nach Umzug Küchenteile nachkaufen???

uwe33

Mitglied
Beiträge
4
Hallo
Unsere Küche (Quelle/Privileg/Ulm/Birke hell) ist ca 6 jahre neu.
Da wir umgezogen sind und die neue Küche etwas länger ist würde ich gern die Lücke (50cm) mit einen Oberschrank der gleichen Farbe ausfüllen.
Eine neue Arbeitsplatte habe ich schon montiert und ausgesägt. (siehe Foto)
Küchen Quelle hat die Teile von Nieburg nicht mehr im Verkauf!
Ich würde gern die Lücke neben den Herd links mit einem Hängeschrank (B:50 H:65 T:35) in der gleichen Farbe "Birke hell" füllen.
Hat jemand eine Idee wo ich noch so einen Schrankteil her bekomme oder eine andere Lösung. Ich möchte mir wegen der 50 cm keine neue Küche kaufen.?
Bin für alle Tipps Dankbar
 

Anhänge

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.968
AW: nach Umzug Küchenteile nachkaufen???

Hallo Uwe,
hast du denn
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
mal direkt angemailt und gefragt, wie sie dir helfen können?
 

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.838
Wohnort
München
AW: nach Umzug Küchenteile nachkaufen???

Hallo Uwe,

so ein Schrank müsste ja nicht nur die passenden 50cm Breite haben, sondern auch die richtige Höhe und Tiefe.

Entweder könnte ein neutraler Glastürenschrank eines anderen Herstellers passen. Wobei einzelne Schränke unverhältnismäßig teuer sein können. Bei Ikea gibt es Wandschränke in 50x70cm oder 50 x 92cm, Tiefe weiß ich leider nicht, wird so circa 35cm sein.

Oder du hängst den vorhandenen Schrank um 50cm nach rechts und bringst links davon ein oder zwei Wandboarde (20cm tief) über die ganze Länge an.

P.S.: jetzt habe ich den Aufkleber gesehen, 65cm hoch. Ikea passt also nicht.
 

uwe33

Mitglied
Beiträge
4
AW: nach Umzug Küchenteile nachkaufen???

Niebuirg hab ich gestern angerufen, die verwiesen mich auf eine Firma Bay da werd ich am Montag mal anrufen.Mal schauen, heut Nachnmittag war ich in einem Möbelhaus die hatten eine ahnliche Küche mit diesem Farbton, aber da würde das eine Hängeteil 185€ kosten!! (Jetzt weis ich auch warum der Händler sagte ich soll mich setzen :-) )
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.968
AW: nach Umzug Küchenteile nachkaufen???

Ich fürchte, das wird ein ganz normaler Preis sein *kiss* ... dafür brauchst du aber keine neue Küche *duckundwech* ... sorry
 

uwe33

Mitglied
Beiträge
4
AW: nach Umzug Küchenteile nachkaufen???

Die Idee von "menorca" .. (Oder du hängst den vorhandenen Schrank um 50cm nach rechts und bringst links davon ein oder zwei Wandboarde (20cm tief) über die ganze Länge an.)
ist gut und hatte ich auch schon. Mal schauen, vielleicht hat jemand noch eine bessere Idee.
Danke jedenfalls für Eure Tipps,
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

uwe33

Mitglied
Beiträge
4
AW: nach Umzug Küchenteile nachkaufen???

KerstinB "185€ für 5 Bretter sind schon heftig.
Ich bin kein Profi aber für 185€ für 3qm Pressspan sind schon Abzocke.
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.968
AW: nach Umzug Küchenteile nachkaufen???

Ob es das Wert ist, beurteilt man halt immer selber anhand der Alternativen.

Wir haben hier das Standard-Verkaufshandbuch der insolventen Fa. Cristine. Die Preise von Hängeschränken mit der Höhe 65 cm habe ich mal angehängt. Je nach Preisgruppe bei der Breite 50 cm ---> 167 bis 959 Euro (Stand: 2009)
nach Umzug Küchenteile nachkaufen??? - 136388 - 8. Mai 2011 - 00:20
 
Beiträge
13.751
Wohnort
Lindhorst
AW: nach Umzug Küchenteile nachkaufen???

Hallo Uwe,

185,- sind ein Schnäppchen. Wenn ich 3qm rohe Spanplatte im Baumarkt kaufe bin ich fast 70,- los. Da hab ich aber noch keinen Schrank.
 

Ähnliche Beiträge


Mitglieder online

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben