Unbeendet Neue Küche von Friwa oder Häcker

Iifu

Mitglied
Beiträge
13
Hallo,

wir sind gerade dabei uns eine Küche zu kaufen.
Das ist gar nicht so einfach.....:rolleyes:
Wir haben uns auch mal eine Planung machen lassen mit der ich eigentlich auch ganz zufrieden bin.
Dafür haben wir ein Angebot von Friwa und von Häcker .
Aber jetzt dachte ich mir, vielleicht hat hier ja noch Jemand eine bessere Idee.

Über Vorschläge würde ich mich freuen.
 

peerless

Spezialistin
Spezialist
Beiträge
516
Wohnort
im schönsten Land der Welt *Ostfriesland* ;-)
AW: Neue Küche

huch, grad waren die Pläne doch noch da, wo sind sie nu hin?
 
Beiträge
4.886
Wohnort
Münster
AW: Neue Küche

hallo ifu,

gerade ging mein Temperament mit mir Durch.. glücklicherweise habe ich dann den falschen Knopf gedrückt und der Beitrag war weg, sonst hätte sich der "Planer" wohl warm anziehen müssen... (und das, bei diesen Temperaturen!!);D

Nein, nun mal ehrlich, ich halte das für die schlechteste Küchenplanung, die ich in der letzten Zeit gesehen habe... da gibt es nicht eine Ecke, die ich nicht bemängeln würde...

zum zweiten Frage ich mich, wozu dieser "L" Raum neben und hinter der Küche dienen soll ?? War letzte Woche in Meersburg am Bodensee, da gab es einen Geheimgang zum See herunter, vom Pferdestall aus, daran musste ich gerade denken, als ich den Grundriss sah;D;D



Ich denke, die Einzelkritiken werden wohl gleich folgen.....

mfg

racer

P.S. Der Umgangston ist wohl wieder ein wenig hart, für gewöhnlich entschuldige ich das mit "westfälischer Ehrlichkeit", aber es schön zu reden bringt ja auch nichts...
 
Beiträge
4.886
Wohnort
Münster
AW: Neue Küche

Ich frage mich schon die ganze Zeit, ob unter dem Angebot als Pos. 310 ein Skateboard steht, um den Weg zwischen Spüle und Kochfeld zu verringern..;D;D
 

Iifu

Mitglied
Beiträge
13
AW: Neue Küche

Ok,
und wie dann?

Der Raum hinter der Küche ist nur ein Abstellraum.
Wir haben die Wand der Küche so weit rein gezogen weil wir sonst in der Küche die Dachschräge hätten.
 
Beiträge
4.886
Wohnort
Münster
AW: Neue Küche

Dir soll geholfen werden, aber nur unter der Voraussetzung, dass Du den "Planer" nie wieder besuchst..;D;D

Dachschräge ?? Aber doch nicht auf der Seite zum WC oder ??

mfg

racer
 
Beiträge
4.886
Wohnort
Münster
AW: Neue Küche

und ich gehe recht in der Annahme, dass es sich bei dem Quadrat mit dem Dreieck drinnen um ein Dachfenster handelt ??

Die Wand, vor der die Hochschränke stehen ist gemauert oder aus Regips ?

Wohnt ihr zu Miete, oder ist das Eigentum ??

mfg

Racer
 
Beiträge
4.886
Wohnort
Münster
AW: Neue Küche

Kann man davon mal Fotos haben ??
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Iifu

Mitglied
Beiträge
13
AW: Neue Küche

Ja hab ich:

Checkliste zur Küchenplanung im Küchen-Forum - Iifu(Iifu)
-----------------------------------------------

Anzahl Personen im Haushalt: 2
-----------------------------------------------
Davon Kinder: 0
-----------------------------------------------
Körpergrösse Hauptbenutzer: 165
-----------------------------------------------
Fenster Brüstungshöhe : 89
-----------------------------------------------
Hochgebauter Geschirrspüler?: Nein
-----------------------------------------------
Hochgebauter Backofen?: Ja
-----------------------------------------------
Art des Gebäudes: Eigentum Neubau/Umbau
-----------------------------------------------
Sanitäranschlüsse: fix
-----------------------------------------------
Dunstabzugshaube: Abluft
-----------------------------------------------
Integrierter Sitzplatz für Anzahl Personen: 0
-----------------------------------------------
Gefriermöglichkeit: bis 40 Liter
-----------------------------------------------
Ausführung Kühlgerät: standalone/Side-by-side
-----------------------------------------------
Küchen-Stil: Modern
-----------------------------------------------


Fotos kann ich noch nachreichen.
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.168
AW: Neue Küche

Hallo zusammen,
ich finde die Spülenecke auch viel zu gequetscht und tatsächlich mal ausnahmsweise viel zu weit vom Kochfeld entfernt. Oft ist es ja umgekehrt, da sind Spüle und Kochfeld so nah aneinander, dass man sich fragt, wo da noch gearbeitet werden soll ;-)

Also habe ich mal eine Planung ohne die Abtrennung gemacht. Die setzt allerdings voraus, dass der Kniestock eine Höhe von mind. 90 cm hat. Denke ich aber, da immerhin auf 110 cm Tiefe die Wand sonst raumhoch geworden ist.

Meiner Meinung nach wird dadurch auch der Essbereich luftiger.

Wenn auch nicht gewünscht, ist mein Lieblingskind dabei, die hochgebaute Spüma. Es waren gerade noch so schön 60 cm Hochschrankplatz ;D

Die Auszüge unter Backofen und Mikrowelle/Dampfgarer müßte man optisch anpassen.

Den Standalone-Kühlschrank habe ich mal ein wenig "eingemauert" ;-)

Unter der Schräge und an der Kochfeld-Seite sind die Unterschränke mit 75er Tiefe geplant. Das schafft Unmengen Stauraum.

Den Tresen habe ich ohne jede weitere Erhöhung geplant ... geht ja auch nicht gut, da dort das Fenster ist.

Wenn ein echter Bartresen gewünscht ist, könnte man im vorderen Bereich der Halbinsel noch einen entsprechenden Tresen ansetzen.

Die Ecken habe ich konsquent konsequent tot gelassen.

Rechts von der Spüle Spüma ist ein Biomüllsystem angedacht.

So, das wars. ... Nee, die Einzel-Pdf-Dateien von Iifu habe ich mal zu einer Datei zusammengefaßt, dann kann man da besser durchblättern.

VG
Kerstin

Edit am 03.08.2008: Der User Marlboromann wollte nicht, dass die Küchenplanung des Küchenstudios veröffentlicht wird. Ich hatte ja IIFUs viele Einzelpläne zu einer Datei zusammengefaßt. Auf den Blättern steht zwar kein Verbot der Veröffentlichung ;-), aber ok. Diese Zusammenfassung habe ich jetzt gelöscht.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
4.886
Wohnort
Münster
AW: Neue Küche

Na, das sieht doch schon aufgeräumter aus...

anbei mal mein Entwurf, einer auf die Schnelle..

Dabei habe ich den Raum unter der Schräge gelassen, aber so formiert,
dass man darin auch was stellen kann und nicht nur durchlaufen...;D

das ist sicherlich immer noch nicht das non plus ultra... (warte da auf atmos;D..)

Die Spüle z.B. hätte ich nie und nimmer dort gesetzt, wenn in der Beschreibung nicht gestanden hätte, die Wasserleitung wäre fix... Sonst würden die Hochschränke und die Spüle sicherlich die Plätze tauschen..

mfg

Racer
 

Anhänge

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.168
AW: Neue Küche

Hallo Racer,
gefällt mir gut ... und Hochschränke und Spülenblock getauscht noch besser ;-)

Die Wasserleitung müßte man doch vielleicht durch den Abstellbereich verlängern können.

Es würde sich auf jeden Fall lohnen.

VG
Kerstin
 

atmos

Mitglied
Beiträge
455
Wohnort
Großraum Frankenmetropole
AW: Neue Küche

mannn, mann was wart ihr fleißig heute morgen....

Hallo Racer,
gefällt mir gut ... und Hochschränke und Spülenblock getauscht noch besser ;-)
das stimmt allerdings
habt ihr den Geheimgang aufgelöst?

aber nur unter der Voraussetzung, dass Du den "Planer" nie wieder besuchst..
...und was wenn das ihr Mann war;D
 
Beiträge
4.886
Wohnort
Münster
AW: Neue Küche

Jau, den geheimen Geheimgang haben wir aufgelöst, hoffe das verträgt sich mit dem Holzständerwerk ???

Aber die Fotos sollen ja noch kommen... :-)

mfg

Racer
 

Iifu

Mitglied
Beiträge
13
AW: Neue Küche

Die Planungen sind ja ganz schön so, aber die Wand können und wollen wir nicht mehr raus nehmen. Die steht da nämlich schon.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Beiträge

Oben