Ofen über dem Gefrierschrank planen?

Kite

Mitglied

Beiträge
5
Hallo zusammen!

Wir planen derzeit unsere Küche und möchten Kühlschrank und Gefrierschrank teilen. (Unter den Kühlschrank soll der Geschirrspüler eingebaut werden.)

Da wir nur einen weiteren Hochschrank zu Verfügung haben, würden wir dort gern den Ofen über den Gefrierschrank bauen. Ist es bei modernen Geräten immernoch problematisch heiß und kalt so nah aneinander zu bauen? Sollte man es lieber lassen?

Liebe Grüße

Kite
 

martin

Moderator

Moderator
Beiträge
11.389
Wohnort
Barsinghausen
Nicht heiß und kalt nah beieinander ist hier das Problem, sondern mangelnde Luftzirkulationsmöglichkeit hinter dem Backofen. Das geht nur mit einem übertiefen Hochschrank .
 

racer

Team
Beiträge
5.579
Wohnort
Münster
Das, was Martin meint, hat natürlich mit der Bautiefe des Ofens zu tun.. da wir aber die Bautiefe des Ofens, noch die Planung, geschweige denn die Tiefe der Hochschrankkorpusse kennen, sollte man das prüfen..

Zudem, da wir den Ofen nicht kennen, können wir auch seine Isolation und seine Technik nicht einschätzen.. bei einem guten Ofen kann man davon ausgehen, dass am Ende der Gefrierschank wärmer wird als der Ofen, aber wie gesagt, das hängt vom Ofen ab..

Luftzirkulation ist in jedem Fall natürlich wichtig.. von unten Zuluft, nach oben Abluft.. die Querschnitte gibt der Gefrierschrank vor...


mfg

Racer
 

bibbi

Spezialist
Beiträge
5.459
Wohnort
Ruhrgebiet
Bei 2 Geräten ist es oft einfacher einen integrierten Unterbaugefrierschrank zu verplanen.
Der kann an der entlegensten Stelle der Einbauküche stehen.
 

racer

Team
Beiträge
5.579
Wohnort
Münster
Der Unterbaugefrierschrank be- und entlüftet übrigens komplett nach vorne im Sockelbereich, hier wäre dann genügend Abstand zur Wand nicht nötig...

mfg

Racer
 

Kite

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
5
Vielen Dank für eure Antworten. Vielleicht halte ich es dann tatsächlich am besten wie bibi sagt und baue das Ding in eine entlegene Ecke. Wir hätten noch Platz in der Kücheninsel in Richtung Wohnbereich. :think: Macht so ein Gefrierschrank oft Geräusche?

Wir könnten in sonst auch in den Keller stellen.
 

racer

Team
Beiträge
5.579
Wohnort
Münster
was für Geräusche soll so ein Einbaugefrierschrank denn machen ?

mfg

Racer
 

kingofbigos

Spezialist
Beiträge
985
Wohnort
Wien
Servus!

@racer hin und wieder gluckern, blubbern oder das boing wenn der Kondensator aufwacht.

Backrohr über Gefrierschrank sehe ich grundsätzlich ohne Problem, wenn es nur ein kleines Gerät ist mit einer Höhe von ca. 72cm. Sonst wäre das Backrohr zu weit oben.

Backrohr über Geschirrspüler, und daneben die zwei Kältegeräte übereinander, habt Ihr das überlegt?

Grüße

Rüdiger
 

Kite

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
5
@kingofbigos Ja, das haben wir überlegt, aber dann wäre der Geschrrspüler direkt an der Wand, etwas ab vom Schuss und die Wand hochgradig Flecken gefährdet. Kommt deshalb für uns nicht in Frage.

Wir stellen den Gefrierschrank in den Keller, haben wir entschieden.

Und den Geschirrspüler am liebsten zwischen Kühlschrank und Spüle. Aber da fehlen 10cm Platz :-( Wir basteln noch.
 

isabella

Mitglied

Beiträge
12.253
aber dann wäre der Geschrrspüler direkt an der Wand, etwas ab vom Schuss und die Wand hochgradig Flecken gefährdet. Kommt deshalb für uns nicht in Frage.
Man könnte auch die Wand mit Elefantenhaut streichen, und mit etwas weniger Schwung Einräumen. Ich finde das Märchen mit den Flecken etwas an die Haare herbeigezogen - habt Ihr nur Plastikgeschirr, dass Ihr damit so durch die Gegend schmeißt?
 

racer

Team
Beiträge
5.579
Wohnort
Münster
also, ich habe einen 720 mm hohen Gefrierschrank in meiner Küche, den habe ich noch nie gehört... da ist der Kühlschrank manchmal lauter...

mfg

Racer
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben