Probleme mit Dunstabzugshaubenauswahl

Meisi88

Mitglied
Beiträge
29
Hallo erstmal,

Bin gerade bei der Küchenplanung und habe festgestellt das das mit den Abzugshauben ja wirklich voll undurchschaubar ist.

Jetzt mal zu meinem Problem meine Küche ist in einem ausgebautem Dachgeschoss mit Mansarde und Gaupen. Das Problem liegt darin das der Kniestock ziemlich niedrig bei 90 cm sitzt und somit die Mansarde eine Länge von irgendetwas über 3 m hat. Auf einer Seite der Gaupe wurde ein Teil der Mansarde ab gemauert um einen höheren Kniestock zu schafften ca. 140 cm. Eine Küchenplanung gestaltet sich durch diese Gegebenheiten als relativ schwierig. Am ende steht jetzt aber doch eine Planung.

Das Problem auf das ich jetzt gestoßen bin ist das die Mitte des Kochfeldes, soll ein Freistehendes mit Inselhaube werden, nur ca. 8 cm von dem Übergang Dachschräge - Gerade decke entfernt sitzt und ich da den Kamin von einer Inselhaube nicht unterbringe.
Kamin abschrägen geht nicht da es bedingt durch die Gaupe 2 schrägen im 90° Winkel zueinander wären und das dann würde ich meinen etwas bescheiden aussehen.

Küche um das benötigte maß zu verschieben würde gehen aber dann wird der Platz für den Essbereich ein bisschen klein und die geplante Theke bringts nicht mehr so wirklich.

Jetzt zu meinen Frage

1. Gibt es Inselhauben deren Kamin nicht mittig sondern etwas zurückversetzt liegt, sozusagen ähnlich wie bei einer Wandhaube?

2. Auch eine Möglichkeit dieses Problem zu lösen wäre die Inselhaube ca. 10 cm von der Arbeitsplattenkante zurück zu setzen. Aber ich weiß nicht in wie fern das die Wirksamkeit der Haube einschränkt. Sie soll ca. 90 cm über dem Kochfeld liegen.

3. Gibt es Inselhauben die einen sehr sehr schmalen Kamin haben 18 cm oder so. Breite des Kamins wäre egal.
 
Magnolia

Magnolia

Mitglied
Beiträge
6.847
AW: Probleme mit Dunstabzugshaubenauswahl

Hallo Meisi,

  • :welcome:

ein herzliches Willkommen hier im Küchenforum!

Also mein Kochfeld ist ca. 8 cm nach vorne gezogen. Das entspricht ja ungefähr Deiner Konstellation.

Mit meiner DAH funktioniert es m.M. nach noch so wie es soll.

Bei vielen Kochfeldern ist das "große Pfannenfeld" mittig und somit sowieso optimal bezüglich Fett !!!!
 

Meisi88

Mitglied
Beiträge
29
AW: Probleme mit Dunstabzugshaubenauswahl

Danke für die info.

  • ;D

Ja das hört sich wirklich so ähnlich an wie bei mir. So müsste es gehen.

  • *2daumenhoch*

Und deine Haube hat genügend Zug um das mit gerüchen und so zu schaffen?
Wie hoch hängt die Haube?
Wie groß ist die Haube in relation zum Kochfeld?
 
Magnolia

Magnolia

Mitglied
Beiträge
6.847
AW: Probleme mit Dunstabzugshaubenauswahl

Hallo,

hier ein Foto aus meiner Küche.

Es ist ein Umluft-DAH und somit war für mich die Sache mit der Feuchtigkeit nicht relevant.
Eine total "geruchslose" Küche wirst Du wohl sowieso NIE haben.
Man sieht sehr wohl, dass gut "eingesaugt" wird. Kann aber natürlich nur für mein Beispiel sprechen.

Die Gutmann ist schon leistungsstark und ich sehe mein "Versetzen" über dem Kochfeld als unproblematisch an. Gutmann schreibt glaube ich 75 cm über dem Kochfeld als Höhe vor. Ich habe 77 cm gemacht, damit sich GöGa mit 180 cm auch nicht den Kopp stößt.

Die vorgeschriebenen Höhen sind aber von Hersteller und für die Modelle wohl sicherlich verschieden.
 

Anhänge

Meisi88

Mitglied
Beiträge
29
AW: Probleme mit Dunstabzugshaubenauswahl

Sieht schön aus. *top*

Ja so eine höhe wirds wohl bei mir auch werden weil auf blind kochen stehe ich nicht so. ;D Bin 182 cm.

Ok da hast recht mit den Gerüchen.
Glaube ich werde wohl die Leistung etwas erhöhen anstatt der errechneten 650 cbm/h so 800 cbm/h das müsste dann das mit dem Versatz weg machen.

Sag mal ist deine Haube mit Randabsaugung ? Weils so aussieht. Wie bist du zufrieden damit?

Haube wird ne Novy oder Best also gutes Mittelfeld mit nem Glasschirm.
 
Magnolia

Magnolia

Mitglied
Beiträge
6.847
AW: Probleme mit Dunstabzugshaubenauswahl

Also ich bin zufrieden. Ja, es ist eine Randabsaugung !

Warte aber noch mal weiter, hier sind viele Profis "unterwegs", die melden sich bestimmt noch und können zu DAH mehr sagen (Leistung usw.)

PS: Die Wartezeit kannst Du Dir vielleicht zwischenzeitlich mit dem Lesen bzgl. der Sache in meiner Signatur verkürzen????

  • ;-)

 

Meisi88

Mitglied
Beiträge
29
AW: Probleme mit Dunstabzugshaubenauswahl

Also hier mal ein Paar Bilder zu der Planung.

Über Fragen oder Anregungen würde ich mich freuen. Man übersieht ja so leicht was.
;D

Probleme mit Dunstabzugshaubenauswahl - 192114 - 28. Apr 2012 - 10:01 Probleme mit Dunstabzugshaubenauswahl - 192114 - 28. Apr 2012 - 10:01


So hoffe jetzt sieht man Sie.

@Magnolia
Den Link hab ich mir schon durchgelesen, finde das echt super das es Vereine gibt die sich für sowas einsetzen. Sowas gehört einfach unterstützt.
Bin selber begeisterter Schwimmer also meine Stimme habt ihr.
Das gewinnt ihr bestimmt. *2daumenhoch* *2daumenhoch* *2daumenhoch*
 
Magnolia

Magnolia

Mitglied
Beiträge
6.847
AW: Probleme mit Dunstabzugshaubenauswahl

Am besten, Du machst einen Thread mit Planungsboard auf.
Sicherlich bekommst Du hier sehr viel Tipps, Anregungen und Hilfe.
Und Spaß bringt´s auch noch !!!!
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.884
AW: Probleme mit Dunstabzugshaubenauswahl

Meisi, deine Bilder sieht man nicht. Einfach im Beitrag hochladen, Symbol Büroklammer oder weiter unten der Button "Anhänge verwalten"
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Probleme mit Dunstabzugshaubenauswahl

Meisi - ich sehe Deine Bilder; das hat schonmal geklappt.

Das Kochfeld so ganz am Rand - das geht aber nicht - das ist eine GAAANNZ schlechte Idee - weil gefährlich.

Bitte mache einen Planungsthread auf - diese Küche müsste doch besser zu planen sein, ich sehe da noch Optimierungsbedarf.
 

Meisi88

Mitglied
Beiträge
29
AW: Probleme mit Dunstabzugshaubenauswahl

@Vanessa

Hi,

Das mit dem Gefahrenpotenzial musst mir jetzt erklären da komme ich nicht drauf. ;D
Meinst wegen Pfannenstiel usw.?

Ist etwas ungünstig gezeichnet ist mir gerade aufgefallen soll ein 90er Unterschrank aber mit einem 60er Kochfeld werden, da das ca. 50 cm breit ist bleibt mir ja eh noch ein Rand von 20 cm für Pfannenstiele usw.

Der Küchenplaner im Küchenstudio hat das Layout so aufgerissen und ich finde es so eigentlich sehr schön und Platzsparend. :cool:

Ich werd aber deinen Rat beherzigen und nacher mal was für die Planung machen.

Liebe Grüße

Andreas
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Probleme mit Dunstabzugshaubenauswahl

Ja, z.B. Pfannenstil und jemand läuft schnell vorbei - ausserdem wird es noch schwerer Kleinkinder davon abzuhalten einen Topf mit heissem übersich zu reissen.

Auch die Spüle so am Rand find ich :-\ - meine Spüle ist ständig überschwemmt - ich plantsche darin richtig viel - ausserdem braucht man doch auf zwei Seiten Abstellplatz von der Spüle (dreckig - Spüle - sauber) ... naja und dann 2x Eckschränke

Lies mal hier über Tote Ecken und deren Vorzüge:
Tote Ecken gute Ecken
Und hier noch ein nettes Bild zu dem Thema *kiss*
https://www.kuechen-forum.de/forum/attachments/280820092305-jpg.58778/
 

Meisi88

Mitglied
Beiträge
29
AW: Probleme mit Dunstabzugshaubenauswahl

Also das mit den Toten Ecken ist ja wirklich sehr interessant das muss ich mir nochmla zu gemüte führen wenn ich ein bischen zeit habe. ;D

Glabue, dass das System mit dreckig und Sauber in zeiten von Geschirrspühler nichtmehr so wichtig. Meistens sind es ja eh nur ein paar große töpfe oder das wenige das nicht in den Geschirrspühler rein darf. Also ich hab mit zu wenig ablage oder mit dem Plantschen in der Spühle bis jetzt noch nie Probleme gehabt. ;-)

Mit dem Gefahrenpotenzial beim Kochfeld das muss ich mir auch nochmal genau ausmessen da hast nämlich schon irgendwie recht.
 
Magnolia

Magnolia

Mitglied
Beiträge
6.847
AW: Probleme mit Dunstabzugshaubenauswahl

Hallo,

nochmal..... mach doch einen Planungs-Thread auf.
So wirst Du mehrere Verbesserungsvorschläge bekommen.
 

Meisi88

Mitglied
Beiträge
29
AW: Probleme mit Dunstabzugshaubenauswahl

So habe jetzt ein Thema zur Planung erstellt.

Hier der Link

https://www.kuechen-forum.de/forum/...fe-und-anregungen-bei-der-kuechenplanung.html

Aber nochmal auf meine Probleme mit der Dunstabzugshaube zurück zu kommen, da bräuchte ich nämlich jetzt wirklich mal einen Rat von einem Profi. ;D

1. Gibt es Inselhauben deren Kamin nicht mittig sondern etwas zurückversetzt liegt, sozusagen ähnlich wie bei einer Wandhaube? Wäre mir eigentlich die liebste Lösung.

2. Gibt es Inselhauben die einen sehr sehr schmalen Kamin haben 18 cm oder so. Breite des Kamins wäre egal.

3. Wenn ich die Inselhaube um 10 cm von der Vorderkante Arbeitsplatte zurücksetze wie Wirksam glaubt ihr ist sie noch? Und wie soll ich mit der Leistung verfahren Küche hat 23m² und ist 2,43m hoch. Die berechnete Leistung der Haube beträgt dann ca. 650 cbm/h bei einer Luftaustauschrate von 12.
Auf wieviel wäre die zu erhöhen wenn ich das mit der Haube so mache damit sie immer noch Funktioniert?

Danke für alle Antworten
 

Mitglieder online

  • capso99
  • Wolfgang 01
  • anwie
  • minimax
  • Bodybiene
  • Flo0815
  • jemo_kuechen
  • Magnolia
  • Snow
  • mozart

Neff Spezial

Blum Zonenplaner