Wie Fensterkontaktschalter überbrücken?

Dieses Thema im Forum "Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik" wurde erstellt von Karl_Napp, 10. Dez. 2012.

  1. Karl_Napp

    Karl_Napp Mitglied

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    492
    Ort:
    Rheinhessen

    Hallo Gemeinde,

    Wir möchten eine Ablaufthaube. Im Moment sieht es so aus, als würde es die |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| werden.

    Wir haben im Erdgeschoß, wo sich die offene Küche befindet einen offenen Kamin, der fast nie benutzt wird. Evtl. wird dieser offene Kamin später einmal durch einen Kaminofen o. ä. ersetzt.

    Ich möchte nun einerseits den Schornsteinfeger zufrieden stellen (obwohl der eher entspannt zu sein scheint), aber andererseits den Aufwand nicht zu groß werden lassen.

    Ursprünglich war eine separate Zuluft über einen Weibel-Mauerkasten geplant, aber meine Frau scheut die vielen Kernbohrungen / Mauerkästen auf der Fassade. Es gibt schon 2, die wir aber dann stilllegen werden und es kämen noch 2 weitere dazu. Wenn wir auf den Zuluftkasten verzichten, käme nur eine Bohrung hinzu...

    Jetzt sind wir dann doch bei dem von mir eigentlich verhaßten Fensterkontaktschalter.

    Wie kann ich den umgehen/überbrücken, falls die DAH laufen soll, obwohl der Kamin nicht brennt. Wie gesagt, der brennt fast nie.

    Könnte man einen Fensterkontaktschalter mit Zwischenstecker (z. B. sowas |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|) "verwenden"?
    Nachdem man dem Schornsteinfeger die Funktion des Schalters demonstriert hat, könnte man den Zwischenstecker entfernen und die Haube direkt anschließen. Dann wäre es so, als hätte es den Fensterkontaktschalter nie gegeben.

    Falls allerdings der Fensterkontaktschalter später doch "wichtiger" würde, weil der Kamin durch einen Ofen ersetzt wird, dann müßte das Fenster auch immer dann geöffnet werden, falls nur die Beleuchtung an der DAH benutzt werden soll. Das wäre doof.

    Bei einem ab Werk intern in die DAH eingebauten Schalter - bei dem die Beleuchtung auch bei geschlossenem Fenster funktioniert - kann dieser nicht überbrückt werden, ohne daß die Garanie der Haube flöten geht, oder?

    Besteht, die Möglichkeit, die Haube von O+F so bauen zu lassen, daß die Spannungsversorgung über 2 getrennte Netzstecker läuft? Einen für das Licht und einen für die DAH. Dann könnte ich einen Zwischenstecker-Kontaktschalter dann verwenden, wenn es mir paßt und wenn es mir nicht paßt, nehme ich ihn weg.
    Das Licht wäre davon unabhängig...

    Kann mir hier jemand weiterhelfen?

    Danke und Grüße
    Michel
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Dez. 2012
  2. Conny

    Conny Mitglied

    Seit:
    18. Jan. 2010
    Beiträge:
    6.832
    Ort:
    SchleswigHolstein
    AW: Wie Fensterkontaktschalter überbrücken?

    Hallo Michael,

    ich kann nur für Gutmann sprechen, weil meine DAH von denen ist. Wir haben den Fensterkontaktschalter werkseitig einbauen lassen, dadurch funktioniert das Licht auch bei nicht geöffnetem Fenster. Da unser Kachelofen in der Küche noch nicht steht, haben wir den Schalter durch den KD überbrücken lassen. Wir mussten dafür eine Unterschrift leisten, das wir über die Gefahren informiert wurden.
    Da wir im Wohnzimmer noch einen Kachelofen haben, der vom Flur aus geheizt wird, kippen wir trotzdem immer ein Fenster. Die DAH zieht dann auch besser. ;-)

    Den Fensterkontaktschalter könntest du evtl. umgehen, wenn du einen |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| installieren würdest, der die DAH bei einem gefährlich werdenden Luftdruck, abschalten würde. Das letzte Wort hat hier aber, der Schornsteinfegermeister. ;-) Am besten du kontaktierst ihn schon während der Planungsphase.
     
  3. Karl_Napp

    Karl_Napp Mitglied

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    492
    Ort:
    Rheinhessen
    AW: Wie Fensterkontaktschalter überbrücken?

    Danke Conny.

    Den Schornsteinfeger habe ich bereits kontaktiert.
    Als er hörte, daß wir den Kamin nur 1 bis 2-mal pro Jahr nutzen, sagte er, wir bräuchten keinen Schalter, er würde uns lediglich in den Feuerstellenbescheid einen Satz reinschreiben, daß ein gleichzeitiger Betrieb von Haube und Kamin nicht zulässig ist.
    Er meinte aber auch, daß wir um einen Schalter nicht herum kämen, wenn wir den Kamin durch einen Ofen ersetzen, der dann auch häufiger brennt.

    Der Ofen ist aber Zukunftsmusik. Wenn wir die Küche gekauft haben, ist das Geld alle.
    ;-)

    Daher möchte ich eine Lösung für die Zukunft parat haben. Falls ich dafür jetzt schon was beim Kauf der Haube beachten muß, wüßte ich das gerne...

    Michel
     
  4. heiteck

    heiteck Mitglied

    Seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    163
    Ort:
    S-H
    AW: Wie Fensterkontaktschalter überbrücken?

    ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Dez. 2012
  5. Karl_Napp

    Karl_Napp Mitglied

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    492
    Ort:
    Rheinhessen
    AW: Wie Fensterkontaktschalter überbrücken?

    Den Thread kenne ich. Die Gefahren sind mir bewußt. Darum geht es nicht.

    Ich möchte eine Lösung, die der jetzigen und der zukünftigen Situation Rechnung trägt und möglichst preisgünstig ist.

    Preisgünstig ist der Fensterkontaktschalter. Aber er ist unkonfortabel. Erträglich wird es erst, wenn man ihn umgehen kann. Aber wie...

    Ein Druckwächter ist mir zu teuer...

    Michel
     
  6. heiteck

    heiteck Mitglied

    Seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    163
    Ort:
    S-H
    AW: Wie Fensterkontaktschalter überbrücken?

    ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Dez. 2012
  7. Karl_Napp

    Karl_Napp Mitglied

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    492
    Ort:
    Rheinhessen
    AW: Wie Fensterkontaktschalter überbrücken?

    @heiteck: Ach so!
     
  8. Snow

    Snow Spezialist

    Seit:
    30. Okt. 2010
    Beiträge:
    2.682
    Ort:
    78655 Dunningen
    AW: Wie Fensterkontaktschalter überbrücken?

    @heiteck: Vorsicht bei solchen Äusserungen!!!
     
  9. heiteck

    heiteck Mitglied

    Seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    163
    Ort:
    S-H
    AW: Wie Fensterkontaktschalter überbrücken?

    Wie gesagt: Samt aller Warnungen!
     
  10. Snow

    Snow Spezialist

    Seit:
    30. Okt. 2010
    Beiträge:
    2.682
    Ort:
    78655 Dunningen
    AW: Wie Fensterkontaktschalter überbrücken?

    Er hat´s ja reingeschrieben:

    Will nicht übertreiben, aber es gibt Vorschriften, die durchaus ihren Sinn haben, Hersteller explizid darauf hinweisen und Experten w.o. zitiert, bei Nichtachtung jegliche Verantwortung von sich weisen laut dem Motto: "Ich habe dich darauf hingewiesen, unterschreibe bitte die Kenntnisnahme.

    Mehr möchte ich dazu nicht sagen.
     
  11. Karl_Napp

    Karl_Napp Mitglied

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    492
    Ort:
    Rheinhessen
    AW: Wie Fensterkontaktschalter überbrücken?

    Das ist alles richtig.

    Ich habe aber den Eindruck, daß unser Schornsteinfeger einfach Realist ist und nicht mit Kanonen auf Spatzen schießen möchte.
    Ich bin froh, daß es kein Paragraphenreiter ist

    Wie gesagt, etwaige Gefahren sind mir bewußt. Darüber und über Sinn und Unsinn der entsprechenden Verordnungen möchte ich aber in diesem Thread gar nicht diskutieren.

    Ich möchte einen Rat, wie ich heute Licht und DAH habe bei geschlossenem Fenster und irgendwann in ein paar Jahren Licht bei geschlossenem Fenster und DAH nur bei offenem Fenster...

    Michel
     
  12. Snow

    Snow Spezialist

    Seit:
    30. Okt. 2010
    Beiträge:
    2.682
    Ort:
    78655 Dunningen
    AW: Wie Fensterkontaktschalter überbrücken?

    Unser Admin Michael hatte schon mal über sowas geschrieben, finde aber den Thread nicht mehr.
     
  13. jemo_kuechen

    jemo_kuechen Spezialist

    Seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    2.427
    Ort:
    50126 BERGHEIM
    Versteh jetzt nicht ganz die Logik. Wenn der Schornsteinfeger dir bescheinigt das du keinen Fensterkontaktschalter brauchst, warum willst du dann wissen, wie man diesen Schaltungstechnisch umgehen kannst?
     
  14. Karl_Napp

    Karl_Napp Mitglied

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    492
    Ort:
    Rheinhessen
    AW: Wie Fensterkontaktschalter überbrücken?

    Ich brauche IM MOMENT keinen Schalter!
    Aber SPÄTER, nach dem Umbau des Kamins.

    Wenn ich die DAH jetzt mit intern ab Werk verbautem Schalter kaufe, muß ich das Fenster immer öffnen, wenn ich die Haube laufen lassen will, obwohl ich das mangels offenen Feuers nicht müßte.

    Mit Blick in die Zukunft: Wenn ich mich auf einen separaten Zwischensteckerschalter einlasse in Zusammenspiel mit einer ganz normalen Haube, dann muß ich immer das Fenster öffnen, wenn ich die Beleuchtung einschalten will.

    Kann ich den Schalter umgehen, dann geht beides.
    Wenn die DAH zwei Stecker hat, habe ich auch beide Möglichkeiten.

    Michel
     
  15. jemo_kuechen

    jemo_kuechen Spezialist

    Seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    2.427
    Ort:
    50126 BERGHEIM
    Es gibt Lösungen die du einfach zwischen die Stromzufuhr der Haube steckst und wenn du nur das Licht benötigst, braucht das Fenster nicht geöffnet zu werden. Der Motor hat im Betrieb eine höhere Stromaufnahme als die Beleuchtung. Bis zu einer bestimmten Stromhöhe (Schwellenwert) braucht das Fenster nicht geöffnet werden.
     
  16. Karl_Napp

    Karl_Napp Mitglied

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    492
    Ort:
    Rheinhessen
    AW: Wie Fensterkontaktschalter überbrücken?

    @Snow: Den Thread von Michael kenne ich. Da wurde der Netzstecker abgeschnitten (Garantieverlust wurde bewußt inkauf genommen) und das Kabel in einer irgendwie doppelt geschalteten Dose fest verdrahtet...
    Hier der Thread

    - - - Aktualisiert - - -

    @Timo
    Kannst Du mal auf so ein Teil verlinken?
     
  17. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.556
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Wie Fensterkontaktschalter überbrücken?

    Erstens wurde bei meiner Lösung der Netzstecker nicht abgeschnitten und zweitens handelte es sich um einen expliziten Kundenwunsch.

    Michael,

    lass dir einfach den Funksender mit Lichttrennung in die Haube einbauen. Den Kontakt am Fenster deaktivierst du so lange, bis der Ofen da ist.
    Die Deaktivierung erfolgt durch die getrennte Lagerung der beiden Fenstersensoren. Von mir aus einen im Keller und den anderen in der Küche. ;-)

    Damit simulierst du ein auf dauer geöffnetes Fenster.
     
  18. Karl_Napp

    Karl_Napp Mitglied

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    492
    Ort:
    Rheinhessen
    AW: Wie Fensterkontaktschalter überbrücken?

    Michael,

    in Deinem Beitrag stand:

    "...Die Dunstabzugshaube wurde fest angeschlossen. Den Verlust der Garantie nehmen wir hin..."

    Bei "fest angeschlossen" bin ich davon ausgegangen, daß der Anschluß nicht über den Netzstecker gesteckt wurde, sondern ohne Netzstecker irgendwie fest verdrahtet wurde. Da hab ich dann wohl falsch gedacht...
    Wie wurde es denn gemacht bzw. wie meintest Du das?

    Grüße
    Michel
     
  19. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.556
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Wie Fensterkontaktschalter überbrücken?

    Ups, da war ich in einem anderen Thema, sorry.

    In dem genannten Fall musste die Haube fest angeschlossen werden, da beim ziehen des Steckers, so es denn möglich wäre, ein Pol des Schukos Spannung führen würde.
    Insofern stimmt das mit dem gekappten Stecker. Da die Garantie mittlerweile sowieso abgelaufen sein dürfte spielt das jetzt auch keine Rolle mehr. ;-)

    Dennoch halte ich es in deinem Fall für das einfachste und günstigste so zu verfahren, wie ich es oben beschrieben habe. Das ist die klassische Methode einen Funkfensterkontaktschalter auf Dauer zu deaktivieren und ihn jederzeit wieder aktivieren zu können.

    Bei der anderen Methode ging es darum, einen aktiven Kamin zu betreiben, aber für den Fall der Inaktivität den Kontaktschalter zu umgehen, damit man nicht für Licht das Fenster öffnen muss. Bei dieser Siemens Haube war es anders nicht möglich, da man nicht zwischen die Lüfter-Steuerung kam und Trafo von Steuerung nicht trennbar waren.
     
  20. Karl_Napp

    Karl_Napp Mitglied

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    492
    Ort:
    Rheinhessen
    AW: Wie Fensterkontaktschalter überbrücken?

    Michael,

    kannst du mal auf den Thread, den du meintest (Siemens-haube mit aktivem Kamin) verlinken? Danke schön.

    Vielleicht ist Deine vorgeschlagene Variante mit dem fest eingebauten Funkschalter wirklich die einfachste Lösung.
    Der einzige Nachteil wäre:
    Wenn der Funkkontakt einmal am Fenster montiert ist, muß man dieses öffnen, um die Haube zu betreiben. Also auch dann, wenn es draußen kalt ist und der Ofen nicht in Betrieb ist. Dann würde man nach draußen heizen.

    Alternativ ginge evtl. auch folgendes:
    Bei dem o. g. |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| steht in der Bedienungsanleitung ( Den Anhang Bedienungsanleitung_Fensterschalter_Seite_1.pdf betrachten ), man könne mit mehreren Sendern arbeiten. Dann könnte man einen fest Sender am Fenster anbringen (für den Schorni) und - im Fall, daß das Fenster geschlossen bleiben soll - einen zweiten dafür nutzen, dem Schalter vorzugaukeln, daß ein anderes Fenster geöffnet sei. Eine Bezugsquelle für einen zusätzlichen Sender konnte ich allerdings nicht finden.

    Grüße
    Michel
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Fensterkontaktschalter Eltako ETR61NP Lüftung 11. Nov. 2015
Gutmann Palma 10 und Fensterkontaktschalter Lüftung 6. Okt. 2015
Neue Fensterkontaktschalter mit Thermoüberwachung Montage-Details 4. Okt. 2015
dah & kaminofen - fensterkontaktschalter Einbaugeräte 13. Apr. 2015
Alternative zu Fensterkontaktschalter bei DAH und offenem Kamin Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 23. März 2014
Novy Highline mit Funk-Fensterkontaktschalter Montage-Details 23. Nov. 2012
Fensterkontaktschalter - falsch herum? Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 8. Aug. 2010
Ikea Faktum Unterschränke an Wand schrauben. Abstand zu Wand überbrücken? Mängel und Lösungen 7. Juni 2013

Diese Seite empfehlen