Welche Gerätezusammenstellung macht mehr Sinn?

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von P.Diddy, 4. Apr. 2011.

  1. P.Diddy

    P.Diddy Mitglied

    Seit:
    25. Okt. 2010
    Beiträge:
    64

    Hallo zusammen,

    meine Küchenplanung schreitet langsam voran und nun möchte ich mich erstmal den Elektrogeräten widmen. :-)

    Ich habe jetzt zwei Angebote von unterschiedlichen Küchenstudios. Studio 1 bietet das komplette Siemens Studioline Paket, Studio 2 bietet auch Siemens aber nur ein Studioline Gerät.

    Studio 1:

    Kochfeld Siemens EH675MV11E

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Kompaktofen Siemens HB 86P582:

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    GSP Siemens SX 68T051EU:

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    DAH Siemens LC 96KA540:

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Kühlschrank Siemens KI 18 RA65:

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    TK Siemens GU 15 DA40:

    Hm... nicht zu finden



    Studio 2:

    Kochfeld Siemens EH675MV11E

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Kompaktofen Siemens HB86P572:

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    GSP SX66M094EU:

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Einbauch-TK: Constructa CE61243:

    Einbau Kühlschrank Constructa CK64244:

    DAH Constructa CD679651:


    Die erste Gerätesammlung ist natürlich hochwertiger. Wobei die Kochfelder identisch sind und die Öfen fast gleich bis auf die Studioline Optik. Der Studioline GSP hat eine blaue Beleuchtung aber sonst...

    Studio 1 scheint ganz gute Preise für Siemens Studioline zu machen. Der Ofen kostet dort 1070€, der GSP ca. 730€, der TK Unterschrank ca. 670€.

    Im Preis schlägt sich das insgesamt dann aber nieder. Studio 1 verlangt für die o.g. Geräte in einer Ballerina Küche saftige 10880€. (eigentlich zu teuer).

    Studio 2 verlangt für die o.g. Geräte in einer (fast) identischen Schüller Küche 9160€. Die DAH von Constructa war trotzdem echt leise.

    Was sagt Ihr zu der Geräteauswahl?

    Ich muss dazu sagen dass wir eine Hauswasseranlage habe und das Wasser daher nahezu kostenlos ist.
    Außerdem sind noch zwei voll funktionsfähige Einbau-KS (einer mit Gefrierfach) und ein funktionsfähiger TK-Schrank (kein Einbau) vorhanden.

    Ich bezweifele irgendwie dass sich die Invetition durch den geringeren Stromverbrauch rechnet. Einer der Einbau-KS ist gerade mal 5 Jahre alt.

    Gruß Pasquale
     
  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.672
    AW: Welche Gerätezusammenstellung macht mehr Sinn?

    Hallo Pasquale,
    wenn du noch einen Einbau-Kühlschrank und -TK in der gewünschten Größe hast, dann würde ich die auch erstmal übernehmen. Such dazu aber mal die genauen Typen raus, damit dein KFB beurteilen kann, wie da die Türenmontage zu erfolgen hat.

    GSP, Studio 1 ohne Besteckschublade (mein Favorit), Studio 2 mit Besteckschublade ... das ist ja auch eine Grundsatzfrage, was dir lieber ist. Daher evtl. mal bei Studio 2 nach einer GSP ohne Besteckschublade fragen.

    Backofen sehe ich keinen Unterschied.

    Constructa findet man leider selten irgendetwas richtig im Netz. Vielleicht läßt du dir mal vom Studio ein Datenblatt geben und scannst es ein oder fotografierst es ab. Ist es auch eine Kopffreihaube?

    Wie unterscheiden sich die Küchen? Haben beide Anbieter ein verträgliches Frontmaterial (keine Folie)?
     
  3. P.Diddy

    P.Diddy Mitglied

    Seit:
    25. Okt. 2010
    Beiträge:
    64
    AW: Welche Gerätezusammenstellung macht mehr Sinn?

    Hi,

    also ich haeb zwei Einbau-KS zur Auswahl. Ein ca. 20 jahre neuer mit Gefrierfach und ein ca. 5 Jahre alter ohne Gefrierfach. Ich muss natürlich auch sehen wo die Tür jeweils angeschlagen ist.

    Der TK ist leider kein Einbaugerät sondern Standalone.

    Zum GSP von Studio 2: Ich habe dort die Besteckschublade gewählt. Nachdem ich mir diese gestern vor Ort angesehen habe möchte ich aber keine mehr. Der Preisunterschied beträgt jedoch nur 5€.

    Die Constructa DAH: Constructa CD679651:
    Wandesse 90cm. Edelstahl kopffrei, Constructa
    1 Motor
    3 Leistungsstufen und 1 Intensivstufe mit automatischer Rückstellung
    3 Metallfettfilter spülmaschinenfest
    Elektronische Steuerung über Kurzhubtasten mit 7-Segment-Anzeige
    Anschlusswerte: 270W, 230V
    Beleuchtung: 3x20 W, Halogen
    Geräuschpegel 59 db (re1pW)
    bei max. Normalbetrieb 430 mü/h, Fördervolumen: Abluft 650 mü/h
    Umluft 440 mü/h
    Abluftstutzen 12/15cm
    nach oben verstellbar bis 270cm (Abluft) bzw. 281cm (Umluft)

    Ich habe Sie mir angesehen und empfand sie als sehr leise. Optisch sieht die der Siemens sehr ähnlich.

    Zu den Küchen:

    Studio 2 bietet: Schüller Valencia Contur it Kunststoffront. Er hat mir die Front gezeigt, es ist keine Folie sondern rundum Kunststoff. Da muss ich aber noch mal genau nachfragen. Er hat mir auch eine Folienfront gezeigt.

    Studio 1 bietet: Ballerina P PL Serie XL allerdings mit Folienfront!:(

    Daher sehe ich momentan Studio 2 vorne.
     
  4. P.Diddy

    P.Diddy Mitglied

    Seit:
    25. Okt. 2010
    Beiträge:
    64
    AW: Welche Gerätezusammenstellung macht mehr Sinn?

    Also bei der Geräteauswahl bin ich schon etwas weiter:

    GSP wird der aus Studio 2:

    Siemens SX66M094EU:

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Leise, sparsam, Großraum, da mache ich wohl nix mit falsch, oder?
    Habe aber vergessen dem Verkäufer zu sagen dass ich einen Besteckkorb möchte. Naja sind nur 5€ Unterschied und schnell geklärt.

    Ofen ist fix:

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Das Rundumsorglospaket. :-)

    DAH wird die Constructa. Der Verkäufer meinte die seien Baugleich mit den Siemens.

    Beim Kochfeld bin ich noch etwas unsicher. Die Flexinduction ist wohl bei weitem nicht so flexibel wie es scheint. Gibt ja einige Berichte im CK Forum.

    Daher die Alternative ohne Flex:

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Was meint Ihr: Flex, Doppel-Flex, as o.g. oder vieleicht doch ein 80er Kochfeld?
    :-\
     
  5. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Welche Gerätezusammenstellung macht mehr Sinn?

    Hi Pasquale,

    ich halte die Bräterzone für großen Blödsinn, da es so kleine Bräter selten gibt.

    Dann ist man mit der Variozone schon besser bedient.

    Was soll daran schlechter sein, als an zwei Solokochstellen?

    Hauben von Siemens/Constructa sind Mittelmass und preislich zu teuer. Ich würde hier anders investieren.
     
  6. P.Diddy

    P.Diddy Mitglied

    Seit:
    25. Okt. 2010
    Beiträge:
    64
    AW: Welche Gerätezusammenstellung macht mehr Sinn?

    Hi,

    welche DAH würdest Du denn empfehlen?

    Die Variozone ist bestimmt nicht schlechter. Ist halt die Frgae ob sicher Mehrpreis lohnt.
     
  7. eva.h

    eva.h Gast

    AW: Welche Gerätezusammenstellung macht mehr Sinn?

    Hallo,

    ich schliesse mich Cooki an.Die Bräterzone halte ich auch nicht für soo toll.

    Ebenfalls nicht die zwei 14,5er Zonen.Es sei denn Du kochst häufig mit Mini-Kochgeschirr.
    Ich würde das Feld mit einer Flexzone und der 21er und 14,5er runden Zone für einen guten Kompromiss halten.
    Gibt es auch mit einer 28er statt der 21er in der 80cm Variante.Ist aber natürlich wieder teurer.
    Ich selbst habe das 60er mit den zwei Flexzonen was aber mit meiner besonderen Einbausituation zusammenhängt.Mein Feld liegt in einer Ecke.

    Totale Flexibilität bei Kochfeldern gibt es nicht.Aber selbst mit einer Flexzone bist Du besser bedient,bzw. flexibler, als mit der Bräterzone und der 14,5er.

    LG EVA
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Welche Tür/Sockelblende passt für SMU53L15EU Mängel und Lösungen Mittwoch um 08:34 Uhr
Welchen Mixer für Smoothies Küchen-Ambiente 23. Nov. 2016
Welche Marke Küchengeräte Würdet ihr Nehmen? Teilaspekte zur Küchenplanung 9. Nov. 2016
Welcher Küchenhersteller ist das? Küchenmöbel 31. Okt. 2016
Facettenfliesen: Welche Steckdosen und Abschlussleisten? Teilaspekte zur Küchenplanung 24. Okt. 2016
Wieviel Licht und welche Temeratur? (LED) Teilaspekte zur Küchenplanung 14. Okt. 2016
Welchen Sinn hat die Ikea Metod Insel Stützbefestigung? Montage-Details 14. Sep. 2016
Hilfe! Welche Küchenrückwand? Weitere Gestaltung... Küchen-Ambiente 13. Sep. 2016

Diese Seite empfehlen