DAH NOVY, GUTMANN, Siemens?

Beiträge
253
Wohnort
Offenbach
Hallo,
wir wollen in einen OS eine Dunstabzusghaube 60 cm, ggf. auch 80 cm einbauen im Abluftbetrieb. Lüfterbaustein wäre schön (wenn er in den OS passt) , da unsichtbar. Da offener Wohnraum und empfindliche Nase ist eine hohe & gute Abluftleistung wichtig.

Nach Recherche hier ist wohl ein Flachschirm grundsätzlich besser als ein Lüfterbaustein, da Wrasen mit dem Schirm von der Front abgehalten wird. Ist der Unterschied wirklich relevant?

Folgende Geräte sind nach Netzrecherche interessant:
  • NOVY FUSION+ SCHRANKHAUBE 780: - sieht schick aus und Schirm verschwindet ganz
  • Miele DA 3660 oder DA3566: - wohl am teuersten aber auch fast unsichbar
  • Gutmann Llano: unsichtbarer Lüfterbaustein, mit dem Glas nett, aber sicher auch pflegeintensiver und stolzer Preis.
  • Siemens LI69SA283: klassisches Auszugsteil, hohe Abluftleistung, preisgünstig im Vergleich zu oben genannten.
Berbel Flachschirmhauben fand ich nicht so attraktiv.

Eure Meinung? Weitere Tipps?

PS: sorry - bitte in DAH Thread verschieben....
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
253
Wohnort
Offenbach
Hallo,

auf der berbel Seite ist nun eine Einbauhaube "Firstline unseen" dargestellt. Sieht sehr schick aus!

Frage: die Gutmann llano gibt es in 50 und 80er Breite. Macht die Breite einen wesentlichen Unterschied aus, wenn man es über einem 60er Feld nutzt? (Der Platzbedarf ist auf jeden Fall unterschiedlich)
 

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben