IKEA Metod - Elektrogeräte Bosch / Siemens

Forelle

Mitglied

Beiträge
4
Hallo zusammen,
ich lese seit einiger Zeit fleißig mit und hoffe, dass ich alle Tipps und Tricks bei meiner Küchenplanung berücksichtigt habe.
Könnte mir nur vielleicht jemand sagen, ob die ausgewählten Geräte tatsächlich passen, oder ob ich etwas nicht bedacht habe? Ich habe versucht, Geräte mit den richtigen Maßen auszuwählen.

Im 140er-Metod-Hochschrank mit Schublade (392.694.22) sollen Backofen und Mikrowelle eingebaut werden.
Für folgende Geräte habe ich mich entschieden:
- Bosch HBG675BB1
- Bosch BFR634GB1

Der Geschirrspüler soll sein:
- Siemens SX73HX60CE iQ300

Im 80 cm breiten Unterschrank mit 3 Schubladen (992.797.29) hätte ich gerne das folgende Kochfeld:
- Bosch PXY875DC1E

Meint ihr, dass diese vier Geräte so passen?
Ich danke allen vielmals im voraus.

 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
55.753
Verlinke doch die Geräte zur Herstellerseite, dann muss nicht jeder erst nach den Einbaumaßen suchen ;-)
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
55.753
GSP sollte passen,
Kochfelder .. da würde ich mal aufs Bedienkonzept achten, so wie es aussieht, muss bei beiden zunächst eine Kochstellenauswahl getroffen werden und dann kann die Kochstelle geregelt werden.

Backofen, wenn dir die Funktionalitäten reichen ok.
Mikrowelle, da würde ich eher ein 45 cm hohes Gerät wählen, dann kann man da später auch mal multifunktional gegen Dampfgarer oder Dampfbackofen tauschen.
 

bibbi

Spezialist
Beiträge
9.056
Wohnort
Ruhrgebiet
Geschirrspüler passt.
Backofen/Mikro brauchen die Nischen,die in den Maßzeichnungen angegeben sind.
Beim Kochfeld müssen die Bedingungen (siehe Maßzeichnung)geschaffen werden.
Eigentlich müsste dein Küchenhersteller dazu etwas sagen.
 

Forelle

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
4
GSP sollte passen,
Kochfelder .. da würde ich mal aufs Bedienkonzept achten, so wie es aussieht, muss bei beiden zunächst eine Kochstellenauswahl getroffen werden und dann kann die Kochstelle geregelt werden.

Backofen, wenn dir die Funktionalitäten reichen ok.
Mikrowelle, da würde ich eher ein 45 cm hohes Gerät wählen, dann kann man da später auch mal multifunktional gegen Dampfgarer oder Dampfbackofen tauschen.
Dankeschön für die Rückmeldung.
Von den Funktionen der Geräte reicht es mir eigentlich. Mir ging es eher darum, ob die Geräte in die vorgesehenen Korpusse passen bzw. mit IKEA kompatibel sind.
In den 140er Korpus würde leider keine 45erMikrowelle passen, da die Schublade bereits 40 cm hoch ist und der Backofen 60 cm.
 

Forelle

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
4
Geschirrspüler passt.
Backofen/Mikro brauchen die Nischen,die in den Maßzeichnungen angegeben sind.
Beim Kochfeld müssen die Bedingungen (siehe Maßzeichnung)geschaffen werden.
Eigentlich müsste dein Küchenhersteller dazu etwas sagen.
Der Küchenhersteller ist IKEA . Und die Mitarbeiter halten sich dort leider sehr bedeckt bzgl. Fremdgeräte.
Nischenmaße habe ich bei IKEA auch nicht gefunden. Daher habe ich mich nach den Maßen der IKEA-Geräte gerichtet.
 

bibbi

Spezialist
Beiträge
9.056
Wohnort
Ruhrgebiet
Mit dem Kochfeld musst du dich genauer auseinandersetzen.Hier spielt die Arbeitsplattenstärke eine Rolle.Abstände für die erforderliche Lüftung bei Induktion müssen eingehalten werden,sonst gibt es Probleme mit Funktion wg Wärmestau und die Garantie wird evtl eingeschränkt.
 

LTB1337

Mitglied

Beiträge
9
Hallo,
wie habt ihr euch nun bezüglich Ofen und Mikrowelle entschieden?
Wir stehen zurZeit vor derselben Entscheidung. Habtihr Fremdgeräte und passt es?
Hast du evtl ein Foto von eurer Küche?

Beste Grüße
 
Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Weibel - Intelligente Küchenlüftung

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Weibel Abluft-Tuning

Weibel Abluft-Tuning
Oben