Schublade statt Blende im Ikea Metod Backofenunterschrank

fabianski

Mitglied
Beiträge
8
Hey Zusammen,

ich versuche gerade den Stauraum einer kleinen Küchenzeile zu optimieren und frage mich jetzt ob es wärmetechnisch (oder auch in anderen Aspekten) ein Problem geben könnte das so umzusetzen.
Die Idee wäre, unter das Induktionsfeld eine 10cm Schublade zu setzen.
Der Ikea Küchenplaner lässt das zu, eine Küchenplanerin von Ikea meinte auch schon das man das machen kann, aber ich dachte ich frag hier die Schwarmintelligenz nochmal zur Sicherheit.
Was meint ihr?

Vielen Dank für eure Tipps!

1712939872204.jpg
 
Das hängt von der Dicke der Arbeitsplatte und der Eintauchtiefe des Kochfeldes ab. Man muss sich halt bewußt sein, dass vermutlich nicht die komplette Innenhöhe der Schublade nutzbar ist.
 
Ja das mit dem Platz ist mir bewusst. Ich kenne das aus einer anderen Küche schon mit 10er Schublade untre dem Induktionsfeld. Da ist allerdings kein Backofen drunter und dementsprechend nur an einer Seite ein Gerät dass wärme abgibt. Für Kochlöffel, flache Pfannenwender und Schneidebretter sollte aber allemal Platz sein.
 
Wieso setzt du den Backofen nicht 10cm höher und machst unten eine 20cm Schublade? Aktuell wären unten 5(!)cm nutzbare Innenhöhe, da passt grad mal ein dickes Schneidebrett rein. Unterm Kochfeld hättest du ähnlich wenig Platz.
 
Durch den Ort des Wasseranschluss bin ich recht begrenzt und kann keine Schubladen direkt links oder rechts angrenzend zum Kochfeld verbauen. Daher würde ich das gerne als Schnellzugriff für Dinge die man spontan während dem Kochen benötigt nutzen. Habe hier mal ein Bild wie es eine Küche umsetzt in der ich regelmäßig Koche.

Die Schublade unten brauch ich eigentlich gar nicht unbedingt - das ist ein guter Punkt. Vielleicht eher in die andere Richtung gedacht, ich könnte den Ofen tiefer Setzen um unter dem Kochfeld mehr Platz zu schaffen.
Dann kommt der zwar recht tief, aber Kompromisse gehören bei wenig Platz halt dazu.

AP1GczNqcbd5_KPvuY5Alk5JDQCNd4DKpeUuBTzhQsxf7N0pweqByEjAMP16H9G78Hr3oBNi_9GrGgYOA_LBfoio2_6I2sSyzIdXepzJtOoZEAovWOggXJeHrsY7PxW2UHOpESs2F5RxrTQoekaUpkzH5CN8zDRFVCtzdKGmPxb9aPA9xxIM-s1aMhhYBYIVNFBbKKJna_OaUgVXEGzNo0a17DhCiIrbQYSE9GP_WcUpp9wNDQzwhoxCu7H5ZgINQwNoblEYBOmn9UWOXkCUb5-iHIJL0Q3ybk-s5z21owC4Gl0MxQzYr7gk0s8iyp1uoek74qux-dN3p0lWKelmnrhJdb0-IXFFryXo3H1pZF-f0jAP55Dgufmkcreh3il3Ma7Ks2S-tiQQnZkLK2LCITw5s2KFy_Iz2wZlN-s16UFXpG_7psNb5cXuLvueGcDqQV6hOkuf8IaIneP_-Nrp0rbsdX5ibu61-VrMDV72ddkjDpLO2LoUW9tYsrX0SA34Wb3KcNor18k0SnMkPooZOzKtx2GQaRa3rZlMJbuWLA9ETZXEMD3Q-4OwvbHxBJnxF7thkKpxSM9HOHFG6MDutCGoBx6cNGm-pNIR1dqz6-2svF5meslXw_-MoGnRonXhKmkbGOgiffiOz3ZUGqN1y28GywFk3TXBe29CJJqaKUhDYNuhej9Nj3YzibG58HmQ41Ixz3WfUg_IH0cCSVh2Ie-OIw-yI84ghDU4YZIhpDBIQh0mKX2m15GquAGar6SyX_8Z74BAEeDw36Cn4BQlthav4j55N8iVYAWKIZZoJQY5U_heBPqkL5DuUXx7wV145rNPG6Ah0L9jvnlLirsKQk2I-xCUlRsIbeyKvBmYF0oKof476EztkSpN65YL6cpqNlpJplOXR7ZY98Uq_jSfUtDBnWahi30=w2678-h2008-s-no-gm
 
Wenn du den Backofen ganz nach unten setzt, wird die Korpuskante nicht verdeckt.
 
... und dann passt die Front oben drüber nicht.

Von welcher Küche ist dieses Foto? Bei METOD sind es schon ohne den Hitzeschutzboden (der weiße breite Streifen im Bild unter der Arbeitsplatte ) nur 7cm Innenhöhe, das heißt mit Schutzboden (auch dafür da, damit nix von unten in die Kabelage des Kochfelds piekt) könntest du gar keine Schublade einsetzen.
 
Ja, alles gute Einwände, vielen Dank!
Habe mich jetzt für eine 20er unter dem Ofen entschieden
Die Küche auf dem Foto ist eine Leicht Küche , natürlich was anderes als Ikea :-)
 
Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Weibel - Intelligente Küchenlüftung

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Weibel Abluft-Tuning

Weibel Abluft-Tuning
Zurück
Oben