An die IKEA-Küchen-Selbstbauer: Wo habt ihr eure E-Geräte und APL gekauft?

Beiträge
93
Hallo, wir werden bei IKEA nur die reinen Schränke kaufen, die E-Geräte und APL besorgen wir woanders. Frage ist, wo ist woanders? eBay? Gibt es empfehlenswerte Verkäufer? Oder Internet-Shop? Welcher ist empfehlenswert?

Und dann ist ja die Frage nach der Marke. Wir dachten an Juno, Siemens, Neff, etc. Passt doch, oder? Die Dunstabzugshaube soll von best kommen, habe gelesen, dass diese Marke wohl ziemlich bekannt in Bezug auf Hauben ist.

Und dann die Frage nach der APL. Am Liebsten würden wir die sogar vor Ort montieren lassen, wegen der Eckverbindung. Wer macht sowas?

Gruß
Markus
 
Beiträge
899
Wohnort
eigentlich linker Niederrhein (landschaftlich eins
AW: An die IKEA-Küchen-Selbstbauer: Wo habt ihr eure E-Geräte und APL gekauft?

Hi Markus!

Hab es leider gestern nicht mehr geschafft zu antworten-sorry!

Ich werde wohl auch die Holzarbeitsplatte von Ikea nehmen. Nachölen und behandeln musst du die genauso wie eine aus dem Küchenstudio.

Bei Geräten gucke ich auch gerne bei Neff, aber da bin ich noch nicht durch. Ich glaube bei Elektrogeräten muss man nicht unbedingt sparen, allerdings hab ich auch keine Lust für einen namen mit S am Anfang 200€ drauf zu zahlen. Ich finde das auch echt schwierig!

Gruß,

jenny
 

Joerg

Mitglied
Beiträge
80
Wohnort
Senftenberg
AW: An die IKEA-Küchen-Selbstbauer: Wo habt ihr eure E-Geräte und APL gekauft?

Hallo,

ich habe meinen GS bei ebay ersteigert und anschliessend diesem Händler meine Liste gegeben was ich noch alles brauche. Das waren dann noch die Kühl-Kombi und der Backofen.
Weil er uns die so konkurenzlos günstig angeboten hatte konnten wir sogar noch unsere Traum-Abzugshaube bei ihm mitbestellen und auch da lag der Preis im nie erreichten Gebiet.
Das Ceranfeld haben wir gesondert auch beim Auktionshaus gekauft. wie sich dieser Preis allerdings zusammensetzte wissen wir bis heute nicht. Es waren nicht mal 25% des Listenpreises.

Die Granit-AP haben wir mittels einer Agentur in China gekauft. Allerdings 12 Wochen wartezeit und selbsteinbau. Dafür aber preiswerter als bei IKEA die maßangefertigten Holzplatten.

Alle Adressen auf Wunsch per PN.
 
Beiträge
4.887
Wohnort
Münster
AW: An die IKEA-Küchen-Selbstbauer: Wo habt ihr eure E-Geräte und APL gekauft?

Bitte darauf auchten, dass die Arbeitsplatten beim Elch normalerweise tiefer sind als 60 cm da die Korpusse bereits dieses Maß mit Tür aufweisen....

eine normale Arbeitsplatte mit runder Vorderkante wird da wohl nicht passen...

mfg

Racer
 
Beiträge
93
AW: An die IKEA-Küchen-Selbstbauer: Wo habt ihr eure E-Geräte und APL gekauft?

Bitte darauf auchten, dass die Arbeitsplatten beim Elch normalerweise tiefer sind als 60 cm da die Korpusse bereits dieses Maß mit Tür aufweisen....

eine normale Arbeitsplatte mit runder Vorderkante wird da wohl nicht passen...
Genau, deshalb hat's mich interessiert, wo ihr eure Platten herhabt.
 
Beiträge
93
AW: An die IKEA-Küchen-Selbstbauer: Wo habt ihr eure E-Geräte und APL gekauft?

@Joerg: Immer her mit den PNs! ;D
 

Ähnliche Beiträge


Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben