Neue Küche Zweilzeiler Mietwohnung

ralle82

Mitglied
Beiträge
106
Neue Wohnung neue Küche.

Wir freuen uns dieses Projekt gemeinsam mit euch zu beginnen.Die erste Küche war ja ein voller Erfolg.

Bei der jetztigen Wohnung handelt es sich um eine Mietwohnung.
Neue Küche Zweilzeiler Mietwohnung - 395253 - 7. Aug 2016 - 23:53


Neue Küche Zweilzeiler Mietwohnung - 395253 - 7. Aug 2016 - 23:53

Neue Küche Zweilzeiler Mietwohnung - 395253 - 7. Aug 2016 - 23:53


Den Wasseranschluss möchten wir um ca 30-40cm in den Raum hinein versetzen bzw verlängern damit wir wie geplant:

1.6 Wange,Hochschrank ,GSP ,60er Spüle(Dalago 6 vermutlich) und 80er Auszug,5cm Pultwange(um abstand zum Heizkörper zu bekommen) setzen können.


Lange Seite: Standkühli 70breit,2.5Wange,100 Auszug,90 Auszug mit 60 Kochfeld(den backofen und Feld bekommen wir umsonst,später wird das Kochfeld aufgerüstet),40 Auszug,2.5 Wange


Desweitern muss am Heizkörper der Regler um 90grad nach oben versetzt werden damit die Auszüge nicht blockiert werden.


In unserer letzten Küche hatten einen Gefrierschrank im Keller.Jetzt möchten wir aber ein vollwertiges Gefrierfach und mehr Kühlvolumen.Bisher waren es ca 206liter was zu wenig ist.

Daher haben wir uns für ein freistehendes Gerät entschieden,da Einbaukühlschranke mit Gefrierfach wenig Volumen bieten und sehr teuer sind.

Unsere Auswahl: B00K84DL22 (Mod: bitte zum Hersteller verlinken)

Da die kurze Zeile schon recht vollgepackt ist haben wir uns entschieden eine Autarkes Kochfeld auf die andere Seite zu installieren.Das Kabel werden wir Aufputz Kabelkanal verlegen.

Es ist immer schwierig wen bereits die Elektrik liegt danach zu planen.

Wie würdet ihr das Problem mit dem Fenster lösen?Oberschränke bis ans Fenster wollte ich jetzt nicht planen daher habe ich davor ein Eckregal geplant.

Wie macht man beim aktuellen Alonplaner 16d im zb Vollmodus oder Planungsmodus Bilder?Habe schon danach gegoogelt aber nix gefunden.


Finde die Planung recht gelungen.Rufen morgen den Küchenbauer an,er soll zum Aufamß kommen und seine Einschätzung geben bezüglich elektrik,Fenster Thermostat usw.


Gute Nacht

Ralph






Checkliste zur Küchenplanung

Anzahl Personen im Haushalt: 4
Davon Kinder?: 2
Art des Gebäudes?: Bestandsbau, (kleinere) Umbauten möglich
Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm: 162-176
Brüstungshöhe des Fensters (in cm): 102
Fensterhöhe (in cm): 98
Raumhöhe in cm: 244
Heizung: Heizkörper wie im Grundriss
Sanitäranschlüsse: variabel an aktueller Wand
Ausführung Kühlgerät: Stand-Alone bis 75 cm Breite
Kühlgerät Größe: noch unbekannt
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: Im Kühlschrank ab 3 Schubladen unten
Dunstabzugshaube: Umluft
Backofen etc. hochgebaut?: Ja
Hochgebauter Geschirrspüler?: Nein
Kochfeldart: Induktion
Kochfeldbreite ca. (in cm)?: 60
Spülenform: 1 Becken ohne Abtropffläche
Geplante Heißgeräte: Einbaumikrowelle
Küchenstil: Modern
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich: Keine
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: Nein
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche: Keiner
Gewünschte o. vorhandene Tischgröße:
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig?:
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?:
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?:
Küchenmaschine
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden?:
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden?:
Welchen Stauraum gibt es sonst noch?:
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw):
Wie häufig wird gekocht?:
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?:
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?:
Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden?:
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt?:
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt?:
Preisvorstellung (Budget):
bis 10.000,-
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Beiträge
7.682
Ralf, könntest Du bitte den Kühlschranklink abändern (zum Hersteller) und die Checkliste komplett ausfüllen? Danke!
 

Evelin

Mitglied
Beiträge
7.946
Wohnort
Perth, Australien
ganz hab ich's nicht verstanden. Wo ist der BO? In dem HS links neben dem GSP?

Die Zeile planunten ist 320cm lang? Laut deinen Angaben, bleiben dann 15cm übrig
70-100-90-40

und die Wand planoben ist wie lang?

Bei mir läuft die 16b nicht, ich kann auch keine 16er Dateien öffnen.
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.074
Ein paar Planungsbilder aus dem Alnoplaner wären gut .. sollte eigentlich wie in älteren Versionen funktionieren, ansonsten einfach Screenshots machen und als JPG speichern.

Und, die Checkliste ist wirklich nicht toll ausgefüllt. Du schreibst von Backofen und in der Liste steht nur Einbaumikrowelle usw. Auch, wenn du hier schon mal geplant hast, man wird sich nicht alles aus dem alten Thread holen und bei über 4000 Planungen hier im Board hat man auch nicht alle Daten im Kopf ;-) ;-)
 

ralle82

Mitglied
Beiträge
106
@Evelin,

Planunten ist 313cm lang.plus 5 cm Wangen und bei Kühli müssen wegen dem lichtschalter etwas luft bleiben.

16b? Habe 2 dateien plan1 angehängt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

ralle82

Mitglied
Beiträge
106
KerstinB,

Neue Küche Zweilzeiler Mietwohnung - 395510 - 9. Aug 2016 - 22:48
Neue Küche Zweilzeiler Mietwohnung - 395510 - 9. Aug 2016 - 22:48
Neue Küche Zweilzeiler Mietwohnung - 395510 - 9. Aug 2016 - 22:48


Habe jetzt mit handy direkt abfotografiert.finde die Fotofunktion nicht
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.074
Gibt es auch nicht, deshalb Screenshots ;-) ... oder Handyfotos :cool:

Und, du mußt nicht jeden Beitrag zitieren, antworten reicht ;-).

Was ich anders machen würde:
  • planoben von rechts erst GSP, dann Spülenschrank, dann Unterschrank , dann Backofenschrank. Dann musst du vermutlich nicht mal den Wasseranschluß versetzen.
  • Auf Kochfeldseite idealerweise 1-1-2-2 Rasterung wählen.
 
Beiträge
106
Danke

an das habe ich auch schon gedacht.

Die kochfeldseite habe ich abgeändert.

Wir hatten ja geplant den Backofen Kochfeld vom Schwiegervater zu nehmen und Kühli übers internet.

Jetzt hat der Küchenbauer aber gemeint das wen er die küche mit alno plant es sich für ihn nicht rechnen würde und wen er aber dan blockverrechnung anstrebt,alle geräte mit dabei sein müssen.

In eine Mietwohnung wollten wir eigentlich keine Häcker verbauen lassen aber mit Alno wären ihm die Hände gebunden.

Er möchte eh alno aus seinem Programm nehmen aufgrund der Tatsache das sich alno nicht so effektiv montieren lassen würde wie zb Häcker.

Naja mal schauen was jetzt noch auf uns zukommt.Sind mit umzug eh gestresst und Notar macht auch Probleme.

Gute Nacht
 

Ähnliche Beiträge

Oben