Front für Bosch KIR41AF30

Kira809

Mitglied

Beiträge
7
Guten Tag,

beim Kauf unseres neues Bosch KIR41AF30 Külhschranks ein wenig ins Klo gegriffen.

Es handelt sich um ein Einbaugerät, worauf ich vor dem Kauf leider nicht geachtet habe.
Glücklicherweise passt er genau in den Freistehenden Schrank in der Küche (siehe Foto).
Jedoch ist die Tür komplett ohne Verkleidung, Griff einfach nichts.

Jetzt gibt es auf der Bosch Seite folgende beiden Zubehörs:
1. KFZ40SX0 - Edelstahlfront
2. KFZ40AX0- Dekorrahmen.

Ich möchte quasi eine Tür wie bei einem freistehenden Kühlschrank.

Welche Variante muss ich wählen ? Ich frage auch wegen dem großen Preisunterschied zwischen 1 und 2.
Würde natürlich aufgrund des Preises 2 nehmen, wenn es für meine zwecke passt.

Welche anderen Möglichkeiten gäbe es an die ich vielleicht nicht gedachte habe ?

Hoffe auf eure Unterstützung. Danke im Voraus
 

Anhänge

  • IMG_20200627_120832.jpg
    IMG_20200627_120832.jpg
    101,5 KB · Aufrufe: 60

bibbi

Spezialist
Beiträge
5.455
Wohnort
Ruhrgebiet
Sind denn keine vorhandenen Möbelfronten da ?
Edelstahl ist die obere Front
Die untere ist (wie die Abbildung zeigt)weiss mit Dekorrahmen.
 

Kira809

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
7
Sind denn keine vorhandenen Möbelfronten da ?
Edelstahl ist die obere Front
Die untere ist (wie die Abbildung zeigt)weiss mit Dekorrahmen.

Nein, es sind keine Möbelfronten vorhanden. Das ist ja das dilemma.
Welcher der beiden 1 oder 2 benötige ich hier ?
 

Julkus

Mitglied

Beiträge
1.077
Den Kühlschrank zurückzuschicken ist keine Möglichkeit?

Wenn beide Fronten Zubehör für deinen Kühlschrank sind, kannst du beide nehmen. Die eine ist halt eine weiße Platte mit Dekor, die andere ist aus Edelstahl, sieht eher aus wie ein freistehender Kühlschrank aber ist halt logischerweise teurer.
 

Kira809

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
7
Den Kühlschrank zurückzuschicken ist keine Möglichkeit?

Wenn beide Fronten Zubehör für deinen Kühlschrank sind, kannst du beide nehmen. Die eine ist halt eine weiße Platte mit Dekor, die andere ist aus Edelstahl, sieht eher aus wie ein freistehender Kühlschrank aber ist halt logischerweise teurer.

Leider ist zurücksenden nicht möglich.

Würde natürlich gerne den dekorahmen nehmen. Gibt es für circa 60€ im netz.
Die Edelstahlfront ist 4x teurer.

Bei dem Dekorahmen war ich mir nicht sicher ob da eine Möbelfront oder ähnliches Vorraussetzung ist.
Also ich kann gehfahrlos zugreifen ?
Nicht das es am ende nur Stück plastik ist ohne weiteren nutzen für mich.

Danke im Voraus
 

Julkus

Mitglied

Beiträge
1.077
Lies mal die Fragen und Antworten unten auf der Bosch Seite. Da steht, dass es eine weiß lackierte Holzfaserplatte ist, die statt einer Möbelfront angebracht werden kann. Bosch hat da ziemlich prägnant und gut auf die Fragen geantwortet. Passen die Abmessungen denn komplett für euren Schrank? Zum Gerät passt es.
 

Kira809

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
7
Lies mal die Fragen und Antworten unten auf der Bosch Seite. Da steht, dass es eine weiß lackierte Holzfaserplatte ist, die statt einer Möbelfront angebracht werden kann. Bosch hat da ziemlich prägnant und gut auf die Fragen geantwortet. Passen die Abmessungen denn komplett für euren Schrank? Zum Gerät passt es.

Wo genau auf der Bosch Seite ? dein Link führt irgendwie ins nichts...

Trotzdem Danke für deine Antwort.
 

Julkus

Mitglied

Beiträge
1.077
Nicht mein Link. Mein Link ist nur der automatische, der hier im Forum passiert wenn man Bosch schreibt:rofl:.

DEIN Link. Der, wo du den Dekorrahmen verlinkt hast. Auf der Produktseite;-)
 

Kira809

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
7
Nicht mein Link. Mein Link ist nur der automatische, der hier im Forum passiert wenn man Bosch schreibt:rofl:.

DEIN Link. Der, wo du den Dekorrahmen verlinkt hast. Auf der Produktseite;-)

OK, danke. Ich bestelle den Dokorrahmen. Die Verfügbare höhe sind 155cm. Die Breite 60,5cm.
Das sollte passen bei den Abmaßen des Rahmen von 1234 x 592 mm !
 

Berde

Spezialist
Beiträge
1.728
Wohnort
Am Fuß der Schwäbischen Alb
Was war denn bisher vor dem Schrank?
Wäre auch meine erste Frage;-)

Sieht nach Eiche aus, dann evtl. eine Eicheplatte im Baumarkt oder besser
beim Schreiner zuschneiden und bekanten lassen??? oder in weiss eine
Tür von IKEA ???

Ich würde die Kühlschranktür noch auf Linksanschlag wechseln.:idee2:
 

Kira809

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
7
Wäre auch meine erste Frage;-)

Sieht nach Eiche aus, dann evtl. eine Eicheplatte im Baumarkt oder besser
beim Schreiner zuschneiden und bekanten lassen??? oder in weiss eine
Tür von IKEA ???

Ich würde die Kühlschranktür noch auf Linksanschlag wechseln.:idee2:

Ich habe mich entschieden o.g. Dekorrahmen zu bestellen.

Reste von davor angebrachten Eichentür haben wir noch. Die könnten wir zuschneiden lassen um die "Löscher" zu stopfen.
Haben dann einen weißen Kühlschrank, stört aber erst einmal nicht.

So zumindest der grobe plan soweit.....

Die Tür auf Linksanschlag ist eine sehr gute Idee !
 

bibbi

Spezialist
Beiträge
5.455
Wohnort
Ruhrgebiet
Du kannst dir auch ein dünne Edelstahlplatte zuschneiden lassen und in den Dekorrahmen einsetzen.Der hat Langlöcher,mit 2-3mm Platz.
 

racer

Team
Beiträge
5.579
Wohnort
Münster
die Dekorrahmen Variante kann doch in diesem Fall gar nicht funktionieren ! Da muss doch bei dem alten Gerät vorher auch eine Front davor gewesen sein ? die die Nischen unterhalb und oberhalb des Gerätes mit abgedeckt hat ? Oder war das alte Gerät größer ?

Der Dekorrahmen ist immer nur so hoch wie das Gerät. Das gleiche gilt am Ende übrigens auch für die Edelstahlfront vom Hersteller.

Beide Lösungen können hier icht passen. Messe das Maß von Unterkante der der benachbarten Front bis Unterkante der darüberliegenden Front (-4mm) (wenn es die gibt? Ansonsten bis Oberkante der benachbarten Front) und gehe zu einem Tischler und lasse Dir in der entsprechenden Höhe eine Front in der Frontstärker Deiner Fronten bauen. (oder frag bei dem Küchenhersteller nach, wenn es den noch gibt)

Die kannst Du dann gemäß der Montageanleitung davor bauen. Bevor Du die Front montierst, vergiss nicht den Griff vorher noch zu bohren und zu befestigen (den Du Dir auch noch besorgen musst, wenn Du keinen hast) sonst machst Du das zweimal..

mfg

Racer
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben