erste eigene Küche und ein paar Fragen

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von KüchenFrisch, 10. Feb. 2014.

  1. KüchenFrisch

    KüchenFrisch Mitglied

    Seit:
    10. Feb. 2014
    Beiträge:
    7

    Hallo,

    bin neu hier und hab gleich mal ein paar Fragen.

    Mitte/Ende April ziehe ich in meine erste eigene Wohnung und benötige hierfür noch eine Küche. Der Küchenraum ist recht klein und hat auch Schräge weshalb ich nur eine kleine Küchenzeile ohne Hängeschrank oder nur mit einem möchte. Hab hier mal ein Muster welches ich im Internet gefunden habe und mri sehr gut gefällt. Meine Fragen hierzu...
    Ich möchte gern nur so 2000,- - 2500,- Euro ausgeben, da ich nicht weiß wie lange ich in der Wohnung bleibe. Meint ihr das reicht für diese Art von Küche? Was ist für das kleine Budget besser Küchenstudio oder Möbelhaus mit Küchenabteilung. Wie lange dauert es in der Regel bis eine Küche geliefert wird? Sind vielleicht dumme Fragen von mir, aber ich kenne mich da nicht aus und habe leider keine Familie die ich fragen kann. Eine Küchenzeile mit allem drum und dran wie bei Otto möchte ich nicht. Hab niemanden der mir beim Aufbau helfen könnte und möchte doch was wo passend in die Küche gemacht wird.

    Hoffe ich hab mich nicht zu komisch ausgedrückt. Ist das erste Mal, dass ich in ein Forum schreibe. Danke schon mal an euch.

    LG

    Thema: erste eigene Küche und ein paar Fragen - 278656 -  von KüchenFrisch - MP-schraege-kueche-web-940x420.jpg
     
  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.656
    AW: erste eigene Küche und ein paar Fragen

    Zu dem, was da so möglich ist, solltest du auch mal https://www.kuechen-forum.de/forum/...ch-ikea-burgerkueche-von-kuechenstudio.12560/ lesen, auch die dort verlinkten Dateien.

    Warum willst du keine Standardzeile? Die sind in aller Regel am günstigsten. Denn mit GSP, kleinem Kühlschrank, Backofen, Kochfeld bilden ja schon die Geräte einen gewissen Posten.

    Wie lang kann die Zeile bei dir denn werden?

    Pauschal kann man nicht sagen Möbelhaus oder Küchenstudio. Man kann aber sagen, dass es definitiv nicht so ist, dass Küchenstudios generell teurer sind.
     
  3. KüchenFrisch

    KüchenFrisch Mitglied

    Seit:
    10. Feb. 2014
    Beiträge:
    7
    AW: erste eigene Küche und ein paar Fragen

    vielen Dank für deine Antwort.

    Eine Küchenzeile möchte ich nicht, weil die Küche mitSchräge ist und die Hängeschränke nicht anderweitig verwendet werden können.Auch tendiere ich eher zum Küchenstudio,da ich, falls ich arbeitsbedingt umziehen muss, eventuell etwas nachkaufen möchte,was bei Zeilen ja nicht geht. Die Skizze ist nur so als Idee gedacht. Bezüglichdes Kühlschranks habe ich mich entschieden einen separaten zu kaufen und liebernoch etwas Stauraum für Töpfe und Pfannen zu haben. Beim Geschirrspüler bin ichflexibel was die Breite betrifft. Die genauen Maße für die Küche habe ich leidernoch nicht, da die jetzigen Mieter diese noch vollgestellt haben mit ihrenganzen Restmöbel vom dem Umzug und der Renovierung. Da kommt man nicht zum ausmessen.Sie haben aber gemeint, dass es keine 2,80 m sind.


    Bin aber über jeden Tipp und Trick dankbar.

    Selbst aufbauen kommt bei mir nicht infrage, da ich dasselbst nicht kann und wie schon geschrieben auch niemanden habe, der mir dahelfen kann

    LG Simone
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. Feb. 2014
  4. moebelprofis

    moebelprofis Spezialist

    Seit:
    5. Juni 2013
    Beiträge:
    2.188
    Ort:
    Neumarkt i.d.OPf.
    AW: erste eigene Küche und ein paar Fragen

    a) Lieferzeit zur Zeit: 4-6 Wochen, je nach Hersteller und Programm (Lack ausgeschlossen)
    b) kleine Händler sind besser, da bekommt man meist sofort den Preis und nicht erst nach Abzug von 85.000% und 5 "Chefgesprächen"
    c) ein Küchenblock (wie ihn Kerstin vorgeschlagen hat) heißt nicht, dass es den zwingend nur mit Hängern gibt, die kann man weglassen und dafür beispielsweise Schübe/Auszüge verplanen

    d) bitte den Text anders formatieren ;-)
     
  5. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.656
    AW: erste eigene Küche und ein paar Fragen

    Und ohne Plan mit Maßen, geht da leider auch keine richtige Planung.

    Wichtige Maße:
    - Kniestockhöhe
    - Gesamtdeckenhöhe
    - Wie weit geht Schräge von Kniestock in den Raum
    - Wandlängen
    - Position Wasseranschluß von/bis
    - Heizungsposition .. wie weit in den Raum
    - Brüstungshöhen Fenster
     
  6. KüchenFrisch

    KüchenFrisch Mitglied

    Seit:
    10. Feb. 2014
    Beiträge:
    7
    AW: erste eigene Küche und ein paar Fragen

    Entschuldigung hab es leider die letzten Tage nicht hier rein geschafft. Danke für eure Antworten.

    Die geplante Wohnung hat sich leider zerschlagen, da die jetzigen Mieter länger wohnen bleiben müssen.

    Eine neue Wohnung wo ich auch wirklich rein kann hab ich dann diese Woche gefunden und hier ein paar Angaben.

    Die Küche ist 370 lang und 246 breit. Man kommt ganz rechts von den 370 rein und hat links dann 284 länge vom Türrahmen bis zum Ende dieser Seite. Es gibt dort und auch an der kurzen Seite keine Fenster, Heizungen oder anderes. Ca. 82 cm vom Türrahmen entfernt ist eine Doppelsteckdose etwas oberhalb der derzeitigen Küchenarbeitsplatte. Auf gleicher Höhe ist an der Decke (250 hoch) ein Kaminabzug und eine Steckdose. 82 cm von der hinteren Seite Richtung Tür ist ein Wasseranschluss. Auf der kurzen Seite befinden sich noch Anschlüsse für Backofen, aber der Vermieter meint, dass diese individuell gelegt werden kann und da ich gern Backofen und Herd zusammen in einem haben möchte, wird dies einfach zurück gelegt. Eine Steckdose in Deckennähe gibt es auch noch wenn man die Tür rein kommt und rechte Hand bleibt und ich gern einen externen Kühlschrank hinstellen möchte. Unterschränke über Eck würden mir sehr gut gefallen um etwas Stauraum für Geschirr, Töpfe u.s.w. zu haben. Ach ja es gibt an der kurzen Seite auch eine Schränge, aber die fängt erst auf der Höhe ab 160 an und geht nicht so schräg in den Raum rein. Hängeschränke mag ich in dieser Küche auch nicht, lieber lasse ich mir das ein oder andere Brett für Tassen, Kochbücher oder so noch reinbauen.

    Hoffe ich hab nichts vergessen und mich nicht zu kompliziert ausgedrückt.

    LG
     
  7. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.656
    AW: erste eigene Küche und ein paar Fragen

    Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte .. eine kleine Skizze, wo alle Maße leserlich eingetragen sind und dann als Bild anhängen ;-)
     
  8. KüchenFrisch

    KüchenFrisch Mitglied

    Seit:
    10. Feb. 2014
    Beiträge:
    7
    AW: erste eigene Küche und ein paar Fragen

    Hi

    ist jicht so gut geworden und hoffe es reicht.

    Thema: erste eigene Küche und ein paar Fragen - 280421 -  von KüchenFrisch - 20140222_092805.jpg
     
  9. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.656
    AW: erste eigene Küche und ein paar Fragen

    Möchtest du jetzt die Küche planen? Dann wäre aber ein Planungsthread im Planungsboard besser. Beim Eröffnen eines Threads werden da noch so einige andere Sachen abgefragt.

    Und, bitte auch die Dachschräge eintragen in den Plan, Kniestockhöhe und wie weit die Schräge in den Raum geht, sowie die sonstige Deckenhöhe im Raum. Fensterbreite und Abstand zur Wand rechts wäre auch gut. Infos, ob Heizung in einer Nische unter dem Fenster oder in den Raum steht .. wenn in den Raum, dann wie weit in den Raum.

    Dann kann man mal eine ordentliche Planung machen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Meine erste eigene Küche *mit fast 40 Jahren *hüstel** Küchenplanung im Planungs-Board 29. Sep. 2016
Status offen Die erste eigene Küche im Neubau-EFH Küchenplanung im Planungs-Board 8. Juni 2016
Erste eigene Küche Küchenplanung im Planungs-Board 18. Apr. 2016
Erste eigene Küche in kleinem Raum - keine Ahnung sucht nach Feedback Küchenplanung im Planungs-Board 19. Feb. 2016
Erste eigene Küche, Altbau, Mietwohnung, schmal mit (zu) breiter Balkontür Küchenplanung im Planungs-Board 8. Nov. 2015
Erste Wohnküche in eigener Wohnung Küchenplanung im Planungs-Board 19. Juli 2015
Erste eigene Küche in der Eigentumswohnung Küchenplanung im Planungs-Board 4. Apr. 2015
Unbeendet Erste eigene Küche mit Kochinsel in Eigentumswohnung Küchenplanung im Planungs-Board 16. Feb. 2015

Diese Seite empfehlen