1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Warten Hilfe benötigt, bzw. Ideen für neue Küche

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von mancman, 7. Juni 2012.

  1. mancman

    mancman Mitglied

    Seit:
    26. Juni 2011
    Beiträge:
    14

    Hallo liebe Küchen-Forum Community,

    zuerst möchte ich einmal der ganzen Forums-Community danken, denn es ist großartig wieviele Informationen man hier zum Thema Küchen nachlesen kann!

    Ich benötige Eure Hilfe bzw. Ideen bei meiner Küchenplanung.
    Ich komme einfach nicht richtig zurecht um zufrieden zu werden und hoffe von Euch ein paar Planungsanstöße zu bekommen.

    Wir beziehen zum 01.08. einen Neubau, eine DHH, bei der Küche, Esszimmer und Wohnzimmer ein L bilden, ich hoffe man sieht es auf den Bildern.
    Die Küche sollte harmonisch mit dem Esszimmer einhergehen.
    Das Esszimmer besteht aus Ikea Besta hochglanz weiß und daher sollte die Küche auch hochglanz weiß sein.

    In unserer jetzigen Wohnung haben wir eine Impuls 4500 mit hochglanzweiß und die neu Küche sollte in dieselbe Richtung gehen.


    Einen Kühlschrank haben wir noch und würden den dann irgendwann gegen einen neuen tauschen wollen.

    Wir möchten:

    viel Arbeitsfläche
    offene Küche, d.h. nicht so erdrückend
    90cm Ceranfeld mit tiefen Schubladen darunter für Töpfe
    hoher Backofen
    Mikrowelle kann sichtbar sein oder verborgen
    eine Thekenplatte zum Esszimmer hin
    Unterbauschränke nur als Schubladen

    Elektogeräte mittleres Preisegment

    Das Budget geht von bis 7000-8000 €

    Der Feinschliff ist mir am Anfang nicht so wichtig, damit meine ich was genau in die Schubladen soll z.B. Platz für Flaschen; Mülltrennung direkt unter der Arbeitsfläche...

    Ich würde eben gerne wissen was Mann/Frau mit Erfahrung hier planen würde.

    Meinen Planungsversuch habe ich in dem 2ten Beitrag angehängt.

    Schonmal vielen Dank im Voraus,

    Carsten




    Checkliste zur Küchenplanung von mancman

    Anzahl Personen im Haushalt : 2
    Davon Kinder? : keine
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 1,85 und 1,65
    Art des Gebäudes? : Neu-/Umbau, Planänderungen nicht möglich
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 93
    Fensterhöhe (in cm) : 120
    Raumhöhe in cm: : 250
    Heizung : Fussbodenheizung
    Sanitäranschlüsse : fix
    Ausführung Kühlgerät? : Stand-Alone bis 60 cm Breite
    Kühlgerät Größe : bis 158 cm Höhe
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Im Kühlschrank bis 2 Schubladen unten
    Dunstabzugshaube? : Umluft
    Hochgebauter Backofen? : Ja
    Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
    Kochfeldart? : Ceran (herkömmlich)
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 90
    Spülenform: : 1,5 Becken mit Abtropffläche
    Weitere geplante Heißgeräte : Einbaumikrowelle
    Küchenstil? : modern
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Tresen in Barhöhe
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 2 Personen
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Keine
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : ?
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : gemütlichen sitzen wenn der andere kocht, bzw wenn wir beide alleine sind zum Essen
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 92cm
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeevollautomat, Wasserkocher, Messerblock, Brotbehälter, Obstschale
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Toaster, Handrührgerät, Mixer, Pürierstab, Eierkocher
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Geschirr/Gläserschrank im Wohn-/Esszimmer, Keller
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : alles mögliche
    Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : auch geneinsam
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : mehr Arbeitsfläche, mehr Stauraum, mehr Platz allgemein
    Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? : Alno, Nolte, Impuls, Schüller etc.
    Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? : nein
    Preisvorstellung (Budget) : bis 8.000,-
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 7. Juni 2012
  2. mancman

    mancman Mitglied

    Seit:
    26. Juni 2011
    Beiträge:
    14
    AW: Hilfe benötigt, bzw. Ideen für neue Küche

    Hier die Alno Daten, bzw. Pläne

    In meiner Planung ist der Hochschrank ein 1,75 damit Ofen und Mikrowelle unterbekomme.

    die Hochschränke passen aber irgendwie nicht richtig und ich bin mir auch nicht sicher ob ich den Schmalen links neben der Dunstabzugshaube richtig gut finde, aber ohne sieht es da so leer aus.....

    daher fragte ich ja um Eure Hilfe .....
     

    Anhänge:

    • koch links.KPL
      Dateigröße:
      4,1 KB
      Aufrufe:
      31
    • koch links.POS
      Dateigröße:
      6,4 KB
      Aufrufe:
      28
    • Thema: Hilfe benötigt, bzw. Ideen für neue Küche - 199115 -  von mancman - 4.jpg
      4.jpg
      Dateigröße:
      41,6 KB
      Aufrufe:
      44
    • Thema: Hilfe benötigt, bzw. Ideen für neue Küche - 199115 -  von mancman - 3.jpg
      3.jpg
      Dateigröße:
      38,3 KB
      Aufrufe:
      46
    • Thema: Hilfe benötigt, bzw. Ideen für neue Küche - 199115 -  von mancman - 2.jpg
      2.jpg
      Dateigröße:
      44 KB
      Aufrufe:
      50
    • Thema: Hilfe benötigt, bzw. Ideen für neue Küche - 199115 -  von mancman - 1.jpg
      1.jpg
      Dateigröße:
      24,7 KB
      Aufrufe:
      48
    • Thema: Hilfe benötigt, bzw. Ideen für neue Küche - 199115 -  von mancman - Plan.jpg
      Plan.jpg
      Dateigröße:
      9,3 KB
      Aufrufe:
      42
  3. mancman

    mancman Mitglied

    Seit:
    26. Juni 2011
    Beiträge:
    14
    neuere Planung

    Hallo Forum,

    hier das Resultat von heute morgen:

    höhere Oberschränke links
    rechter Teil des Unterbaus unter Tresen gedreht


    Ich denke die 7000-8000€ werden nicht reichen oder was meint Ihr dazu?
     

    Anhänge:

  4. neko

    neko Mitglied

    Seit:
    24. Juni 2009
    Beiträge:
    2.363
    Ort:
    München
    AW: Hilfe benötigt, bzw. Ideen für neue Küche

    Hallöchen,

    der GSP gefällt mir in der Ecke nicht aber iahc habe auch gesehen, daß der Wasseranschluß direkt unterm Fenster liegt... direkt davor geht nicht, also bleibt nur daneben und da sind beide Seiten ... gleichwertig.

    Zur Theke: Wie wäre es, den Glasaufsatz weg zu lassen? Das spart nicht nur Budget, sondern auch Putzaufwand. Eigetlich ist der doch gar nicht nötig? Der Vermittelt mir eher den eindruck von: 'Lieber Zuschauer, bis hier und nicht weiter' - aber das macht die Halbinsel eh schon,

    Budget: hmmm... Du hast schon mal keine Kochinsel, das bringt was. Wenn Du die Glasoberschränke mal mit normalen OS durchrechnest / durchrechnen läßt? Ich würde sagen mit Lieferung und Aufbau solltet Ihr das Budget noch ein wenig (2-3 Kilo-Euro) aufstocken und Euch freuen, wenn Ihr am Ende doch drunter bleibt.

    Dieser Kühlschrank... hat es einen besonderen Grund, daß da kein integrierter Kühler hin soll, sondern so ein StandAloneGerät?

    Jetzt warten wir mal ab, ich nehme an, da kommen demnächst noch in paar Vorschläge mit dem Hochschrank an anderer Stelle. Der ist da nämlich auch irgendwie ... wie mit der Tür ins Haus fallen - hat bisserl was von Tür-Zur-Küche-Ersatz ;-)

    Viele Grüße
    neko
     
  5. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.294
    AW: Hilfe benötigt, bzw. Ideen für neue Küche

    Hallo mancman,
    ich habe gesehen, dass du einfach Arbeitsplatten 60x60 als tote Ecke eingeplant hast. Das funktioniert leider nicht, du musst toten Ecken 65x65 verplanen, damit du die Schränke bzw. Auszüge über Eck auch öffnen kannst.
    VG Mela
     
  6. Tara

    Tara Premium

    Seit:
    14. Apr. 2011
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    AW: Hilfe benötigt, bzw. Ideen für neue Küche

    Mancman, herzlich willkommen hier im Küchenforum :welcome:

    die Alnodateien mit dem Grundriss sind ja schon angefügt..prima!

    uns fehlt jedoch noch ein Gesamtgrundriss der Wohnung, damit man sich orientieren kann.
    Bei deiner jetzigen Planung wissen wir gar nicht, wo das Wohnzimmer beginnt...

    ganz grob aufgefallen ist mir bis jetzt, dass du viele kleine Unterschränk verplant hast....das raubt dir Stauraum und ist auch teurer.
    größere Schränke kannst du dir selber viel besser einteilen...
     
  7. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.294
    AW: Hilfe benötigt, bzw. Ideen für neue Küche

    Eure neue Küche ist richtig schön.
    Aber da es nun eine Neue wird, habe ich einmal geschoben.
    Damit die Küche nich so drückend wirkt, habe ich HS nur in der Höhe von 149,5 cm eingesetzt. Allerdings mit hochgesetzter SpüMa. Die Verlängerung des Wasseranschlusses dürfte mit Schläuchen kein Problem sein. Auf Oberschränke würde ich verzichten, habe sie aber eingesezt, da ihr Stauraum möchtet. Die Theke habe ich mit einer verlängerten Arbeitsfläche angelegt, da sie so vielfältiger zu nutzen ist. Sollte noch viel Platz in Richtung Esszimmer sein, könnten auch noch mindertiefe Schränke dazugestellt werden.
    Die Brüstungshöhe der Fenster ist mit 93 cm angegeben. Ich habe den Plan angepasst. Es bietet sich ja direkt an die AP auch als Fensterbrett zu verwenden.
    Was fehlt? der vielgeliebte Müll unter der Arbeitsfläche - möchte ich allerdings nicht haben - ich bringe meinen Bioabfall direkt raus in den Komposteimer.
    VG Mela
     

    Anhänge:

  8. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.294
    AW: Hilfe benötigt, bzw. Ideen für neue Küche

    Es ist mir gerade aufgefallen, dass ich vergessen habe die SpüMa neben der Spüle auszutauschen. Also bitte einen normalen US vorstellen.

    VG Mela
     
  9. mancman

    mancman Mitglied

    Seit:
    26. Juni 2011
    Beiträge:
    14
    Vielen Dank für Eure Tips und Vorschläge.

    Der Plan mit dem gesamten Erdgeschoss folgt heute Abend bzw. morgen, wir sind gerade am ausmessen.

    Bezüglich GSP, den würde ich gerne in der Nähe der Anschlüsse lassen, bin kein Freund von langen Schläuchen legen.

    Bezüglich Kochplatz links, das hatte den Hintergrund da dort links die ganzen Steckdosen sind, wie man auf den Bildern sieht.

    Der Stand Alone Kühlschrank daher da wir den bereits haben, uns so ein Kühlschrank besser gefällt und wir daran denken, wenn der Jetzige mal hin ist einen mit Eiswürfelnzubereiter zu kaufen.


    Werde mir nachher gleich Deinen Entwurf ansehen, Mela, den dass mit denFensterbänken hört sich gut an.

    Danke ;-)


    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
     
  10. mancman

    mancman Mitglied

    Seit:
    26. Juni 2011
    Beiträge:
    14
    restliche Pläne

    Hallo zusammen,

    hier nun der untere Stock
     

    Anhänge:

  11. mancman

    mancman Mitglied

    Seit:
    26. Juni 2011
    Beiträge:
    14
    Höhe

    Nachdem ich an dem Vorschlag von Mela richtig gefallen gefunden habe mit der Höhe der APL auf 95cm, wollte mal fragen wie das dann gemacht wird mit dem Fensterbrett auf 93cm Höhe? Wie wird das "versenkt" kann mir das gerade nicht vorstellen.

    Kann ich dann mit einer 95 APL Höhe 6er Raster verbauen lassen?
    Ich las hier dass eine 6er Raster besser sei wegen Stauraum.

    Desweiteren mal eine Fragebezüglich "hochglanz", so wie ich die Beiträge hier verstanden habe ist "richiger Hochglanz" also mit 3-5 schichtigem Lack schon gut würde aber unser Budget wohl sprengen.

    Denn unsere Impuls 4500 hat schon Risse nach 7 Jahren bei der Spülmaschine und unter dem Herd, daher tendiere ich doch nun eher zu mattweiß......

    Danke für eure Hilfe,

    Carsten
     
  12. mancman

    mancman Mitglied

    Seit:
    26. Juni 2011
    Beiträge:
    14
    mit Esszimmer

    hier habe ich noch ein paar Bilder mit vorläufiger, aber nicht finalen, Planung des Esszimmers. Wie oben schon erwähnt wollen wir unseren IKEA Besta unterbringen der aus 1x120cm und 1x60cm besteht, daher habe ich im Alnoplanner 3 mal einen Hochschrank benutzt. Die Glasfront soll den Durchgang rüber zum Wohnzimmer darstellen.

    Was ich damit zeigen wollte ist, dass es mir persönlich besser gefällt die Bestas nicht auf der Fensterseite zu haben und ich daher den hohen Schrank in der Küche gut finde, da es eine hohe Flucht ergibt mit den Bestas.

    Uns gefällt die Kochgelegenheit links im Moment noch am besten, aber mal sehen was andere Leute noch planen würden.

    @Mela: Vielen Dank für den Tip mit der verlängerten APL, ich habe die linke Ecke nochmal als Schrank geplant um dort noch Sachen "verstecken" zu können.

    Desweiteren habe ich nun auf der rechten Seite zwei große Unterschränke und keine 3 kleinen mehr, danke für den Tip.

    Carsten
     

    Anhänge:

  13. Tara

    Tara Premium

    Seit:
    14. Apr. 2011
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    AW: Hilfe benötigt, bzw. Ideen für neue Küche

    an deiner Planung sind mir grad folgende Dinge aufgefallen

    An der Fensterseite planrechts hast du zwei schöne große Auszugsschränke gestellt*top*

    aber an der Herdseite planlinks hast du 3 Schränke verplant. Hier würde ich auch nur 2 nehmen. Und das Kochfeld mittig auf beiden.

    Mir persönlich wären de Oberschränke zu nah an der Haube...hier gibt es einen schönen Thread mit einem Erfahrungsbericht: https://www.kuechen-forum.de/forum/...-glaesernen-dunstabzugshauben.html#post196456
    Du könntest links den einen einfach weglassen, dann hättest du Platz...

    Der Gang zwischen Theke und Kühlschrank ist sehr schmal, zu schmal? wenn dann jemand den Kühlschrank öffnet kommt niemand mehr durch
     
  14. Tara

    Tara Premium

    Seit:
    14. Apr. 2011
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    AW: Hilfe benötigt, bzw. Ideen für neue Küche

    achso, und du hast die Geschirrspülmaschine planoben vergessen, aber das ist nicht schlimm 60er Geschirrpülmaschine und auch ein schmalerer Spülenunterschrank wählen,wäre günstiger. Denn unten gibt es zwar einen 3er Auszug, aber oben wird meiner Meinung nach der Platz nur ungenügend genutzt.
     
  15. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.430
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Hilfe benötigt, bzw. Ideen für neue Küche

    als Hochglanzalternative kommt auch Schichtstoff in Frage. Ist zwar nicht so ganz frei von leichten Unebenheiten, aber auch gut glänzend und nahezu unkaputtbar (zumindest im Vergleich zu Lack)
    Weiss HGL in Schichtstoff kann man bei Neko und Doppelkeks bewundern.

    *winke*
    Samy

     
  16. Tara

    Tara Premium

    Seit:
    14. Apr. 2011
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    AW: Hilfe benötigt, bzw. Ideen für neue Küche

    das hatte Mela zwar schon geschrieben, aber ich wiederhols noch mal, weil es den Durchgang Theke- Hochschrankseite verschmälert.
    Wenn du eine Halbinsel planst musst du ein Eckblende einplanen, denn du möchtest ja die Schränke über Eck auch aufbekommen.
    Das bedeutet die Ecke mit 65x65cm einzuplanen, dh. also 5 cm weniger Durchgang. Und eine Wange zum Durchgang musst du auch noch einplanen, wenns schön aussehen soll. Wie dick die im allgemeinen ist, weiß ich allerdings nicht.
    Ohne Wange gerechnet kommst du an der schmalsten Stelle 88cm zum Durchlaufen.

    hmmm...Durchgang halt so breit wie ne Tür.....Kühlschranktür offen, dann kommt keiner mehr durch
     
  17. mancman

    mancman Mitglied

    Seit:
    26. Juni 2011
    Beiträge:
    14
    AW: Hilfe benötigt, bzw. Ideen für neue Küche

    Hallo Tara, danke für deine Tips.

    Dass der Durchgang nicht mehr als Durchgang funktioiniert bei geöffneter Kühlschranktür ist ok für uns.

    Wenn ich die 65x65 unbedingt brauche kann ich da nicht doch noch einen Schrank unterbringen mit Öffnung zum Esszimmer?

    Wenn ich Dich richtig verstanden habe, geht es Dir bei der DAH nur ums putzen, oder?

    Die Idee mit den 3 Schränken war eben dass ich die 2x30 für Flaschen usw. nutzen wollte also anders aufgeteilt als die Lösung für Töpfe unter dem Herd, oder macht das keinen Sinn?

    Ich habe das ganze mal korrigiert mit der Spülmaschine. Ich verstehe nicht so ganz was du meintest mit der ungenutzten Fläche bei dem 80ger Unterbau.

    @Samy: Welcher Hersteller bietet diese Fronten an?
     

    Anhänge:

  18. Tara

    Tara Premium

    Seit:
    14. Apr. 2011
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    AW: Hilfe benötigt, bzw. Ideen für neue Küche

    was hältst du von dieser Idee?
    ich hab erst mal mit deinen Möbeln weitergeplant, aber du hast dich ja schon mit dem 6er Raster auseinandergesetzt.

    den Tisch weiter nach unten stellen...

    ein kleiner Thekenesstisch für die schnelle Mahlzeit...
    Den Backofenschrank hab ich dir mal kleiner gemacht...du hast zwar recht mit der Flucht...aber son einzelner Turm wäre mir doch zu unruhig...
     

    Anhänge:

  19. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.294
    AW: Hilfe benötigt, bzw. Ideen für neue Küche

    Ich habe noch einmal geschoben. Herd ist planlinks geblieben und Spülmaschine planoben. Daneben 45er für z.B. Müll unter der AP dann Spüle. Die planrechte Seite habe ich in Übertiefe ausgeführt - ca. 30 % mehr Stauraum und auf Oberschränke verzichtet, sie möchten mir in eurer Küche nicht so recht gefallen. Die Theke ist nunmehr 145 breit und Durchgang 90 cm, geht gerade so! Auf einen Unterschrank in Richtung Esszimmer würde ich verzichten, da ich es mir schwierig vorstelle an die Schränke wegen der überstehenden AP zu kommen.
    VG Mela
    Edit: Sind es die Besta Schränke die du im Esszimmer darstellen willst?
     

    Anhänge:

  20. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.294
    AW: Hilfe benötigt, bzw. Ideen für neue Küche

    @Tara,
    ich muss dir recht geben, der einzelne Hoschrank will mir auch nicht gefallen, obwohl ich ihn gelassen habe.
    VG Mela
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Status offen Kleine Küche - Hilfe bei der Anordnung benötigt Küchenplanung im Planungs-Board 28. Sep. 2016
Neueinsteiger benötigt Hilfe bei der Auswahl eines Gaskochfelds Einbaugeräte 16. Aug. 2016
Kleine halboffene Küche benötigt Hilfe bei Planung Küchenplanung im Planungs-Board 29. Juni 2016
Hilfe bei Händlersuche benötigt Teilaspekte zur Küchenplanung 9. Jan. 2016
Unbeendet Hilfe benötigt bei zweizeiliger Küche Küchenplanung im Planungs-Board 12. Juli 2015
RMH Neubau benötigt eure HILFE :-) Küchenplanung im Planungs-Board 15. Sep. 2014
Fertig mit Bildern 7m² Nobilia-Küche: Kurzfristige Hilfe benötigt Küchenplanung im Planungs-Board 28. Juli 2014
5 mal 3 m L Küche Hilfe bei Anordnung der Schränke benötigt Küchenplanung im Planungs-Board 17. Juni 2014

Diese Seite empfehlen