Berbel Blockline oder Smartline für umluft?

Dieses Thema im Forum "Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik" wurde erstellt von Mardinho, 9. Dez. 2013.

  1. Mardinho

    Mardinho Mitglied

    Seit:
    9. Dez. 2013
    Beiträge:
    2

    hey hey,

    wir sind gerade mitten in der küchenplanung und wie es wahrscheinlich den meisten von euch geht - son ne küchenplanung ist ein komplett neues studium!

    in diesem studium setzt man sich dann auch mit DAH auseinander: hier hat mich die technik von berbel fasziniert, nur weiß ich nicht, ob meine wahl auf die wandhaube smartline oder die blockline mit 90cm fällt!
    ist der Preisunterschied von ca. 600€ gerechtfertigt bzw. wo liegen die unterschiede dieser beiden modelle?

    zur ergänzung: ich hab mir das kochfeld von neff TT4480 ausgeschaut, welches mit 80cm unter die haube kommt.

    über eure hilfe würde ich mich sehr freuen!!

    beste grüße
     
  2. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.004
    Ort:
    München
    AW: Berbel Blockline oder Smartline für umluft?

    Genau die gleiche Entscheidung zwischen diesen beiden Berbel Hauben habe ich auch gerade erst getroffen, und auch ein 80cm Neff Feld drunter. ;D

    Die Unterschiede:
    - Die Blockline hat noch ein kleines zusätzliches Metallgitter drin, das das innere Gehäuse und den Motorblock usw vor den letzten drei Prozent Fett bewahren soll, das die Wannen nicht erfasst haben.
    - Die Blockline hat die Möglichkeit, dass man von Umluft auf Abluft umstellen kann (Winter - Sommer). Für nur Umluftbenutzer wie dich und mich also etwas, was drin ist, aber was wir gar nicht nutzen.
    - Die 90cm Smartline hat eine 60cm breite Wanne, die Blockline eine (knapp) 90cm breite. Damit hat die Blockline Randabsaugung (funktioniert durch die höhere Wrasengeschwindigkeit dort etwas effektiver), die Smartline eine Mischung aus Flächen- und Randabsaugung.
    - Die Smartline hat eine schmalere Blende, und der Schacht ist nicht aus einem Stück, sondern hat quasi zwei senkrechte Rillen vorne dran.
    - Die 4kg Aktivkohleeinheiten mit 350 Stunden Betriebsdauer sind gleich, die Motorstärke auch, die Lautstärke auch.

    Die optischen Dinge kannst du ganz gut auf der Homepage erkennen.

    Mit der Smartline kann man durchaus glücklich werden. Sie ist längst nicht so viel "schlechter" wie sie preiswerter ist!

    Ich habe mich trotzdem für die Blockline entschieden, hauptsächlich wegen der Randabsaugung und den Rillen, und für den Mehrpreis die Edelstahlsockel streichen lassen, die bei mir einen ziemlich hohen Mehrpreis hatten. :cool:
     
  3. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.004
    Ort:
    München
    AW: Berbel Blockline oder Smartline für umluft?

    Ich hake wegen deinem Kochfeld mal nach: warum das TT4480?
    [​IMG]

    Eine Warmhaltezone braucht es bei Induktion eigentlich nicht, da sich Induktion im niedrigen Bereich so gut regeln lässt, dass du auf jedem Feld warmhalten kannst.


    Ich würde stattdessen eine richtig große Kochstelle vermissen, für die Pfannen mit großem Durchmesser. Ich fände da zB dieses Feld geeigneter: TT 4388 (die Kreuze statt Kreise sind eine rein optische Änderung zu früher), mit einer 28cm Zone, 2 (auch zusammenschaltbaren) 18cm Zonen und einer kleinen 14,5cm Zone, leider nicht mit Designrahmen erhältlich:
    [​IMG]


    Mit Designrahmen dann höchstens dieses TT 5486 N2 mit 1x 24cm, 1x 18cm, 1x 14,5cm und 2x19cm als Flexinduktion:
    [​IMG]

    Große Kochstelle für fettverspritzende Pfanne mittig unter der Haube ist auch sinnvoller als Warmhaltezone dort.
     
  4. Mardinho

    Mardinho Mitglied

    Seit:
    9. Dez. 2013
    Beiträge:
    2
    AW: Berbel Blockline oder Smartline für umluft?

    hey anette,

    vielen dank für deine antwort!! ...werd mir gleich nochmal die optischen unterschiede der DAH genauer anschauen!

    Hmmmm, wegen dem Induktionsfeld hab ich mich einfach mal auf den küchenberater verlassen!! ...der designrahmen ist mir schnuppe, aber die flexzone find ich beim TT 5486 N2 interessant!! ...ich schau mal was der preis sagt!! :-)

    vielen dank nochmals!! :-)
     
  5. sanna

    sanna Mitglied

    Seit:
    11. Jan. 2013
    Beiträge:
    18
    AW: Berbel Blockline oder Smartline für umluft?

    Hallo Mardinho,

    ich habe die 5-Kochfeld-Variante von Siemens Studioline. Einfach genial, wenn schon 80er Kochfeld, dann mit maximaler Kochfeldanzahl! Auch wenn man sicherlich selten alle Zonen gleichzeitig benötigt, hat man volle Flexibilität. Das große Kochfeld in der Mitte ist mein liebstes. Ich weiß gar nicht mehr wie ich vorher auf den Minizonen meines neuen Herdes jemals eine familientaugliche Pfanne heiß bekommen habe.

    Grüße sanna
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Berbel Formline oder Blockline Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 8. März 2012
Berbel Blockline Neue Version (mit Capillar Trap) oder Novy Flat'line? Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 20. Apr. 2010
Wechsel Filter Berbel Smarline Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 14. Sep. 2016
90er BERBEL mit 90er Kochfeld? Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 22. Juli 2016
Berbel BKH 110 EG Ergoline Teilaspekte zur Küchenplanung 10. Juli 2016
Lautstärke Berbel Permalyt-Filter Einbaugeräte 25. März 2016
Neff, Liebherr, Berbel - ok? Einbaugeräte 25. März 2016
BERBEL DAH Smartline Einbaugeräte 19. Jan. 2016

Diese Seite empfehlen