Abtropffläche

kilasat

Mitglied

Beiträge
32
Hallo zusammen,

eine Frage in die Runde. Wir haben eine neue Küche und haben uns für eine Spüle ohne Abtropfläche entschieden. Wie macht ihr das? Habt ihr trotzdem ein Abtropfgestell oder wird alles sofort in den GS gestellt oder sofort abgetrocknet. Eine Abtropfläche ist sicherlich praktischer aber optisch weniger ansprechend.

LG
 

Bodybiene

Premium
Beiträge
6.062
Wohnort
Kleines Kaff in Ostwestfalen
Manche haben mobile Abtropfgestelle, manche benutzen ein Handtuch.... ich habe von einem mobilen Gestell jetzt auf eine Abtropfmatte gewechselt und es reicht mir. Ist wie ein sehr dickes Handtuch und es reichte sogar aus als meine Spülmaschine kaputt war.
LG
Sabine
 

Beosu

Premium
Beiträge
407
Ich habe zwar eine sehr kleine Abtropffläche, aber wenn ich größere Dinge zu spülen habe, stelle ich mir ein Tablett daneben. Das muss nur kurz abgetrocknet werden.
 

martin

Moderator

Moderator
Beiträge
10.852
Wohnort
Barsinghausen
Bei uns kommt alles direkt auf die (Naturstein-)Arbeitsplatte. Nach getaner Arbeit muss die sowieso abgewischt werden.
 

Bodybiene

Premium
Beiträge
6.062
Wohnort
Kleines Kaff in Ostwestfalen
@kilasat Ich hänge sie zum Trocknen über die Heizung oder bei schönem Wetter kurz an die Wäscheleine.
Bezugsquelle? Ich hatte meine vom Rossmann. Gibts aber auch bei DM und Müller und was weiß ich nicht noch wo überall.

LG
Sbine
 

Evelin

Mitglied

Beiträge
9.617
Wohnort
Perth, Australien
auch bei mir direkt auf die Stein AP, Tücher, Gestell würde mich nerven, dann lieber eine Abtropffläche. Denn wohin dann mit dem feuchten Tuch?

Wenn die AP nicht steinig ist und die Küche Bestand ist, dann eine Abtropfmatte wie Bodybiene sie beschrieben hat. Hatte ich auch eine Weile benutzt.
 

Herta

Mitglied

Beiträge
301
Wenn ich etwas zwischendrin spüle, kommt es in das kleine Becken oder auf die Steinplatte um nach getaner Arbeit abgetrocknet und aufgeräumt zu werden. Eine Matte hatte ich mir gekauft aber nie benutzt (dann liegt wieder etwas herum). Liegt nun nagelneu im Schrank. Und eine Abtropffläche habe ich nie vermisst obwohl ich mir dies nicht vorstellen konnte.
 

Poldi48

Mitglied

Beiträge
328
@isabella Muss man bei der Rollmatte nicht auch was drunterlegen? Sonst könnte man das Geschirr ja gleich auf die Arbeitsplatte stellen. Oder? Sonst tät mir das auch gefallen, vor allem, weil man die Größe durch Zusammenrollen anpassen kann (ich würde das Geschirr, wenn nötig, gern hinter dem Becken abtropfen lassen).
 

isabella

Mitglied

Beiträge
9.345
Die Rollmatte kann man auch über ein Becken tun, aber meine sind nur theoretische Kenntnisse, da ich persönlich überzeugte Verfechterin der Abtropfe bin :cool:
 

martin

Moderator

Moderator
Beiträge
10.852
Wohnort
Barsinghausen
Und auch für Dich gilt: Links zur Krake ama... werden nicht geduldet.
 

Ähnliche Beiträge


Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Blanco Spülen

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben