Gerätefrage - bitte um Hilfe

Beiträge
62
Hallo,

habe heute das Angebot vom KFB bekommen und bin etwas überfordert.
Da das Angebot keine genauen Artikelbezeichnungen enthält, war das eine ganz schöne Sucherei. Wie könnte ich noch etwas Budget einsparen?

Ich verlinke einfach mal die Geräte:

Kochfeld:
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

Haube:
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

Spülmaschine:
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

Spülbecken:
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

Armatur:
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

Backofen:
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
allerdings in schwarz!!

Dampfgarer:
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
auch in komplett schwarz!!

Wärmeschublade:
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
auch in schwarz, passend zum DG

Kühlschrank:
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.


Der Plan gefällt mir sehr gut. Das geradlinige und die schwarzen Geräte, passend zur schwarzen Haube und zur "schwarzen" Nischenverkleidung gefällt mir sehr gut.
Ich finde auch, daß sich die 2 Heißgeräte super ins Gesamtbild einfügen. Dennoch benötige ich den DG nicht unbedingt und die Wärmeschublade eigendlich überhaupt nicht. Gibts noch ne andere Möglichkeit zwecks der Optik? Haltet mich jetzt bitte nicht für verrückt. *kiss*Ich denke dass der DG gute EUR 1.500.- und die Wärmeschublade nochmal EUR 800,00 kosten, das könnte ich mir ja sparen.

Danke LG Doris
 

Anhänge

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.080
AW: Gerätefrage - bitte um Hilfe

Mir fällt auf, dass das verlinkte Kochfeld nicht zum autarken Betrieb geeignet ist. Und, soll es kein Induktion werden?
 
Beiträge
62
AW: Gerätefrage - bitte um Hilfe

Hallo,

beim Kochfeld hatte ich die größten Probleme dieses im Netz zu finden.
Hmmm.
Induktion war eigentlich nicht geplant.

Gruss Doris
 
Beiträge
6.992
Wohnort
Bodensee
AW: Gerätefrage - bitte um Hilfe

Also wenn schon Glaskochfeld, dann auf jeden Fall Induktion. Alles Andere ist heutzutage wirklich mittelneuerlich.

Kann man beim rechten Hochschrank nicht eine passende Türe in Höhe der Gerätenische(n) dazukaufen, die man später ggf. wegnimmt und mit Dampfgarer nachrüstet?

Auf jeden Fall würde ich statt auf DG, lieber auf diesen Apotheker verzichten, wie schon in Deinem anderen Thread mal erwähnt wurde, und die Breite dem 30er neben dem Kochfeld zugeben. Beim Meterpreis zahlst ja dann auch etwas weniger.

Wollt Ihr die Geräte beim Händler kaufen oder nicht doch lieber im Internet? Denke, im Internet ließe sich auch nochmal Einiges sparen.
 
Beiträge
62
AW: Gerätefrage - bitte um Hilfe

Hallo Tantchen,

danke für Deine Antwort.
Ja, mit Induktion hast Du schon recht, ich hab immer die zusätzlichen Kosten gescheut.

Ich könnte die Geräte auch im Netz kaufen. Hab heute schon gegoogelt, im Netz würde ich mir für alle Geräte ca. EUR 700,00 sparen. Ist jetzt nicht die Welt oder?

Ohhhh mann.

Wie findest Du die Anordnung der Spüle?

LG Doris
 

Ähnliche Beiträge


Mitglieder online

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben