Unbeendet Macht das Sinn? Küchenplanung in Neubau EFH

Franziska85

Mitglied

Beiträge
2
Küchenplanung in Neubau EFH

Hallo zusammen,
wir werden ab Frühjahr 2022 ein Haus bauen und planen aktuell bereits die Küche.

Die Küche befindet sich auf der Nordseite. Hier ist unter anderem auch eine Terrasse mit Grill und Feuerstelle eingeplant. Wir mögen es an heißen Tagen einfach gerne im Schatten zu sitzen und der Blick nach Norden ist sehr schön (Blick ins grüne mit Wald und Wiese) Auf dieser Seite sind wir ganz für uns und können Abends ungestört sitzen und Gäste empfangen.

Eine Hebeschiebetür mit 3 Meter Breite ist hier eingeplant.

Wir kochen sehr gerne zu zweit was in der aktuell kleinen Küche oft schwierig ist weil man sich ständig im Weg steht. Das möchten wir zukünftig vermeiden.

Auf der Westseite ist ein Fenster eingeplant, die BRH ist noch nicht final definiert, hier können wir noch etwas verändern wenn wir möchten.
Wir möchten aber schon gerne in den Garten schauen, das Fenster sollte nicht zu hoch werden.

Die Grundrisse und den ersten groben Küchenplan hänge ich natürlich dran. Wir hatten bisher einen Termin beim Küchenplaner, Farbe und Details und Anordnung der Schränke ist noch komplett offen.

Was ist uns wichtig: Die Spülmaschine soll auf Arbeitshöhe sein. Wir haben das aktuell schon so und würden das nie wieder hergeben. Deshalb ist derzeit die Spüle noch in der Insel eingeplant und die Spülmaschine in der Schrankwand.
So ganz stimmig finde ich das aber noch nicht.

ACHTUNG Küchenherd: Dieser ist nicht mehr aktuell!

Ich freue mich sehr über konstruktive Kritik und Feedback was ihr verändern würdet.

Vielen lieben Dank an alle für die Unterstützung.

Viele Grüße

Checkliste zur Kuechenplanung

Personenkriterien und Ergonomie
Anzahl Personen im Haushalt: 2
Davon Kinder: 2
Körpergrößen aller Hauptbenutzer in cm (wegen Arbeitshoehe): 162 - 170
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?: noch nicht festgelegt

Gebäudekriterien
Art des Gebäudes: Neu-/Umbau > Planänderungen möglich
Bruestungshöhe des Fensters (in cm): 87,5
Fensterhöhe (in cm): N. a.
Raumhöhe in cm: Standard
Heizung: Fußbodenheizung
Sanitäranschlüsse: vollkommen variabel

Einbaugerätekriterien
Ausführung Kühlgerät: Integriert im Hochschrank (60cm)
Einbaukühlgerät Größe: Noch unbekannt
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: Im Kühlschrank ab 3 Schubladen unten
Dunstabzugshaube: keine
Hochgebauter Backofen: ja
Geplante Heißgeräte: Einbaumikrowelle, Backofen
Hochgebauter Geschirrspüler: ja
Art des Kochfeldes: Induktionskochfeld
Kochfeldbreite (ca. in cm): 80

Sitzmöglichkeiten
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich: Separater Tisch
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: Für 6 Personen
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche: Vorhandener Tisch
Gewünschte oder vorhandene Tischgröße: 180
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden und wie häufig: N. a.

Stauraum-Planung
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?: Wasserkocher, Thermomix, Toaster, Obstschale
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden: Handrührgerät, Pürierstab
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden: ALLE Vorräte, Staubsauger/Wischer etc., Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
Welchen Stauraum gibt es sonst noch: Hauswirtschaftsraum

Kochgewohnheiten
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw): Alltagsküche, im Sommer wird viel gegrillt, Salate, Pizza, probieren gerne neue Rezepte aus
Wie häufig wird gekocht: (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?: Aktuell zu zweit (in kleiner Küche) später gerne mit Freunden welche auch unsere Nachbarn sind, die kochen auch gerne.

Spülen und Müll
Spülenform: 1 Becken mit Abtropffläche
Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden: Altpapier, Biomüll, Plastik, Restmüll

Sonstiges
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt: Nein
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt: Nein
Küchenstil: Grifflose Küche
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?: Aktuell: Kleine L-Küche, zu zweit steht man sich nur auf den Füßen
Neu: Größer, offener, viel Platz, direkten Zugang zur Terrasse (Grill)

Preisvorstellung (Budget): 15.000 €

Angehängte Dateien
 

Anhänge

  • Stiller_V4_EG_KF.pdf
    272,9 KB · Aufrufe: 66
  • 20210829_134436.jpg
    20210829_134436.jpg
    84,1 KB · Aufrufe: 181
  • 20210829_134431.jpg
    20210829_134431.jpg
    168,2 KB · Aufrufe: 181
  • 20210829_134425.jpg
    20210829_134425.jpg
    170,1 KB · Aufrufe: 177
  • 20210829_134420.jpg
    20210829_134420.jpg
    167,4 KB · Aufrufe: 177
  • 20210627_135525.jpg
    20210627_135525.jpg
    360,2 KB · Aufrufe: 184

US68_KFB

Spezialist
Beiträge
2.280
Wohnort
Oberfranken
Ich würde vermutlich die Insel drehen und den Geschirrspüler mit zum Kochfeld rüberholen. Das sorgt auf der rechten Seite für ein ruhigeres Fugenbild.

Was ist das da für ein schwarzes Trumm links neben der Kochfeldzeile?

Ignoriere bitte Schubkästen und Aufteilungen. Es geht nur um die Lage des Geschirrspülers.

k1.jpgk2.jpgk3.jpgk4.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Franziska85

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
2
Hallo US68_KFB,

vielen lieben Dank für deinen Vorschlag und Mühe!
Wir werden die Anpassungen mit unserem Küchenplaner besprechen.

Dieses schwarze Trumm ist ein Küchenherd welcher mit Holz befeuert wird :-) Der heizt den Raum und gleichzeitig kann man darauf kochen.

Dankeschön für deine Hilfe

Viele Grüße Steffi
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben