Unbeendet Die erste Eigene! (offener Wohn-, Ess-, Küchenbereich)

BJ82

AW: Die erste Eigene! (offener Wohn-, Ess-, Küchenbereich)

Hallo zusammen,

vielen Dank erstmal für die weiteren Vorschläge. Jedoch kommen wir bei atmos Lösung zu weit in den Wohnbereich hinein. Das Fenster sollte da schon die Grenze sein. Uns ist gestern noch aufgefallen, dass wir wohl ein nicht unwichtiges Detail übersehen haben. Der Heizkörper ist nämlich kein "normaler", sondern ziemlich flach aber dafür hoch (ca. 120-130). Dieser Umstand hat uns deshalb zum Umplanen veranlasst. Hier das Ergebnis:

Was sagt ihr dazu?

Müssen morgen mal schaun, wie wir mit dieser Lösung preislich hinkommen!!1
 

Anhänge

BJ82

AW: Die erste Eigene! (offener Wohn-, Ess-, Küchenbereich)

Hallo zusammen,

wir nochmal!

Haben uns jetzt entschlossen die Küche in oben gezeigter Ausführung zu bestellen. Einziger Unterschied ist, dass wir den 50 Auszugschrank rechts vom Geschirrspüler gegen einen 90 und den rechts vom Herd gegen einen 30 getauscht haben (wegen dem Wasseranschluss)!

Hier nochmal die Auflistung:

Passblende
90 Auszug
60 Spülmaschine (wir verwenden unsere neue Spülmaschine)
50 Spülenschrank mit Mülltrennung
30 Auszug
60 Herd
65 tote Ecke
90 Auszug
90 Arbeitsplatte als Thekenlösung
ca 25cm Nischenverkleidung in A-Plattendekor
Milchglas Spritzschutz
60 Highboard Kühl-/Gefrierkombi
50 Highboard mit Einlegeböden

dazu kommen:

Herd/Backofen von Constructa (normales Vierkreisfeld und Umluftbackofen)
90 DAH von Faber Modell Stilo
Kühl/Gefrierkombi von Ariston (einziger der wohl ins Highboard bei Nobilia passt)
80 Wandboard mit Beleuchtung (Milchglas, 5cm hoch)

Hersteller Nobilia
Front: Primo crema hochglanz
A-Platte: Zwetschge Butcherblock

Wir haben jetzt einige Anbieter verglichen und liegen nun bei 4.050 Euro bei 1.050 Anzahlung und 3000 zu 0% finanziert.

Meine Frage nun:

Ist preislich noch was machbar? Vielleicht eine komplette 0% Finanzierung? Die war bei allen anderen Anbietern kein Problem (beim aktuellen Favoriten wäre das preislich anscheinend nicht machbar -> Aufpreis)

Sollte man versuchen noch Gutscheine oder Naturalrabatte zu verhandeln (Topfset??)

Ich hoffe ihr könnt uns kurzfristig weiterhelfen. Haben heut abend einen Termin beim Küchenhaus.

Wäre super, wenn Ihr kurzfristig ein paar Tipps geben könnte! Sind etwas unsicher, da es ja unsere erste Küche ist!

Vielen Dank

Beste Grüße

BJ82
 

Küchen Klaus

Spezialist
Beiträge
1.253
AW: Die erste Eigene! (offener Wohn-, Ess-, Küchenbereich)

Hi BJ,

ich empfinde den Preis "so aus dem Bauch heraus" OK.

Die Null Prozent Finanzierung ist eigentlich ein Fake.

Wie bei allen Finanzierungsangeboten ist es ein reines
Rechenexempel. Der eine ist etwas teurer und hat dafür
die Null Prozente, der andere eben nicht. Unterm Strich
hast du, wenn überhaupt, nur geringe Unterschiede.


-
 

peerless

Spezialistin

Spezialist
Beiträge
503
Wohnort
im schönsten Land der Welt *Ostfriesland* ;-)
AW: Die erste Eigene! (offener Wohn-, Ess-, Küchenbereich)

ich denke der Preis ist ok, sofern alles inkl. Lieferung, Montage und Herd/Wasseranschluss ist.

Was in deiner Auflistung fehlt ist die Rückwand für die Theke, die Spüle und Armatur. Aber ihr sitzt ja jetzt schon sicherlich im Küchenhaus.

Wohl zu spät :-\

LG
peerless
 

BJ82

AW: Die erste Eigene! (offener Wohn-, Ess-, Küchenbereich)

Hallo zusammen,

wir haben uns gestern für das Angebot entschieden. Hatten bei diesem Berater das beste Gefühl und sind auch mit glatt 4.000 genau in unserem Budget geblieben. Zudem sind auch die 0% komplett rausgesprungen (da freut sich mein Tagesgeldkonto;-)).

Eine Rückverkleidung ist dabei, genauso wie eine Spüle. Da haben wir uns für eine Franke Spüle entschieden (nicht die Standardausführung von Noblilia). Zudem konnte ich noch die GSP-Front mit raushandeln, damit wenn unser GSP mal das zeitliche segnet, wir auch eine Blende für einen vollintegrierten haben. Armatur beziehe ich über einen befreundeten Installateur, kommt mich billiger als im Küchenstudio .

Wir sind eigentlich rund um zufrieden, da wir unsere Wünsche in dem von uns gesetzten Preisrahmen alle unterbringen konnten!! :2daumenhoch:

Auch durch die Hilfe des Forums haben wir wohl das Bestmögliche für uns beim ersten Küchenkauf rausgeholt. Dafür an alle ein großes :danke:.

Viele Grüße

BJ82

P.S.: Bilder folgen!!!
 

BJ82

AW: Die erste Eigene! (offener Wohn-, Ess-, Küchenbereich)

kurze Anmerkung: der Preis versteht sich als Vollservice. Lieferung/Montage/Anschlüsse etc...
 

peerless

Spezialistin

Spezialist
Beiträge
503
Wohnort
im schönsten Land der Welt *Ostfriesland* ;-)
AW: Die erste Eigene! (offener Wohn-, Ess-, Küchenbereich)

Herzlichen Glückwunsch :-)
 

Ähnliche Beiträge


Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Blanco Spülen

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Blanco News

Oben