GSP hoch einbauen

schokonuß

Mitglied

Beiträge
118
Hallo zusammen,

Mich würde interessieren ob es möglich wäre einen GSP in den Hochschrank einzubauen und darüber
Einen normalen einbaubackofen.
Falls ja, sind das spezielle Geschirrspüler?
 

Anhänge

  • PHOTO-2018-08-20-17-29-43.jpg
    PHOTO-2018-08-20-17-29-43.jpg
    215,2 KB · Aufrufe: 164

menorca

Moderatorin

Moderator
Beiträge
17.698
Wohnort
München
Nein, ein normaler GSP lässt sich nicht in einen Hochschrank einbauen, da er selber schon 60cm breit ist. Auch in einer Zeile unter der Arbeitsplatte hat er nur eine Möbelfront und steht ansonsten alleine.
Bei einem hochgebauten GSP benötigt man also einen Sockel, auf dem der GSP steht und ein Schubladenblende davor, die den GSP-Sockel verdeckt.
Zusätzlich muss der hochgebaute GSP zwischen zwei anderen Hochschränken, alternativ Wangen, stehen.
Oben drüber können weitere Schrankteile verbaut werden.

Das Prinzip sieht man ganz gut hier: Sockel und Stauraum über dem GSP-Loch (weiß) sind zwischen zwei Wangen (braun) eingepasst und befestigt. Das Loch selber ist nur von den Wangen umgeben.



Schematische Seitenansicht:
 

menorca

Moderatorin

Moderator
Beiträge
17.698
Wohnort
München
Mein Post gerade eben war eher die Antwort auf deinen ersten, gelöschten Thread. ;-)

Die Frage hier: normaler GSP, nicht hochgebaut, Backofen drüber: ja, das geht. aber auch hier wieder mit zusätzlicher Wange rechts, an der die Schrankteile oberhalb des GSP befestigt werden.
Der BO ist dann mit Unterkante auf APL-Höhe.
 

schokonuß

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
118
Hallo Annette,
Danke fürs Löschen des zweiten Threat.

Ich glaub ich hab es jetzt verstanden.
Wäre es generell möglich einen passenden Hochschrank zu wählen und dann den GSP So um 40 cm, inclusive. Sockel höher zu bauen, darüber dann den BO?
Der Hochschrank ist etwa 170 hoch , rein theoretisch müsste es doch gehen oder?
BO dann vielleicht ein Neff mit Heide und solide?
 

Nörgli

Mitglied

Beiträge
7.550
Wohnort
Berlin
Der Backofen wäre dann vermutlich viel zu hoch. Höchster Einschub sollte maximal auf Schulterhöhe liegen. Der Backofen würde ja erst bei ca. 130cm Höhe beginnen.
 

Sommerfrucht

Premium
Beiträge
1.108
Über einem leicht erhöhten GSP also eher ca. 20 cm höher statt 40 cm kann ich mir einen Slide and Hide für große Personen vorstellen oder einen 45 cm hohen BO. Es kommt auf die Körpergröße an. Technisch darf ein BO über einem GSP eingebaut werden (jedoch nicht drauf stehen).

Nochmal zur Erklärung - es ist kein "Hochschrank " im eigentlichen Sinn im Spiel. Das wird nicht mit einem "Hochschrank" realisiert (obwohl es hier manchmal bei Planungen salop so genannt wird). Unten kommt ein Sockel in 60 cm Breite, worauf der GSP steht, auch in 60 cm Breite. Über dem GSP (der nichts an Gewicht tragen darf) kommt eigentlich quasi ein "Hänge"schrank also ein Korpus für den BO und weitere Fächer drüber, in 60 cm Breite und Volltiefe der zwischen Wangen (die dann rechts und links vom GSP und Sockel auf den Boden ragen) oder zwischen zwei andere Hochschränke gehängt wird.

Dein "passender 170 cm "Hochschrank" - Korpus könnte erst über dem GSP also bei ca. 120 - 130 cm Höhe beginnen - ginge also nur - rein theoretisch - bei über 3 Meter Raumhöhe.

Es gibt auf dem Markt bezüglich GSP und Einbau in einen Hochschrank nur eine Ausnahme: von Siemens /Bosch gibt es einen kleinen sogenannten Modular-GSP (eigentlich zwei Modelle, die sich in der Höhe unterscheiden 45 und 60 cm). Diese sind schmaler und werden in einen Hochschrank eingebaut (oder in einen Unterschrank ).
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben