Youtube-Küche, alles noch offen, Neubau

Tuma

Mitglied

Beiträge
49
@isabella danke für den link von den Küchenplaner herr vetter....

Der Beitrag von ihm klingt interessant, habe aber auch nicht alles verstanden :-)

Geht wer nach seinem Schema vor ?

Ein schönes Wochenende.

Gruss
 

isabella

Mitglied

Beiträge
9.444
Viele der dort beschriebenen Konzepte werden auch hier so oder ähnlich propagiert, ich finde die Überlegungen nachvollziehbar, man muss nicht mit jeder Schlußfolgerung einverstanden sein, aber ich finde, die Konzepte sind von Herrn Vetter verständlicher dargelegt als ich es könnte. Was Du damit machst ist Dir überlassen. Statistiken über die Umsetzung habe ich nicht.
Wenn Du zu spezifischen Punkte Fragen hast, nur zu.
 

Tuma

Mitglied

Beiträge
49
Für mich wäre erstmal wichtig...wie das alles bei uns aussehen könnte :-).

Küche/Ess- und Wohnbereich.

Interessant war der Aspekt mit der Sitzecke, das Beispiel mit der Auswahl des Tisches im Restaurant , trifft genau auf mich zu :-).
 

isabella

Mitglied

Beiträge
9.444
Ich habe den Vetter-Link in einem anderen Thread zu einer anderen Küche gepostet, und zwar wg. den Ideen zum Speis, dennoch gibt es auch für den Youtube-Ansatz ein paar gute Ideen von Herrn Vetter. Z.B. fällt mir auf Anhieb die Sekundärzeile mit Abstellfläche für all die Sachen, die aus dem Videobild verschwinden sollen, ein.
Ich würde mir halt eine Hochschrankzeile mit Nische als Sekundärzeile und eine Insel mit Spüle und Kochfeld in 1-1,20-m-Abstand vorstellen. Linear, Kameratauglich und bequem zum Arbeiten.
 

Tuma

Mitglied

Beiträge
49
Ich habe den Vetter-Link in einem anderen Thread zu einer anderen Küche gepostet, und zwar wg. den Ideen zum Speis, dennoch gibt es auch für den Youtube-Ansatz ein paar gute Ideen von Herrn Vetter. Z.B. fällt mir auf Anhieb die Sekundärzeile mit Abstellfläche für all die Sachen, die aus dem Videobild verschwinden sollen, ein.
Ich würde mir halt eine Hochschrankzeile mit Nische als Sekundärzeile und eine Insel mit Spüle und Kochfeld in 1-1,20-m-Abstand vorstellen. Linear, Kameratauglich und bequem zum Arbeiten.
Ein *Gefällt-mit-button* wäre hier nicht schlecht :-).

So hatte es mir auch gedacht, aber gute Gedanke :-)!!! Sollte die Sekundärzeile höher liegen ? (also im Vergleich zur Primärzeile)

Sollte hinter der Nische ein Fenster sein? (das Fenster wäre zum Westen hin)
 

isabella

Mitglied

Beiträge
9.444
Die Sekundärzeile beschreibt Herr Vetter als höher (ich glaube 1,20 m, bin mir nicht ganz sicher) mit BO drunter, also etwas erhöht gebaut, angenehm zu bedienen. Die erhöhte Fläche ist auch für fisselige Arbeiten wie Fisch entgräten nützlich. Ist alles im Buch beschrieben und zwar besser als ich es könnte.
Ich würde kein Fenster dort einbauen, ich habe das Konzept in einem Ferienhaus ausprobiert und für nicht gut befunden. Nicht schön von Außen, nicht bequem von Innen, in meinen Augen gab es keine positive Aspekte, aber viele negative.
 

Tuma

Mitglied

Beiträge
49
Die Sekundärzeile beschreibt Herr Vetter als höher (ich glaube 1,20 m, bin mir nicht ganz sicher) mit BO drunter, also etwas erhöht gebaut, angenehm zu bedienen. Die erhöhte Fläche ist auch für fisselige Arbeiten wie Fisch entgräten nützlich. Ist alles im Buch beschrieben und zwar besser als ich es könnte.
Ich würde kein Fenster dort einbauen, ich habe das Konzept in einem Ferienhaus ausprobiert und für nicht gut befunden. Nicht schön von Außen, nicht bequem von Innen, in meinen Augen gab es keine positive Aspekte, aber viele negative.
Interessant.....sieht man dennoch immer wieder.

Was wäre dann besser? Bisher wäre dann nur eine Bodentiefes zur Terasse geplant.
 

isabella

Mitglied

Beiträge
9.444
Einen Terrassenzugang in der Küche ist super, sei es um Kräuter zu holen oder in Sommer wenn man draußen grillt ist die Küchennähe sehr praktisch. :2daumenhoch:
 

isabella

Mitglied

Beiträge
9.444
Wo ist Westen? Wir beziehen uns hier immer auf die Plandraufsicht bei Richtungsangaben, damit es sofort klar ist,wovon man redet...

Die Außenansicht ist völlig egal?
 

Tuma

Mitglied

Beiträge
49
Naja....muss noch warten, wo die Fenster im OG stehen, das können wir noch alles ändern.

Fenster wäre dann vielleicht zweitrangig, für uns steht erstmal fest , dass die Küche an dem Platz kommt.
 

Anhänge

Tuma

Mitglied

Beiträge
49
@Tuma .. gibt es neue Pläne? Küche soll doch jetzt planlinks - oder?
Hi,
ja, die Küche kommt planlinks......

das Gäste-Wc wurde um 180° gedreht und danebne soll dann eine Gaderobe hinkommen.

Für die offene Küchen stehen dann ca. 20-21qm² zur Verfügung .....unterhalb des WC's ist ein offener PC-Videoschnitt-Platz geplant, wenn dieser nicht mehr benötigt wird, so wird dieser als Stauraum für die Küche benutzt dann, es ist sozsaugen eine offene Speisekammer :-)...durch eine kleine Trennwand getrennt ....
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
49.858
Stell mal die Zeichnungen ein ... ich verlinke sie dann in Beitrag 1, damit alle schnell den aktuellen Stand finden.
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
49.858
@Tuma .. ich habe die Bilder mal analog der bisherigen Ausrichtung gedreht. Bitte immer so machen.

Was ist denn jetzt mit der Speisekammer?
 

Tuma

Mitglied

Beiträge
49
@Tuma .. ich habe die Bilder mal analog der bisherigen Ausrichtung gedreht. Bitte immer so machen.

Was ist denn jetzt mit der Speisekammer?
Die kommt erstmal weg, wenn ich dann eines Tage meine PC-Schnittecke nicht mehr benötige (evtl. Umstellung auf einen leistungsstarken Notebook), dann wird dieser Bereich als Back-kitchen oder Speiseecke benutzt.

Da wo vorher Küche und Spk geplant war, kommt jetzt der Wohnbereich dort hin.
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
49.858
Also planrechts nach der Küche quasi ein Quadrat von ca 6x6 m?
1546525483782.png


Das lässt sich aber auch bescheiden möblieren. Versuch das mal
 

Tuma

Mitglied

Beiträge
49
Die Tür zum HWR (vom Wohnbereich) kommt natürlich auch weg.......

Hatte diesen Vorschlag bekommen.....(das Grüne soll eine Trennwand darstellen, ca. 1,20-1,40m hoch)

Zum HWR: die Tür zur Garage und Ost-Seite sollen auch wegkommen. Meine Architekte hatte mir eine Tür zur Garage empfohlen, kann mich nicht wirklich nicht mit anfreunden, was meint ihr ?
 

Anhänge

Tuma

Mitglied

Beiträge
49
Uprdate:

die Planung ist soweit abgeschlossen ....bin super zufrieden damit :-)....wer mir dabei geholfen bzw. so es umgesetzt hat, folgt am Ende :2daumenhoch::cool:

Diese Woche besprechen wir mit unserem Architekten, die Fensteraufteilungen.

PS: Die Tür vom HWR zur Garage kommt noch weg......
 

Anhänge

Ähnliche Beiträge


Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Blanco Spülen

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben