Alternative zum DeDietrich-Indufeld gesucht

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von Nice-nofret, 13. Dez. 2010.

  1. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz

    *sleep* jetzt komme ich doch nochmal mit dieser langweiligen Geschichte... In einem Schweizer Hausforum habe ich gelesen, dass der Service von DeDietrich in der Schweiz lausig sein soll... :rolleyes:


    Nun wollte ich ja dieses Feld wegen der Continuum Zone und dem 28cm-Riesen-Feld in der Mitte....

    Liefertermin Küche: Mitte März; ich wäre ja bereit das Feld in D zu kaufen, falls es bis dahin noch nicht in der CH verfügbar sein soll.

    Neff kommt bekanntlich nicht in Frage, weil es dafür überhaupt keinen Service mehr in der CH gibt :rolleyes:...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Sep. 2012
  2. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.433
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Alternative zum DeDietrich-Indufeld gesucht

    und Du willst jetzt was? ein alternatives Kochfeld ?
    Dazu bräuchten wir die Details
    Samy
     
  3. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Alternative zum DeDietrich-Indufeld gesucht

    Samy; wenn Du auf das Wort "DeDietrich" in meinem Beitrag klickst kommst Du auf das Feld :cool: ..

    Ich möchte gerne ein wirklich grosses Kochfeld (28cm ist schon klasse;D) durch die Aufteilung können mein Mann und ich auch prima gemeinsam kochen (schön breit und auf beiden Seiten ca23cm Felder für die "normalen" Töpfen)

    ob 4 oder 5 Kochfelder ist mir egal - ABER grosse Felder (mit viel Pfupf) sind mir wichtig *kiss*
     
  4. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.699
    AW: Alternative zum DeDietrich-Indufeld gesucht

    Hallo Vanessa,
    warum läßt du dich so abschrecken? Und, gibt es auch einen Link zur DeDiedrich-Beschreibung?

    Du bekommst doch die Novy-Haube .. oder? Schon mal überlegt, ein Kochfeld von Novy dazuzunehmen? Da wäre die Fernbedienung gleich integriert.

    4x21 und 1x26 --> Novy-InTouch-Kochfeld
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Sep. 2012
  5. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Alternative zum DeDietrich-Indufeld gesucht

    Kerstin, ich bekomme ne O+F-Haube .. Novy bietet mir keinen Service :( in der CH... ansonsten wäre das Feld gut.

    Funzen die Links in meinem ersten Beitrag nicht ???

    hier nochmal der Link: Kochfelder - Induktionskochfelder - De Dietrich - DTI749XE
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Sep. 2012
  6. hilly

    hilly Mitglied

    Seit:
    18. Aug. 2009
    Beiträge:
    285
    Ort:
    Thüringen
    AW: Alternative zum DeDietrich-Indufeld gesucht

    Hat Neff in CH einen Kundendienst?
    Wenn ja, wie wäre es mit diesem? Hat zumindest ein 28er Feld.
     
  7. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Alternative zum DeDietrich-Indufeld gesucht

    *stocksauer* nein... kommt nicht in Frage; wie ich in meinem ersten Beitrag schon schrieb: Neff hat keinen Service mehr in der CH (Warum ist mir ein Rätsel; BSH ist durchaus Präsent in der CH mit Siemens, Bosch, Gaggenau ... *skeptisch*)

    Neff wäre ja auch meine erste Wahl gewesen :'(
     
  8. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.699
    AW: Alternative zum DeDietrich-Indufeld gesucht

    Es funktioniert ... aber unter dem Wort DeDietrich ... und da habe ich nicht geklickt ... ich hätte wenigstens den Kochfeldnamen erwartet ;-)

    Tja, wenn du denkst, dass du DeDietrich nicht riskieren willst, wie wäre dann Miele KM 6383 ... und stimmt, Jens ist ja eher mal für O+F ;-)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Sep. 2012
  9. hilly

    hilly Mitglied

    Seit:
    18. Aug. 2009
    Beiträge:
    285
    Ort:
    Thüringen
    AW: Alternative zum DeDietrich-Indufeld gesucht

    Wer lesen kann, ist besser dran.....:-[

    PS: Ich habs *tounge*, zwar noch nicht eingebaut aber ich kann es schon streicheln....
     
  10. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Alternative zum DeDietrich-Indufeld gesucht

    :-) stimmt, das Mielefeld, oder das Gaggenau CI 492 ginge natürlich auch.. ;-)

    OK .. ich guckmal

    Naja, Kerstin .. würdest Du was kaufen, wenn man Dir im Vorfeld schon vom Service abrät :(?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Sep. 2012
  11. eva.h

    eva.h Gast

    AW: Alternative zum DeDietrich-Indufeld gesucht

    Hi Nice,

    wie sieht es denn mit dem Service für Siemens aus?

    Könntest Du mit einem 80er leben?Hat eine Flexzone,eine 28er und eine kleine 14,5er.

    EH875SN11E

    Vielleicht kann ich Dir bald noch etwas zur Flexzone sagen.Mein Feld soll ja diese Woche geliefert werden.So Gott will...:rolleyes:

    LG EVA
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Sep. 2012
  12. eva.h

    eva.h Gast

    AW: Alternative zum DeDietrich-Indufeld gesucht

    Ooops,

    soll es jetzt flächenbündig sein,wie die verlinkten Gaggenau-,Mielefelder?

    Das DD hatte doch einen Rahmen-oder nicht?

    LG EVA
     
  13. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Alternative zum DeDietrich-Indufeld gesucht

    ;D das DeDietrich gibts auch flächenbündig ;-)

    tja und auf Deinen Bericht sind wir natürlich schon sehr gespannt *gg*
     
  14. eva.h

    eva.h Gast

    AW: Alternative zum DeDietrich-Indufeld gesucht

    Das Siemens aber (noch)nicht.
    Dann fällt es wohl eh flach:-\

    Oder Du lässt es drauf ankommen.Der Service kann so schlecht sein wie er will,wenn Du keinen brauchst, ist es eh wurscht;-)
     
  15. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Alternative zum DeDietrich-Indufeld gesucht

    ;D .. sooo kann man das natürlich auch sehen *2daumenhoch*
     
  16. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.699
    AW: Alternative zum DeDietrich-Indufeld gesucht

    ... und es ist ja auch immer so, wenn jemand mal unzufrieden war, äußert er sich eher im WWW als wenn er zufrieden war ;-).

    Das war meine Gedanke wg. dem Service. D. h. mal gewichten, wie die Aussagen zu bewerten sind.
     
  17. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Alternative zum DeDietrich-Indufeld gesucht

    :( ich weiss Kerstin; die Aussage kommt aber von jemandem aus der Branche (Küchenstudio & Küchenmonteuren)
     
  18. eva.h

    eva.h Gast

    AW: Alternative zum DeDietrich-Indufeld gesucht

    Du hast ja noch etwas Zeit zu überlegen,Nice.

    Mein Feld kommt am Do.Dann teste ich die Flexis mal aus.
    Vielleicht sind die so mies,dass Du sie schon mal streichen kannst;-)

    Kröten muss man immer schlucken.Bei mir ist es der Monoslider.Hätte ein anderer Hersteller das gleiche mit Multislider gehabt wäre ich das Risko eingegangen.Aber da ist jeder anders gelagert.

    Inwiefern soll der Service denn schlecht sein?Kommt nicht/spät,repariert schlecht oder garnicht.Theater mit der Garantie?

    LG EVA
     
  19. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Alternative zum DeDietrich-Indufeld gesucht

    wenn ich bei Miele oder V-Zug anrufe, dann stehen die am nächsten Tag auf der Matte... bei DeDietrich kann das auch mal ne Woche oder länger dauern... tja und dann habe ich grad noch ein Filmchen gesehen, von einem DeDietrich.. das hat mir den Rest gegeben...

    YouTube - DeDietrich Induktionskochfeld

    das dauert Ewig.. dann diese komische an und abschalten.. *tounge*


    Zu welchem Feld ratet ihr mir?

    zum Gaggenau
    oder Miele

    Das Miele scheint etwas stärker zu sein (macht das noch einen Unterschied?) dafür gefällt mir der Twist Pad besser ... auch das mit der "Frittier"-geschichte könnte interessant sein..

    Was meinen die Profis und die Mädels hier dazu?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Sep. 2012
  20. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.699
    AW: Alternative zum DeDietrich-Indufeld gesucht

    Gaggenau

    Was meinst du denn mit der Frittiergeschichte?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
"Alternative" Bestandsküche erweitern Teilaspekte zur Küchenplanung 28. Okt. 2016
Deckenhaube überhaupt möglich? Alternative zu Gutmann Capa? Empfehlungen? Lüftung 25. Okt. 2016
Alternative zu Blanco SUBLINE 700-U Level Spülen und Zubehör 19. Okt. 2016
Alternative Bezugsquellen für Grass-Zubehör (Tavinea 91 Schubladeneinsatz) Spülen und Zubehör 25. Sep. 2016
Kochfeldabzug - Alternative zu Bora Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 20. Sep. 2016
Bitte um Meinungen/Alternativen für meine Geräteauswahl Einbaugeräte 3. Sep. 2016
Alternative für Dunstabzugshaube? Einbaugeräte 30. Aug. 2016
Geräteauswahl - Erfahrungen, Alternativen? Einbaugeräte 17. Aug. 2016

Diese Seite empfehlen