Gutmann Palma 10 und Fensterkontaktschalter

AxelB

Mitglied
Beiträge
12
Hallo Foristen,

erst einmal vielen Dank für all Eure Beiträge in diesem Forum.
Bisher habe ich voller Elan mitgelesen und zahlreiche Tipps in unsere neue Küchenplanung einfliesen lassen.

Bei einer Sache bin ich jetzt selbst jedoch am Ende meines Lateins bzw. brauche hier Unterstützung.

In unserer neuen Küche wird eine Dunstabzugshaube von Gutmann, die Palma 10 montiert werden.
Da wir einen Kamin haben, benötigen wir natürlich einen Fensterkontaktschalter.

Die Haube selbst ist "werksseitig vorbereitet" zum Anschluß eines Kontaktschalters. Auch insoweit, das Licht undabhängig von der Lüftung funktioniert.

Nun muss ich also "nur" noch einen Kontaktschalter kaufen. Und da weiß ich aktuell nicht weiter.

Laut technischen Unterlagen von Gutmann muss dieser "potentialfrei" sein und ein "Schließer".
Da gehe ich also erstmal von einem Mangnetdingens am Fenster aus, von dem ein (2) Kabel zur DAH in den Direktanschluß darin gehen - d.h. es muss kein Relais o.ä. zwischen DAH und FKS sein. Oder denke ich da zu einfach?

Wenn ich danach mal so im Netz suche bin ich eher verunsichert, was ich tatsächlich nun bestellen soll.

Hat ggf. einer von Euch einfach einen Link zu einem entsprechenden Schalter zum bestellen? Das wäre großartig.
Sonstige Tipps sind natürlich auch gern willkommen.

Großen Dank,
Axel
 
Beiträge
2.754
Wohnort
50126 BERGHEIM
soll der Fensterkontaktschalter kabelgebundenen oder per Funk betrieben werden?
Bei Gutmannhauben würde ich dir einen kabelgebundenen empfehlen.
Die mittels Funk machen oft Probleme
 

AxelB

Mitglied
Beiträge
12
Hallo Timo,

Danke für die Antwort.
Ich dachte an kabelgebunden. Sind das dann einfach die "Magneten undn Kabel" oder muss da mehr bei sein?

Vg! Axel
 
Beiträge
13.753
Wohnort
Lindhorst
Die "Magneten" sind die Magnetschalter zwischen Fensterrahmen und Fensterflügel. Dazu gehört natürlich noch das eigentliche Relais, das vor bzw. zwischen die elektrische Einspeisung und der Dunstabzugshauben-Steuerung gesetzt wird.

Wenn Funkschalter nicht funktionieren liegt es eher am Schalter als an der DAH.
Es sei denn das Gutmann Blech ist so stark, dass die Signale es nicht durchdringen können. :cool:

In diesem Thema sind einige Fotos mit Funkschaltern, die es bei Badarf auch kabelgebunden gibt.

Novy Highline mit Funk-Fensterkontaktschalter | Küchen-Forum
 
Beiträge
2.754
Wohnort
50126 BERGHEIM
Und das ist es
Deshalb hat Gutmann keine mehr im programm

Hab gerade die Verlinkungen angesehen.
Da wird der Fds von Schabus gezeigt.
Der hat mir schon bei 3 Gutmannhauben Probleme bereitet.
Von daher empfehle ich den kabelgebundenen
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
13.753
Wohnort
Lindhorst
Der hat aber eine kleine optionale Antennenschnur, die man verlegen oder bei Bedarf auch einen Millimeter aus dem Gehäuse schauen lassen kann.

Gegen die kabelgebundene Ausführung spricht aber auch nichts wenn die Möglichkeit besteht.
 

AxelB

Mitglied
Beiträge
12
Die "Magneten" sind die Magnetschalter zwischen Fensterrahmen und Fensterflügel. Dazu gehört natürlich noch das eigentliche Relais, das vor bzw. zwischen die elektrische Einspeisung und der Dunstabzugshauben-Steuerung gesetzt wird.
Hallo Michael,

hier hatte ich eben gestutzt. Lt der kleinen technischen Anleitung von denen wird direkt an die Steuerung gegangen.

"Alle jüngeren Lüfter der Firma GUTMANN bieten die Möglichkeit, einen Fensterkon- taktschalter direkt an die Steuerung anzuschließen. Hierbei wird innerhalb der Platine ein Kontakt geschaltet, der verhindert, dass der Motor eingeschaltet werden kann. Hierbei besteht auch kein Risiko, dass der Transformator zerstört wird. Weiterhin kann das Licht auch bei geschlossenem Fenster genutzt werden."

Das brachte mich auf die Idee, das garkein Relais notwendig wäre.
Aber dann brauche ich wohl doch eines, Steuerung ist wohl nicht Relais / Schalter :-)


Viele Grüße,
Axel
 
Beiträge
13.753
Wohnort
Lindhorst
Genau - die Steuerung der Haube verfügt über die Möglichkeit, das Schaltrelais (welches vom Fenster aus geschaltet wird) direkt anzuschließen. In diesem Idealfall als Nebenstrecke ohne den Lichtkreis.

Mit Kabel habe ich jetzt nur den hier gefunden:
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

Interessant finde ich aber auch diese mit Thermoüberwachung:
Neue Fensterkontaktschalter mit Thermoüberwachung | Küchen-Forum
 

AxelB

Mitglied
Beiträge
12
Hallo,

ich hab mir jetzt den KDS 116 besorgt.
Seit eben ist auch die Dunstabzugshaube installiert.

Also ans Werk.

Aber irgendwie bin ich zu doof. :-)

Aus der Gutmann kommt eine Kabelschlaufe heraus. Diese soll man lt. Gutmann durchtrennen und das Kabel des Kontaktschalters bzw. des Funkrelais anschliessen.

Ein direkter Anschluss ohne das zur KDS gehörigen Relais bringt ja nicht viel. Also müssen diese beiden Enden in das Relais rin. Nur welche Klemmstellen sind dafür da? Da werde ich aus der Anleitung des KDS nicht schlau.
In 1 und 2 ringeklemmt bringt schonmal nix...

Denke ich da zu kompliziert?

Vg, Axel

Ps: mal die Anleitung von Gutmann ergänzt...
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
2.754
Wohnort
50126 BERGHEIM
Kabel trennen und an Klemme 1 und 2 ( von links gesehen) aufklemmen.
Steht ja auch da.
Anschluss Steuermodul Dunsthaube.
Bei Gutmannhauben muss für den Betrieb die Steuerleitung geschlossen sein.
Wenn das Fenster geöffnet wird, zieht das Relais an und schließt somit den Schließer.
Haube läuft.
Sollte eigentlich funktionieren.
Läuft die Haube hingegen bei geschlossenem Fenster, klemmst du die Leitung von Klemme 1 auf Klemme 3.
 

AxelB

Mitglied
Beiträge
12
Hallo Timo,

hm, ich glaube ich hab ein nicht passenden Schalter :-)
Habe fast alle Kombinationen durch:

Magnetschalter oben rechts am Kästchen +
DA auf 1 und 2 - nix.
DA auf 1 und 3 - nix.

Dann hab ich einfach mal DA direkt an die Kabel vom Magnetschalter angeschlossen - läuft. Jedoch immer, egal, ob Fenster geschlossen oder offen.

Entweder der Magnetkontakt funktioniert nicht...oder was weis ich :/

Nochmal ne dumme Frage, bevor ich mich grübelnd zu Bett begebe: funktioniert Schalter und Relais ohne das letzteres an 230V angeschlossen ist?
Muss ja eigentlich, denn an Strom komme ich da nirgends ran (und würde irgendwie der "werksseitigen Vorbereitung" widersprechen. Oder eben dafür, das ich nicht den richtigen Schalter hab...
Die Kontrollleuchte leuchtet übrigens nicht am Relais...

Anyway. Danke sowieso erstmal für die bisherige Hilfe.

Viele Grüsße, Axel
 

kloni

Mitglied
Beiträge
1.933
Das Bild mit dem KDS 116 sagt doch eindeutig das man da Strom anschließen muss. Kannst du dir von der DAH vielleicht Strom "klauen"?
Das KDS 116 ist doch dein Relais?
Anderes Relais verwenden?
 
Beiträge
2.754
Wohnort
50126 BERGHEIM
Ach du hast das Relais nicht an Spannung gelegt?
Kann man doch eindeutig dem Schaltplan entnehmen.
Ohne Spannung funktioniert das Relais auch nicht.
Wie auch?
Schließlich schaltest du ja die Dunsthaube potentialfrei.
Der Schalter ist richtig und funktioniert auch.
Hol dir die Spannung, für das Relais, an der Zuleitung zur Dunsthaube.
 

AxelB

Mitglied
Beiträge
12
Guten Morgen,

das mit der Novoline passt für die Gutmann nicht. Die ist ja bereits so gebaut, das Licht unabhängig von Motor laufen kann.
Da soll ja nix mehr gebastelt werden, Licht uns Motor sind getrennt.

Ganz einfach formuliert glaube ich, das ich einen Fensterkontaktschalter benötige, welcher mit dem (kleinen) Strom des Kurzschlusskabels funktioniert.

Viele Grüsse,
Axel
 
Beiträge
2.754
Wohnort
50126 BERGHEIM
Axel
Mach mal ein Foto mit deinem Anschluss von dem Relais.
Das Relais funktioniert mit einer Gutmann Haube.

Bei der Novy wird das Relais in die Zuleitung zum Motor geschaltet. Dies ist bei Gutmann und Berbel anders gelöst. Dort braucht man nicht in die Zuleitung einzugreifen, sondern die Hauben sind vorgerüstet und müssen nur potentialfrei geschaltet werden.
 

AxelB

Mitglied
Beiträge
12
Hallo Timo,

Foto anbei. Unten gehen die Kabel aus der DAH rein, oben rechts die vom Fensterkontakt.

Ich besorg mir mal nebenbei
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
Einfach mal probieren.

Langsam ist mein Ehrgeiz geweckt ;-)
 

Anhänge

AxelB

Mitglied
Beiträge
12
Nene, unten rechts geht Strom rein. War nicht angeschlossen, als ich das Foto gemacht hab. Ich schau mir grad das Magnetschalterdingens an. Könnte sein, das der n Schlag weg hat.


Melde mich morgen nachmittag mal mit Ergebnis, bekomme ersatzweise den Magnetschalter von nem Kumpel.

Viele Grüße,
Axel
 

Ähnliche Beiträge

Oben