Kochfeld, DAH und GSP gesucht

Akinom

Mitglied
Beiträge
241
Würde mich wieder sehr freuen, wenn ihr mir weiterhelfen könntet:

DAH hab ich mal diese ausgesucht:
90er Wandesse, Abluft
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

Kochfeld Induktion, 80er:
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

Vollintegrierbarer GSP zum Höherstellen
bin ich noch unschlüssig :rolleyes::read:.. jedenfalls mit Besteckschublade


Vielleicht könnt ihr mir ein paar nennen... oder Hinweise geben, worauf man achten soll.
 
Zuletzt bearbeitet:

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.958
Besteckkorb oder Besteckschublade?

Vorzugsweise bitte Links zu den Herstellerseiten, auch wenn die Siemensseite grauslich ist, nachdem das Design geändert wurde.
 

Akinom

Mitglied
Beiträge
241
upps, jetzt hab ich mich doch glatt vertan... ich möchte unbedingt eine Besteckschublade... danke, dass du mich darauf hingewiesen hast, Kerstin!

link ist ausgetauscht
 
Zuletzt bearbeitet:

Akinom

Mitglied
Beiträge
241
Den GSP

G 6365 SCVi XXL von Miele finde ich interessant:
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

Ist zwar teuer, aber vielleicht online irgendwo günstiger zu bekommen.

Allerdings macht mir die auto opendrying Funktion etwas Kopfzerbrechen, in punkto
Aufquellen der Möbelkorpusse?

Gibt es Spezialisten hier, die sich damit auskennen?

Hier mal was das genau ist:
 

bibbi

Spezialist
Beiträge
3.550
Wohnort
Ruhrgebiet
Das Kochfeld ist flächenbündig für Granitarbeitsplatten ?
Das Gebläse bei der Miele autodrying Funktion sorgt dafür,daß der Wasserdampf nicht kondensieren kann.
LG Bibbi
 

Akinom

Mitglied
Beiträge
241
Aha, danke für die Info!
Er wird dann weggeblasen... hmm setzt er sich dann nicht einfach irgendwo anders hin und kondensiert dann dort?

Ich bin küchenmöbelaufquellvorgeschädigt rund um den GSP und der DAH.

Daher sehr auf diesen Punkt bedacht.

Ein GSP, der geschlossen bleibt, ist doch besser oder nicht? :rolleyes:
 

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.261
Wohnort
Barsinghausen
Das Trocknungsergebnis ist bei autoopen deutlich besser. Die Funktion lässt sich aber auch abschalten.

Wir haben autoopen seit 2,5 Jahren in Betrieb. Da ist nix gequollen.
 

Akinom

Mitglied
Beiträge
241
Was könnt ihr über Zeolith-Trocknung berichten?

wie hier bei Siemens z.B.:
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
 
Beiträge
3.641
Wohnort
Neumarkt i.d.OPf.
Zeolith Trocknung ist der Grund dafür, dass Miele die autoopen Funktion eingeführt hat. Sie führt zu sehr guten Trocknungsergebnissen, so dass auch Kunststoffteile besser trocknen. Auch werden Wasserflecken auf Gläsern reduziert.

Weißt du wie sie grundsätzlich funktioniert? Ist
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
sein (ungefähr in der Mitte).
 

Akinom

Mitglied
Beiträge
241
Danke, moebelprofis!
Ja, es herrscht halt überall Konkurrenzkampf...

Da tendiere ich doch wirklich eher zu Zeolith-Trocknung.
Es soll ein Schnellprogramm mit ca 20 min (war glaube ich von Siemens) geben, ohne Trocknung, die man aber noch mit 10 min zuschalten kann. Soll aber auch ohne gut sein. Habe ich hier irgendwo gelesen, kann´s nimmer finden...

Vielleicht weiß jemand, welcher GSP das ist?

Wäre super!



Und wenn ich den GSP höherstellen will, dann muß er ja in einen Hochschrank , aber der GSP ist ja selber schon 60 cm breit. Geht das dann so einfach?
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.958
GSP hochgestellt ist immer ein Sonderschrank .. Podest, darauf GSP und rechts und links Wangen, über der GSP dann wieder in Hochschrankbreite Fächer eingesetzt, z. B. für Mikrowelle etc. Wenn du dir mal die von mir angelegte Alnodatei ansiehst, dann erkennst du das Prinzip.
 

Akinom

Mitglied
Beiträge
241
Hab mir nochmals deine Alno-Datei angeschaut. :-)

Ich erkenne leider nicht das Prinzip. :rolleyes:

Was anders ausschaut als bei meinem jetztigen Hochschrank mit BO, ist dass die Wange planoben links vom GSP Hochschrank oberhalb der AP auf der AP sitz, und aktuell ist sie durchgehend und die AP stößt seitlich an sie.

Der Sonderschrank für die hochgestellte GSP ist doch aber sicherlich ein durchgehender Schrank einfach in Überbreite?
 

Akinom

Mitglied
Beiträge
241
Und da wir gerade dabei sind:

Deine Alno-Datei für den in der neuen Küche dann planunten rechts hoch plazierten BO ist mir auch nicht so ganz schlüssig.
Unter den BO sollen ja 80 cm breite US-Schubladen und Auszüge kommen, aber der BO ist ja in einem 60er Einbauschrank untergebracht.
Gibt es den dann als Aufsatzschrank und wird der dann auf die AP montiert?
Auf der Datei läuft die Ap ja bis zur Wand planunten rechts, sieht jedenfalls für mich so aus, weil vorne die Kante rausschaut.

Sorry, falls ich vielleicht auf der Leitung stehe, wäre sehr froh über Aufklärung! *rose*
 

Anhänge

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.958
Nein, die Kante schaut da nicht raus. Das sieht nur so aus.

Und, ich betone noch einmal, das, was ich da gebaut habe, heißt, ein KFB muss seinen Hersteller gut kennen und alles ausreizen. Das ist nicht 08/15.

Lies dir nochmal genau durch, was ich oben zur GSP geschrieben habe und sieh dir mal das Aufbaubild meines hochgebauten GSP dazu an:
full?d=1402356813

Es sind rechts und links Wangen (alternativ ein zweiter Hochschrank ), dazwischen Podest für GSP, Fach für Backofen und Schrankfach obendrüber

Und Fertig:
full?d=1402356870
 

Akinom

Mitglied
Beiträge
241
Ok, jetzt bin ich klüger!
Dann werden wir mal sehen, was die KFBs draufhaben...;-)

Bin echt gespannt!

Danke nochmals!
 

Akinom

Mitglied
Beiträge
241
Zurück zum GSP:

Kann das gesuchte Gerät, also mit Zeolith-Trocknung
und dem 20 min Schnellprogramm immer noch nicht finden.

Vielleicht kennt es jemand?
 
Beiträge
267
Wir haben die Spülmaschine 6365 xxl von Miele bestellt. Unser KFB sagte mir, er stelle die AutoOpen-Funktion bei hochgestellten Spülmaschinen sicherheitshalber immer aus, um den darübergelegenen Schrank zu schützen. Wenn die Spülmaschine nicht hochgestellt werde, sei das nicht notwendig.
 

Akinom

Mitglied
Beiträge
241
Ah, danke, Carlaskitchen, für die Info!
So wirklich verstehe ich das aber nicht.
Bewirkt der Höhenunterschied von 30 cm nach unten oder oben so viel? Es sind ja trotzdem noch die ganzen anderen Küchenmöbel vorhanden.
 

Julika

Mitglied
Beiträge
454
Wohnort
Bayern
Wenn die Spülmaschine unten steht, darüber gibt es nur eine Arbeitsplatte. Bei mir zu Hause ist unten der Arbeitsplatte so ein Schutzblech untergebracht, dieser schützt vor der Feuchtigkeit, Dampf. Bei einer hochgestellten Spüma in Hochschrank , sind noch weitere Möbel darauf und wenn da Dampf austritt, schlägt auf Fronten nieder, welche dann nass werden können.
 

Ähnliche Beiträge


Neff Spezial

Blum Zonenplaner