Ein paar Fragen zu Sonderwünschen bei einer Ikea-Küche

Pucki8

Mitglied

Beiträge
6
Wohnort
Österreich
Hallo!

Ich habe ein paar Fragen zu Ikea -Küchen. Ich habe morgen einen Termin für die Küchenplanung , aber ich würde gerne vorbereitet sein. Besonders bezüglich unserer Sonderwünsche.

1) Wir brauchen eine gute Lösung für eine Ecke zwischen einem Hängeschrank und einem Hochschrank . Wir brauchen viel Stauraum, daher hätte ich lieber einen Eckhängeschrank statt einer leeren Fläche zwischen zwei sehr schmalen normalen Hängeschränken. Was ist die beste Möglichkeit mit Türen? Ich möchte doch kein offenes Regal für das Geschirr.

Bei dem Eckhängeschrank im Bild würden die Türen nicht richtig aufgehen. Könnten wir stattdessen zwei halbe Türen nehmen (es gibt die Größe)? Oder wird das zu knapp, auch wenn nur eine davon einen Türgriff hat?

2) Wir brauchen als Arbeitsfläche eine schmale Arbeitsplatte unter dem Fenster, ohne Schränke darunter wegen der Heizung. Wird so was von Ikea gemacht? Wie würde man das befestigen?

Die Löcher, die in Arbeitsplatte und Spritzschutz gesägt werden müssen (für Spülbecken, Steckdosen)... wird das bei uns vor Ort genau angepasst oder vorher schon?

3) Es passt nur ein Eckschrank für das Spülbecken (ich habe hier schon gefragt: Ikea-Spüle in dafür nicht gedachten Ikea-Unterschrank einbauen lassen -). Offenbar geht das ja, zumindest wenn wir das Spülbecken selbst montieren (restliche Montage wollen wir von Ikea machen lassen). Müssen wir dafür aber die Rückwand weglassen, oder einschneiden? Ist der Schrank dann stabil genug? Denn er ist ja eigentlich nicht für ein Spülbecken gedacht. Oder gibt es eine bessere Lösung?

4) Bei Ikea gibt es nur Unterbaudunstabzüge die genau in die Wandschränke passen. Also würde der Boden des Schrankes weggelassen werden. Wenn wir einen eigenen Dunstabzug wollen und der etwas kleiner ist, machen die dann unten ein Loch in den Boden? Oder müssten wir das selbst machen?

5) Die Aufhängeschiene gibt es nur in 2 m Länge, aber die lange Wand unserer Küche ist 3 m. Ist sie notwendig, wenn wir nur zwei separat stehende Unterschränke selbst aufbauen und den Rest aufbauen lassen?

(Die Geräte auf den Screenshots sind nur Beispiele. In die Lücke kommt unser Geschirrspüler.)

Danke für die Hilfe!
 

Anhänge

  • Screenshot (7777).jpg
    Screenshot (7777).jpg
    72,2 KB · Aufrufe: 55
  • Screenshot (7778).jpg
    Screenshot (7778).jpg
    42,6 KB · Aufrufe: 55
  • Screenshot (7779).jpg
    Screenshot (7779).jpg
    69,2 KB · Aufrufe: 55
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben