Neue Küche für Mietwohnung von Nobilia

sushigirl

Mitglied
Beiträge
2
Hallo Zusammen,

als Neuling hier, hab ich natürlich auch schon mal direkt einen Anschlag auf die Fachleute vor. Wir beziehen in ein paar Wochen einen Neubau (Mietwohnung) und möchten nun gerne eine schicke und moderne Küche unser Eigen nennen.

Im Anhang findet ihr eine .jpg einer vorgeplanten Nobilia Küche in weiß Hochglanz und einer grauen Arbeitsplatte.

Hier die Links zu den verplanten Geräten (die Spüle kaufen wir extra - eine weiße Keramik von V&B)

EBB - Einbaubackofen BO71-ORA-W;
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

DAH - Amica KH 17179 E;
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

KS - JC 20GB20;
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

GSP - JS0V?90;
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

mit dem Alno Küchenplaner werde ich mich sofort auseinandersetzen, da ich einen MAC habe, ist dies nicht so ganz einfach. Ich dachte mir aber, das ich das vorhandene Material schon mal online stelle und die Alno Datei schnell nachliefere.

Evtl kennt sich ja jemand mit den Nobilia Küchen aus und hat evtl noch Tipps oder Tricks für uns bei der Küchenplanung. Unser Wunsch wäre es, unter 6000€ zu bleiben.

Vielen Dank und Viele Grüße
Sarah


Checkliste zur Küchenplanung von sushigirl

Anzahl Personen im Haushalt : 2
Davon Kinder? : keine
Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 160; 175
Art des Gebäudes? : Bestandsbau, (kleinere) Umbauten möglich
Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 15
Fensterhöhe (in cm) : 2000
Raumhöhe in cm: : 2200
Heizung : Fussbodenheizung
Sanitäranschlüsse : variabel an aktueller Wand
Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank
Kühlgerät Größe : bis 88 cm Höhe
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Im Kühlschrank als kleines Fach oben
Dunstabzugshaube? : Umluft
Hochgebauter Backofen? : Ja
Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
Kochfeldart? : Ceran (herkömmlich)
Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 80
Spülenform: : 1 Becken mit Abtropffläche
Weitere geplante Heißgeräte :
Küchenstil? : modern
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Tresen in Barhöhe
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 2 Personen
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Wird nach Bedarf neu gekauft
Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 2
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : einen Kaffee trinken, Gesellschaft wenn ein anderer kocht ... nicht sooo oft
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 92
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine, Toaster
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? :
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Hauswirtschaftsraum, Keller
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltagsküche, Snacks
Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : allein oder zu zweit
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : sie sieht nicht sooo schön aus
Preisvorstellung (Budget) : bis 3.000,-
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Neue Küche für Mietwohnung

:welcome: im Küchenforum, Sarah

Die wichtigste Frage an Deinen KFB *kfb* ist nach dem Frontmaterial; Folie ist 'pfui' (suche mal hier im Forum oder auch im
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
nach 'Folienfront löst sich' etc. ) Schichtstoff & Melamin sind robust und preiswert oder etwas teurer in Lack. Da Nobilia häufig in Blockverrechnung verkauft wird, lohnt es sich das ausrechnen zu lassen bei manchen hat der Preisunterschied grad mal €100 ausgemacht.

Die Theke würde ich weglassen und nur einen Plattenüberstand planen, da habt ihr mehr davon (Arbeitsfläche ist durchgehend), besser zu reinigen und günstiger ;-). Ueber den Sinn und zweck des kleinen Apos (da passt ja nix rein, kostet aber wie ein grosser) würde ich auch nochmal nachdenken.

Grundsätzlich gilt für die kostengünstige Küchenplanung: je breiter/höher die Schränke um so günstiger der Stauraum ;-).


V&B-Keramik-Spüle ist *2daumenhoch* ansonsten nochmal bei Systemceram reinschauen, die sind wohl noch einen tick robuster.
 

sushigirl

Mitglied
Beiträge
2
AW: Neue Küche für Mietwohnung

sooo also wir haben das gute ding nun heute bestellt (verkausoffen) und konnten die gute Dame noch ein bissl runterhandeln ...
wir sind nun eigentlich ganz zufrieden mit unserer neuen Küche ...
ich werd nach her mal den plan abfotofieren und hier rein stellen ...
gerne nehm ich trotzdem noch ratschläge und so entgegen :-)
den apothekerschrank haben wir rausgeworfen und einen kleinen 20cm Schrank mit Einlegeböden reingeplant ... hat zwar nur 50€ ausgemacht, ist aber auch viel billiger!

edith war grad noch unterwegs ... es ist keine Folie, sondern ne irgendwie beschichtete :-) weiß nun grad nich mehr was, aber die mit Folie is es nicht, hab extra noch ma gefragt, die wäre etwas günstiger geworden, aber da lass ich es auf die 100€ nich ankommen und erspar mir den Ärger
 

Mitglieder online

  • matole

Neff Spezial

Blum Zonenplaner