Gelten die angeblichen bis zu 60% Rabatt auch wenn die Geräte vorhanden sind?

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von Yoda, 14. Juni 2013.

  1. Yoda

    Yoda Mitglied

    Seit:
    13. Juni 2013
    Beiträge:
    12

    Ich gehe davon aus, das der KFB eine Mischkalkulation fährt. Hat jemand Erfahrung, was passiert, wenn am z.B. bei Segmüller die 40, 50 oder auch 60% Rabatt haben will, die ja ohnehin nur für die Kückenmöbel gelten, aber bereits alle Geräte schon hat!?

    Kann man eigentlich irgendwo die UVP der Hersteller einsehen? Ansonsten sind ja die Rabattversprechen eh nur Schall und Rauch.
     
  2. jemo_kuechen

    jemo_kuechen Spezialist

    Seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    2.427
    Ort:
    50126 BERGHEIM
    AW: Gelten die angeblichen bis zu 60% Rabatt auch wenn die Geräte vorhanden sind?

    Es gibt keine UVP´s von den Küchenherstellern. Nur so können Rabatte bis zu 72% gegeben werden.
    Wer es braucht sollte dort kaufen.....
     
  3. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.805
    Ort:
    Münster
    AW: Gelten die angeblichen bis zu 60% Rabatt auch wenn die Geräte vorhanden sind?

    Es gibt sehr wohl Hersteller mit UVP´s ob die jedoch bei besagtem Unternehmen gelistet sind, kann ich nicht beantworten..

    schade, dass Du die Geräte schon hast. Aber wenn Du den falschen Rabatt entlarven möchtest, (falls der auf alles gelten würde) dann ginge das hervorragend mit Miele.

    Bei Miele gibt es Endkundenprospekte mit Endpreisen. Der ist der falsche Rabatt schnell entlarvt.

    Wenn besagter Händler natürlich den Rabatt nur auf Möbel gibt, wird es ungleich schwieriger...

    am besten du läßt Dir die Küche auch noch von einem kleinen Händler ums Eck anbieten, meistens führt das zu gewollten Überraschungen und der Rabatt löst sich in Wohlgefallen auf und entpuppt sich eher als Aufschlag ....

    mfg

    Racer
     
  4. Yoda

    Yoda Mitglied

    Seit:
    13. Juni 2013
    Beiträge:
    12
    AW: Gelten die angeblichen bis zu 60% Rabatt auch wenn die Geräte vorhanden sind?

    Danke für die Antworten. Das die Rabatte bei den großen ein Verkaufstrick sind, weiß ich schon. Ich war zuvor bei Plana und Küchen Keie. Bei beiden hat mir weder eine Küche gefallen, noch waren mir die Verkäufer sympatisch. Bei Segmüller gab es Schüller, was mir wirklich gut gefiel. Auch fand ich den Berater gut, weil er nicht so schleimig war ;D
    Wenn ich jetzt auf der Schüller Homepage schaue, finde ich kein Händlerverzeichnis. Wie finde ich denn jetzt z.B. einen weiteren Schüller Händler in meiner Nähe? Wohen in Darmstadt.
     
  5. jemo_kuechen

    jemo_kuechen Spezialist

    Seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    2.427
    Ort:
    50126 BERGHEIM
    AW: Gelten die angeblichen bis zu 60% Rabatt auch wenn die Geräte vorhanden sind?

    Ich kenne keine UVP Listen, der Möbelhersteller, die der Endkunde einsehen kann.
    Bei E-Geräten ist mir auch nur Miele bekannt.

    - - - Aktualisiert - - -

    Frag bei Schüller an und die nennen dir deine nächstliegende Händler.
     
  6. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.805
    Ort:
    Münster
    AW: Gelten die angeblichen bis zu 60% Rabatt auch wenn die Geräte vorhanden sind?

    Ob der Händler sie dem Kunden vorlegt, kann ich nicht wissen. Aber Hersteller, mit den ich bis dato zu tun hatte, haben eine Liste, nach der man beruhigt verkaufen kann:

    Rational, Beckermann, eggersmann, Häcker... und wie ich gerade sehe auch Schüller.. (zumindest in 2010, die Liste steht in meinem Regal)

    ich persönlich hatte im Handel wenigstens keine Probleme damit, die Liste dem Endkunden auch mal zu zeigen oder sie beim Beratungsgespräch aufzuschlagen...

    dann sieht der Kunde zumindest, dass das alles reell ist und man sich die Preise und die davon möglichen Rabatte (sicherlich keine 50% und mehr) nicht aus den Fingern zieht...

    also, warum als Endkunde nicht mal darauf bestehen, dass man den Katalog mal sehen möchte um zu schauen mit welchem Preis der Schrank wirklich in der Liste des Herstellers steht.... Fragen kostet nichts...

    mfg

    Racer
     
  7. JOstertag

    JOstertag Spezialist

    Seit:
    2. Aug. 2011
    Beiträge:
    423
    Ort:
    Münsingen
    AW: Gelten die angeblichen bis zu 60% Rabatt auch wenn die Geräte vorhanden sind?

    "Rabatt, Rabatt, das lass Dir sagen,
    wird zuvor erst draufgeschlagen"


    Und "BIS zu 60%" ist ja wohl die totale Lachnummer. Das bedeutet doch dass es den Rabatt zwischen 1% und maximal 60% geben kann. Je nach Bedingung des Händlers.

    Und wenn der Verkäufer dann noch einen Zeitdruck aufbaut mit nur heute möglich, oder nur ein Ausnahmefall, "weil ihm die Nase des Kunden gefällt" und er deshalb Erlaubnis vom Abteilungsleiter braucht oder nur heute, weil der Hersteller eine Sonderaktion / Fotoaktion .... macht: Bei so Situationen gibt es nur einen Rat: Finger davon lassen und schnell weg, denn das ist die typische Methode, wie ein noch unsicherer Kunde durch Zeitdruck über den Tisch gezogen wird.


    Wirklich, zu 100% vergleichbar, ist eine Küche sowieso NIE !!!!

    Zum einen, um auch nur halbwegs vergleichen zu können, wie günstig ein Angebot wirklich ist, braucht man den Vergleich mit einem "normalen" Küchenstudio und nicht mit einem der "Rabatt-Verkäufer". Und zwar den Vergleich der Gesamtleistung und nicht nur den Vergleich einzelner Punkte. Dann zeigt sich oftmals schnell, dass das ach so günstige Sonderangebot preislich mit einer ehrlichen Kalkulation nicht mithalten kann.

    Zum anderen ist eine Küche NIEMALS vergleichbar, auch wenn dieselben Artikel im Angebot sind. Der Schrank, das Gerät sind zwar dasselbe, aber die Küche ist mehr als die Summe der Einzelteile. D.h. bis zur Anlieferung, ist es dann noch vergleichbar, aber dann zeigt sich, wie gut die Planung ist, wie gut die Vorbereitungen sind (ob Installationen und Aufmass passen oder ob das schon die ersten Probleme bei der Montage sind) und dann natürlich, wie gut die Montage ist oder ob der Monteur die Küche im Akkord "reinhaut".

    Natürlich ist der Hersteller der Küchenmöbel nicht ganz unwichtig, aber meiner Meinung nach sollte die Kompetenz und Können des Händlers mindestens genauso in die Entscheidung mit einfließen.

    Bei einem Auto ist das einfacher. Wenn ich ein Modell XY mit Ausstattung Variante 4711 bestelle, dann bekomme ich in ganz Deutschland dasselbe. Wie gut und ggf. wie weit weg der Verkäufer ist, interessiert mich nicht. Denn für Kundendienst und Reparatur kann ich überall hin.

    Wenn ich jedoch eine Küche kaufe, für denselben Raum und sogar auf denselben Möbelhersteller beschränkt, dann werde ich in ganz Deutschland keine zwei identischen Planungen bekommen und die Qualität der Ausführung zeigt sich dann sowieso erst NACH der Montage, sofern man nicht über Bekannte oder sonstige Referenzen den Händler und sein Können kennt.
     
  8. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.805
    Ort:
    Münster
    AW: Gelten die angeblichen bis zu 60% Rabatt auch wenn die Geräte vorhanden sind?

    @jochen *clap*

    mfg

    Racer
     
  9. Kochkunst

    Kochkunst Mitglied

    Seit:
    18. Apr. 2011
    Beiträge:
    8
    AW: Gelten die angeblichen bis zu 60% Rabatt auch wenn die Geräte vorhanden sind?

    Ich wäre auch dafür beim Händler einfach mal anzufragen. Wenn man sich dabei "weigert" kannst du es ja einfach als Indiz dafür nehmen, dass man dich über den Tisch ziehen will. Muss zwar nicht stimmen, aber immerhin hast du als Kunde ja mehr als genügend Auswahl an Händler.
     
  10. Weis28

    Weis28 Mitglied

    Seit:
    19. März 2013
    Beiträge:
    1.069
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Gelten die angeblichen bis zu 60% Rabatt auch wenn die Geräte vorhanden sind?

    Das scheinen die einzelnen Hersteller aber auch unterschiedlich zu handhaben. Für meine Bauformat-Küche habe ich den Typenplan mit kompletter Preisliste im Internet gefunden. Die enthaltenen Preise sind aber Mondpreise, die ohne Rabatt vermutlich niemand bezahlen würde. Unser Küchenhändler hatte die identische Liste mit genau denselben Preisen. Er hat uns aber nicht (wie in größeren Küchenläden vorgekommen) erst den Mondpreis genannt, sondern gleich einen realistischen Preis. Dafür musste er aber schon irgendwas von den Listenpreisen runterrechnen.

    Viele Grüße
    Weis28
     
  11. JOstertag

    JOstertag Spezialist

    Seit:
    2. Aug. 2011
    Beiträge:
    423
    Ort:
    Münsingen
    AW: Gelten die angeblichen bis zu 60% Rabatt auch wenn die Geräte vorhanden sind?

    Nun, es gibt hier verschiedene Berechnungs- und Konditionsmodelle.

    Es gibt Hersteller, die mit Blockverrechnung oder wahlweise auch ohne Blockverrechnung an die Händler verkaufen. Dazu gehört u.a. auch bauformat.

    Bei einem Händler, der Blockverrechnung betreibt, ist die Liste "überhöht". Dh. auch der Händler zahlt für den einzelnen Schrank im Einkauf "zuviel". Die Sache rechnet sich dann wirklich nur mit Einbeziehung des Blockpreises.

    Wenn ein Händler keine Blockverrechnung betreibt, dann kann er das natürlich nicht am Ende der Rechnung ausgleichen, sondern bekommt das einzelne Möbel zu einem wesentlich günstigeren Einkaufspreis und muss dann natürlich auch die Verkaufspreise von der Liste her umrechnen, sofern es nicht sogar eine extra "Nichtblock"-Preisliste vom Hersteller gibt.

    Die Entscheidung eines Händlers, ob er mit oder ohne Blockverrechnung arbeitet, ist eine generelle und kann nicht kommissionsweise geändert werden.
     
  12. Wolfgang 01

    Wolfgang 01 Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    3.393
    Ort:
    Lipperland
    AW: Gelten die angeblichen bis zu 60% Rabatt auch wenn die Geräte vorhanden sind?

    Gibt es überhaupt noch die Blockverrechnung? Eigentlich hat sich die Blockverrechnung zur Werteverrechnung entwickelt.
    So bekomme ich als Händler z.B. auch die Arbeitsplatte Wertemäßig verrechnet, wenn ich die nicht benötige. Statt Blockspüle kann auch ein Mülltrennsystem gewählt werden etc.

    Für mich als Händler ist es aber besser mit Einzelpreisen zu arbeiten. Es gibt durchaus Hersteller die Verkaufshandbücher mit UVPs bereitstellen. Da ist man vor Überraschungen, die eine Blockverrechnung manchmal bietet, gefeit.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Wie lange kann ich Mängel geltend machen? Mängel und Lösungen 17. Sep. 2015

Diese Seite empfehlen