Alternative zu Gaggenau BOP 251-100 ?

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von feelfine, 14. Juni 2014.

  1. feelfine

    feelfine Mitglied

    Seit:
    17. Dez. 2012
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Hamburg

    Hallo Zusammen,

    Wir sammeln gerade die Ideen für unsere neue Küche. Heute haben wir ein paar Küchen Studio besucht und eine interessante BO/DG Einrichtung Idee gesehen. Die Gaggenau Serie 200, also auf eine Seite BOP 251-100 linksanschlag, auf andere Dampfgarer und unter Wärmeschublade. Auf Wärmeschublade können wir gern verzichten aber die Idee die Geräte Side by Side einzubauen fanden wir klasse. Gibt es auch andere Hersteller die sowas anbieten? Wir haben uns zwar noch keine Angebot geholt aber ich habe schon die Preise von die Einbaugeräte angeschaut und die sind richtig hoch. Ich kann mir vorstellen, dass bei Händler wird es noch teurer. Und über 1000 Euro drauf zu setzen auf jeden Gerät um nur SBS zu haben ist uns zu viel. Die wichtige Sachen bei Einbaugeräten: Backofen mit Pyrolyse und Dampfgarer mit externen Wasser Zugang. Kennt ihr vielleicht so was ähnliches ?
     
  2. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.805
    Ort:
    Münster
    Dampfgarer oder Dampbackofen ? Erste Alternative ist immer Miele... ansonsten V-Zug eventuell...
     
  3. feelfine

    feelfine Mitglied

    Seit:
    17. Dez. 2012
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Hamburg
    Aber hat Miele solche Side by Side Möglichkeit? Ich konnte es nicht finden. Mein Mann will unbedingt Dampfbackofen (mir reicht dampfgarer ) :-)
     
  4. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.805
    Ort:
    Münster
    Die Side by Side Möglichkeit, die Du ansprichst wird durch die 14er Wärmeschublade erreicht, das bieten heutzutage fast alle Hersteller...

    mfg

    Racer
     
  5. feelfine

    feelfine Mitglied

    Seit:
    17. Dez. 2012
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Hamburg
    Nein, du spricht über Optik. Die lasse ich zu Erst auf der Seite. Was von mir gemeint war, war die Art wie man die Türen von beide Geräte öffnet. Also sowohl BO als auch DG öffnen sich zu Seite so wie z.B. normale Waschmaschine. Und nicht nach unten. Wir haben bischen recherchiert und haben wir uns von unsere Gaggenau verabschiedet. Lieber geben wir das Geld aus um großeren und technisch besseren Gerät von Miele oder (noch nicht ganz entschieden) Siemens.
     
  6. Hobby-Chef

    Hobby-Chef Mitglied

    Seit:
    3. Aug. 2011
    Beiträge:
    2.495
    Wenn Du Slide & Hide meinst, so ein. Ofen, glaube ich auch DampfBO macht Neff das. Da Gag u zu Siemens- Neff Gruppe gehört, hat Gag wohl auch so eine seitlich zu öffenende Tür.

    Außerdem kann man je nach Küchenplan auch Geräte übereinander in einem Hochschrank bauen. Ich werde bei mir so machen, da mir die Optik weniger wichtig ist als die Funktion.

    LG, H-C
     
  7. Bodybiene

    Bodybiene Premium

    Seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    5.299
    Ort:
    Kleines Kaff in Ostwestfalen
    @H-C
    Slide and Hide bezeichnet von NEFF die unten im Backofen verschwindende Tür deren Griff sich mitdreht. Da öffnet sich nichts zur Seite.

    @feelfine Geh mal auf die Seite von möbelplus, da kannst du im Shop bei den Suchfunktionen angeben ob der Backofen bzw der Dampfgarer links- oder rechtsanschlag haben sollen.
    Ich habe dort Geräte von Siemens, Bosch und Neff gefunden.

    LG
    Sabine
     
  8. Hobby-Chef

    Hobby-Chef Mitglied

    Seit:
    3. Aug. 2011
    Beiträge:
    2.495
    Danke für die Info. Würde mir über Neff Slide&hide mal so gesagt. Habe zugegeben nie richtig nachgeschaut, da ich sowieso etwas anderes nehme.

    LG, H-C
     
  9. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.805
    Ort:
    Münster
    Backöfen mit Drehtür gibt es ebenfalls von anderen Herstellern. Von Siemens ganz gewiss.
    Dennoch sollte man bei Gaggenau die Möglichkeiten nicht ganz aus dem Auge verlieren. Ich habe zu Hause einen 76 cm breiten Doppelbackofen von Gaggenau und liebe den Drehspieß und den Pizzastein. Der Drehspieß mit Hähnchen ist fast jede Woche in betrieb, das Ergebnis ist richtig gut.

    Zudem solltest Du bei Pyrolyse auf einen guten Katalysator achten, damit Du draußen nicht riechst, was drinnen verbrennt. Meines Erachtens kommen da auch nur Gaggenau oder Miele in Betracht. Beim Dampfgarer / Dampfbackofen sind beide Hersteller ebenfalls wohl Pflicht.

    Ich persönlich habe den Dampfbackofen von Gaggenau in Betrieb und schätze die Kombination mit Heißluft doch sehr...

    mfg

    Racer
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Gaggenau Backofen BOP 221: Alternative zu Original-Teleskopauszug gesucht Einbaugeräte 14. Apr. 2015
Alternative zu Dunstabzugshaube Gaggenau 240-160? Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 20. März 2013
Alternativen zu Gaggenau und Miele Teilaspekte zur Küchenplanung 26. Mai 2009
"Alternative" Bestandsküche erweitern Teilaspekte zur Küchenplanung 28. Okt. 2016
Deckenhaube überhaupt möglich? Alternative zu Gutmann Capa? Empfehlungen? Lüftung 25. Okt. 2016
Alternative zu Blanco SUBLINE 700-U Level Spülen und Zubehör 19. Okt. 2016
Alternative Bezugsquellen für Grass-Zubehör (Tavinea 91 Schubladeneinsatz) Spülen und Zubehör 25. Sep. 2016
Kochfeldabzug - Alternative zu Bora Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 20. Sep. 2016

Diese Seite empfehlen