun wieder 1 Monat. ausser die gesonderte "Freunde-werben-Kunden". die läuft Ende der Woche aus, also gelten solche Angebote nur bis dahin. am einfachsten ist, den Verkäufer anzurufen und zu erfragen, wie lange das ANgebot gilt, da du dich noch nicht entscheiden kannst oder willst.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
völlig Überfordert im Angebotswirrwarr Teilaspekte zur Küchenplanung 26. Mai 2017
Tipps zum Thema Angebotseinholung Teilaspekte zur Küchenplanung 15. Mai 2017
Endgültiges Küchen-Angebot. Eure Meinungen? Teilaspekte zur Küchenplanung 9. Feb. 2017
Küche um 3000 EUR - Angebot eingeholt, plötzlich Zusatzkosten für Material! Tipps und Tricks 10. Dez. 2016
Häcker oder Ballerina - Wie detailliert muss ein Angebot sein? Teilaspekte zur Küchenplanung 6. Dez. 2016
Messeangebot XXXL abgeschlossen - Hilfe Küchenplanung Küchenplanung im Planungs-Board 1. Nov. 2016
Angebote Küche: Schüller vs. Nobilia vs. Burger Küchenmöbel 30. Okt. 2016
Beurteilung eines Küchen-Angebotes (Preis Häcker Küche) Teilaspekte zur Küchenplanung 10. Aug. 2016