Auf der Suche nach einer Wandarmatur

pebs

pebs

Mitglied
Beiträge
238
Hallo zusammen,

unser Armatur kommt aus der Wand, das ist so und wird auch so bleiben.
Die neue Arbeitshöhe wird 5 cm höher sein. Da böte sich ja eine Armatur mit etwas höherem Auslauf an.

Ist das ein exotischer Wunsch?? Ich finde sowieso schon kaum Wandarmaturen für die Küche, aber nach oben gebogene Ausläufe scheinen Ähnlichkeit mit karierten Maiglöckchen zu haben.

Oder habe ich die richtige Quelle nur noch nicht gefunden?
Ich freue mich sehr über Tipps und Hinweise.
 

Anhänge

bibbi

bibbi

Spezialist
Beiträge
3.523
Wohnort
Ruhrgebiet
AW: Auf der Suche nach einer Wandarmatur

Hier würde ich dringend dazu raten das Wasser nach unten zu verlegen.Vor allen
Dingen die Spülendurchführung für den GSP sieht bei einer modernen Küche fürchterlich
aus.Sprich doch mal mit einem Installateur.

LG Bibbi
 
pebs

pebs

Mitglied
Beiträge
238
AW: Auf der Suche nach einer Wandarmatur

Das geht leider nicht - es ist eine Mietwohnung, die auf keinen Fall komplett neu gefliest werden wird.

Eine Nischenverkleidung ist auch nicht möglich, da das gute Stück leider schlachthausmäßig rundherhum auf 150 cm gekachelt ist = keine Chance.
 
bibbi

bibbi

Spezialist
Beiträge
3.523
Wohnort
Ruhrgebiet
AW: Auf der Suche nach einer Wandarmatur

Dann Blindstopfen drauf und im Spülenschrank neu anzapfen-frag den Installateur.

LG Bibbi
 
pebs

pebs

Mitglied
Beiträge
238
AW: Auf der Suche nach einer Wandarmatur

Wie soll das denn aussehen??
Im Ernst - ich kann mir das gerade so gar nicht vorstellen.
 
pebs

pebs

Mitglied
Beiträge
238
AW: Auf der Suche nach einer Wandarmatur

Das scheint ja tatsächlich ein exotisches Unterfangen zu werden.
Nützt aber nix - der Wasseranschluss muss leider da bleiben und eine neue Armatur muss her.

Falls doch noch jemand noch einen konstruktiven Tipp hat.... ich nehme ihn gerne ;-)
 
Tabetha

Tabetha

Mitglied
Beiträge
493
Wohnort
Norddeutschland
AW: Auf der Suche nach einer Wandarmatur

Bei Google komme ich mit Wandarmatur + Küche auf einige Vorschläge, sogar bei Amazon. Also nicht so exotisch ;- )
 
jemo_kuechen

jemo_kuechen

Spezialist
Beiträge
2.719
Wohnort
50126 BERGHEIM
leg das Wasser Aufputz nach unten in den Spülenschrank. Ist rückbaubar und jede Armatur kann dann verbaut werden. Schlimmer als jetzt kann es nicht aussehen
 
Tabetha

Tabetha

Mitglied
Beiträge
493
Wohnort
Norddeutschland
AW: Auf der Suche nach einer Wandarmatur

Wenn er sie es aber nun einmal nicht will ;-)

- - - Aktualisiert - - -

Ich habe in einem Fall übrigens einfach die Armatur irgendwie andersherum eingebaut ... Oder den Wasserhahn, ich weiß es nicht mehr so genau.
 
pebs

pebs

Mitglied
Beiträge
238
AW: Auf der Suche nach einer Wandarmatur

@ Tabetha:
Die meisten der Modelle haben jedoch einen Schwenkarm der nach unten gebogen ist, bei uns müsste der nach oben gebogen sein, bzw. von oben aus der Batterie kommen UND ich hätte gern einen Einhebelmischer und keine zwei Drehknöpfe.

Da gibt es nur verdammt wenig Auswahl.

@ jemo_kuechen: Autsch :(, aber das ist natürlich Geschmackssache - Aufputz geht für mich gar nicht. Wir leben seit fast 10 Jahren ganz gut mit dieser Armatur. Dass sie aus der Wand kommt, stört uns überhaupt nicht.
 
Magnolia

Magnolia

Mitglied
Beiträge
6.846
AW: Auf der Suche nach einer Wandarmatur

Hallo,

also ich habe auch schon sehr schicke, moderne Wandarmaturen gesehen. ;-)

Was ich da aber als Idee im Kopf habe war nicht schwenkbar.

PS: Nur ein Beispiel auf die Schnelle (hier rechts unten):
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Auf der Suche nach einer Wandarmatur

Brauchst du denn Niederdruck oder Hochdruck?

Ich jetzt mal
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
gefunden (da Niederdruck nicht dabei steht, denke ich, sie sind für Hochdruck)
proxy.php?image=http%3A%2F%2Fwww.armaturen-shop.com%2Fdetails%2Framon-soler%2Fklein%2F2217.jpg&hash=d902ff2cb1b9bb267821ec93e9ae770a


oder

proxy.php?image=http%3A%2F%2Fwww.armaturen-shop.com%2Fdetails%2Framon-soler%2Fklein%2F8817.jpg&hash=1297895b83629f6c4113836386adb41d


So ein Prinzip meinst du doch - oder?
 
pebs

pebs

Mitglied
Beiträge
238
AW: Auf der Suche nach einer Wandarmatur

Magnolia, nicht schwenkbar ist wahrscheinlich für die Küche nicht so gut, denke ich.
Ich bin sicher, da findet sich etwas. Muss halt nur geduldig suchen.

Unter Archi Expo gibt es ein paar ganz interessante Modelle (falls sie bezahlbar sind *g*)

(Meine Küchenbilder können demnächst theoretisch den gleichen Titel haben, wie Deine. "Sie" wird weiß! :-[)

- - - Aktualisiert - - -

Ja Kerstin, genau so etwas meine ich. Danke.
Nieder- oder Hochdruck? Ich weiß es nicht *gesteh*
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Auf der Suche nach einer Wandarmatur

Ich denke, ich hatte da auch einen Fehler, die beiden verlinkten könnten für Hochdruck sein.
 
pebs

pebs

Mitglied
Beiträge
238
AW: Auf der Suche nach einer Wandarmatur

Ich habe Kneu- und Warmwasser ohne Boiler o.ä. direkt aus der Wand - also Hochdruck (?)


Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
finde ich gar nicht so verkehrt.
 
Magnolia

Magnolia

Mitglied
Beiträge
6.846
AW: Auf der Suche nach einer Wandarmatur

Diese wäre schwenkbar, aber natürlich etwas teurer.

Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
Aber es wird sich sicherlich auch was schickes günstiges finden lassen.
Geben tut es solche Sachen auf alle Fälle.
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Auf der Suche nach einer Wandarmatur

Magnolia, ich denke, solche Varianten werden nicht gehen, da ja Kneu- und Warmwasser gesondert aus der Wand kommen.

Pebs, ich würde, schon wg. dem GSP-Anschluß, der ja dann immer noch so blöd da hochgeführt werden muss, den ganzen Kram wirklich auf den Fliesen nach unten in den Spülenschrank führen und das dann mit einem kleinem lackiertem Umbau, der von APL bis Unterkante Hängeschrank geht, umkleiden.
 
pebs

pebs

Mitglied
Beiträge
238
AW: Auf der Suche nach einer Wandarmatur

@ Tabetha: Dankeee ;-)

@ Magnolia: Ja, ich denke, dass das nicht ginge, wäre mir aber auch schon fast ein wenig ZU stylisch.

@ Kerstin: Hm - ich kann mir das überhaupt nicht vorstellen, wie sowas aussehen soll. Das KANN doch nur provisorisch wirken, oder??? (Zudem habe ich niemanden, der sowas "schön" kann)
Wäre das Rohr nach unten da nicht das weniger große Übel?

Ach Mensch....
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Auf der Suche nach einer Wandarmatur

Das Küchenstudio könnte dir da z. B. eine Verkleidungs aus Frontmaterial machen.
 

Mitglieder online

  • UweM
  • matole
  • Larnak
  • Captain Obvious
  • Razcal
  • Snow

Neff Spezial

Blum Zonenplaner