Innenschublade mit rausziehen

Senate

Senate

Mitglied
Beiträge
2
Hallo
Bei der Planung meiner neuen Küche ist wahrscheinlich etwas schief gegangen.
Ich habe in einer grossen Schublade noch eine kleinere die zusammen mit der grossen rausgezogen werden sollte. Dazu ist sie mit einem Schnapper an der Blende der grossen Schublade befestigt und soll mit einem Druck auf diesen Schnapper wieder einfahren.
Leider wurde das Teil nicht mitbestellt und jetzt muss ich die kleine Schublade immer selbst rausziehen obwohl die fürs Besteck gedacht ist und somit öfter etwas aus der gebraucht wird wie aus der grossen selbst.
Ich wollte dieses Teil jetzt nachbauen oder es wenigstens versuchen.
Ich dies möglich und wenn ja, welches Bauteil muss ich mir da besorgen? Die Suche bei Google hat mir nicht wirklich weiter geholfen, ich hoffe das ist jetzt hier anders.
Danke
 
Boschibär

Boschibär

Spezialist
Beiträge
436
Wohnort
Der echte Norden
Hallo Senate,

wende Dich einfach an deinen Küchenhändler, der kann dir bestimmt am einfachsten weiterhelfen.
Ansonsten wären Infos zum Hersteller und zum Programm wichtig.

Edit: Da war @menorca wohl schneller
 
Senate

Senate

Mitglied
Beiträge
2
Wollte ich auch noch machen wenn sie nächste Woche mit der Arbeitsplatte kommen aber ich dachte ich überleg mir doch mal einen Plan B falls die sagen das wäre jetzt nicht mehr möglich oder so
 
menorca

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.763
Wohnort
München
Dann gibt diesen Fehler doch jetzt schon deinem Küchenstudio durch. Vielleicht können die Monteure nächste Woche das Teilchen auch gleich mitbringen und montieren.

Die Monteure sind übrigens nicht die richtigen Ansprechpartner. Das ist derjenige, der dir die Küche verkauft hat, also dein Küchenfachberater.
 

Mitglieder online

  • Snow

Neff Spezial

Blum Zonenplaner